Seite 3526 von 3744 ErsteErste ... 2526 3026 3426 3476 3516 3524 3525 3526 3527 3528 3536 3576 3626 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35,251 bis 35,260 von 37431

Thema: Was kocht ihr heute?

  1. #35251
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    20,406
    Anzeige

  2. #35252
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,347
    Lieben Dank!
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  3. #35253
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    20,406

  4. #35254
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    25,329
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Ich mache heute die Linsensuppe, das Suppengrün muss ja weg...
    Ich hab das Suppengrün eingefroren.
    Und heute gibt es Mittagessen beim Chinesen.

  5. #35255
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    13,926
    Bei mir nachher Quiche mit Karotten und Rucola
    Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später.

  6. #35256
    Registriert seit
    26.06.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,783
    Bei mir gibt es Kartoffeltaschen mit Spinat-Frischkäse-Füllung nach diesem Rezept: https://www.zuckerjagdwurst.com/de/s...kaese-fuellung

    Ich stehe momentan total auf solche gefüllten Kartoffelsachen, und es ist auch gar nicht so aufwändig wie man denkt. Dazu gibts frisches Sauerkraut, Salat, Kapern-Cashew-Creme und Ajvar zum Dippen, und zu Nachtisch Schokocreme
    Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.
    (Franz Schubert)

  7. #35257
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    18,329
    Gestern Malzbiergulasch und heute Spagetti mit Tomatensoße
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  8. #35258
    Registriert seit
    07.03.03
    Beiträge
    15,116
    Zitat Zitat von Cloudy Beitrag anzeigen
    Gestern zum Geburtstag gab es mit Kartoffelplätzchen mit Pilzfüllung + Sauerkraut dazu, hab ich hier schonmal gepostet

    Außerdem habe ich ein neues Rezept, was bei mir nun einmal die Woche gibt (kann ich zwei Tage von essen): In Tomatensauce im Ofen geschmorter Fenchel (mit angebratenen Zitronenscheiben, hmm), dazu Polenta. Ist irgendwie total das gute Abnehm-Gericht
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    Ich möchte bitte dein "neues Rezept" haben, wenn möglich.
    ***No soy monedita de oro para gustarles a todos.***

  9. #35259
    Registriert seit
    26.06.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,783
    Danke Tromsöchen, das ist ja lieb! Das Rezept such ich Dir gern raus! Du brauchst dafür so einen backofenfesten Bräter/Pfanne, im Notfall in der Pfanne anbraten und dann ab in eine Auflaufform.

    Aaalso, es ist echt einfach, ich allein esse davon zwei Tage, allerdings dann mit doppelter Menge Polenta.

    Zutaten: 2 größere Fenchel, 1 Schalotte, 1 Knobizehe, je 1 Zweig frischer Rosmarin + Thymian (geht auch genauso mit getrockneten Kräutern), Olivenöl, 1 TL Fenchelsamen, 2 Scheiben Biozitrone, 300-500g passierte Tomaten (so ein Tetrapak ist voll ok, dann einfach etwas mehr würzen), 1 Lorbeerblatt, 80g Polenta (weil ich Polenta liebe, mache ich immer die doppelte Menge und streiche das, was übrig bleibt, auf ein Brett und brate mir am nächsten Tag daraus Schnitten oder Würfel, super lecker)

    1) Ofen auf 180 Grad vorheizen; Fenchel halbieren und in 2cm dicke Streifen schneiden, also nicht zu fein; Knoblauch und Schalotte kleinschneiden; 1 EL Olivenöl in feuerfester Form erhitzen, Fenchelsamen und -streifen anbraten, Schalotte und Knoblauch dazu sowie die Zitronenscheiben. Die Zitronenscheiben sollen ruhig etwas anbraten, aber nicht Farbe annehmen. Dann die passierten Tomaten angießen, Thymian + Rosmarin + Lorbeerblatt dazu, salzen und pfeffern. 15-20 Minuten im Ofen schmoren.
    2) Polenta kochen: 400ml Wasser oder Gemüsebrühe aufkochen, Polenta einrieseln lassen, Hitze stark reduzieren, köcheln lassen; 1 EL Olivenöl unterrühren; Deckel drauf zum Quellen lassen, Rosmarin unterrühren (den frischen Rosmarin kann man nochmal kleingehackt in etwas Öl rösten und dann beides zusätzlich unterrühren).

    Es ist sooo lecker! Ich freu mich am nächsten Tag immer total auf den Rest mit der angebratenen Polenta, echt gut (deshalb mach ich die doppelte Menge Polenta). Wenn man Käse isst, kann ich mir auch etwas Parmesan gut dazu vorstellen, den köntne man auch in die Polenta rühren!
    Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.
    (Franz Schubert)

  10. #35260
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,347
    Anzeige
    Pasta mit Fleischbällchen in Tomatensauce
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

Ähnliche Themen

  1. Was kocht ihr heute?
    Von sevenofnine im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.05, 14:34:52
  2. Was kocht Ihr heute?
    Von Crazymaus im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 01.11.04, 16:59:52
  3. Was kocht Ihr heute?
    Von Crazymaus im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.04, 12:24:15
  4. Was kocht ihr heute so?
    Von stuckii im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.02.04, 14:36:50
  5. was kocht ihr heute
    Von sugar im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.04.03, 15:56:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •