Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Woher bekomme ich Soda?

  1. #1
    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    13.433

    Standard Woher bekomme ich Soda?

    Also, ich suche Soda, mit dem ich eine Lauge herstellen kann, um meine Holztüren abzubeizen. Kaiser-Natron habe ich hier, aber damit funktioniert das wohl nicht, weil das nicht ätzend ist.
    Wo bekomme ich das denn? In der Apotheke oder woanders?

    Hat das schonmal jemand von euch so gemacht, Ablaugen bzw. Beizen mit Natriumlauge?

  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.260
    Soda bekommst du im DM und Schlecker...mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen

    LG Katti

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    3.062
    Bei DM gibt´s das auf jeden Fall, in der Reinigungs-/Fleckenmittel-Ecke.

  4. #4
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    2.968
    Ich hab das mal mit Salmiakgeist und Eichenholz gemacht. Bei Eiche funktioniert das prima, aber nur bei Eiche. Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen das es mit Soda geht. Prinzipiell könntest Du dann ja auch Backpulver nehmen.

  5. #5
    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    13.433
    Danke, dann guck ich mal im DM danach, Habe auf sowas noch nie geachtet.

    elvie, guck mal, das habe ich sehr oft im Internet gelesen und scheint eine gute alternative zu Beize zu sein. geht allerdings nicht mit Natron oder Backpulver, das muß irgendwie noch eine "Ätz"-Variante (kaustisches Soda) von Soda geben:

    - Anlaugen lackierter und geölter Oberflächen,
    als Vorbereitung eines neuen Anstriches
    2 Eßlöffel Soda in 1 l warmem Wasser auflösen
    und anzulaugende Oberflächen kurz abreiben,
    ggf 1-2 min. einwirken lassen. Danach
    gleich 1x mit klarem Wasser und 1x mit Haushaltsessig
    nachwaschen. Die Sodalauge hat
    jetzt die vorher glatte Öl-/Lack-Schicht in einen
    stumpfen tragfähigen Untergrund verwandelt,
    auf den eine frische Ölbehandlung aufgebracht
    werden kann.
    Das Anlaugen mit Soda ist somit eine Alternative
    zum Anschleifen von Oberflächen, zumal
    auf diese Weise keine Stäube entstehen.
    Geändert von Green Tea (18.10.2009 um 18:02 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    11.05.2008
    Beiträge
    4.214
    Du suchst "Wasch-Soda".
    Bei mir wird es am häufigsten bei angebrannten Töpfen verwendet, wobei der Geruch nicht der Knaller ist.
    Gibt es auch in größeren Lebensmittelmärkten.
    Der Signaturduft ist ein Versprechen für Freunde und eine Drohung für Feinde.

  7. #7
    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    13.433
    geruchsvivtim:
    Denkst Du, dass das wie o.g. damit funktionieren könnte? Ist das "ätzend" genug?

  8. #8
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    355
    NaOH (Natriumhydroxid) ist wohl das, was du suchst - gibt es in der Apotheke.
    Als Pulver, oder (weil besser zu handhaben) als Pellets.

    Liebe Grüße
    doriana_gray

  9. #9
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    628
    Ich glaube auch dass Du NaOH suchst. Soda wäre Natriumcarbonat. Kaisernatron ist Natriumhydrogencarbonat. Natriumhydroxid ist auch in Rohrreinigern drin.

Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich Arm & Hammer Baking Soda...
    Von VuittonVictim im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 11:10
  2. woher bekomme ich ...
    Von samara im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 22:21
  3. Woher bekomme ich Körperpuder?
    Von Milla im Forum Beauty
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 21:44
  4. Wo bekomme ich Soda Stream oder Aqua Bar / @ Angel59
    Von Biene79 im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2003, 12:15
  5. Woher bekomme ich....
    Von Supiii im Forum Beauty
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 23:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •