Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Buch finden ohne Autor und Titel?

  1. #1
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    2,511

    Standard Buch finden ohne Autor und Titel?

    Anzeige
    Hallo,

    ich suche nach einem Buch, das ich vor langer Zeit mal gelesen habe, leider weiß ich weder den Titel noch den Autor.

    Gibt es eine Möglichkeit, ein Buch nur nach dem Inhalt/der Handlung zu finden?

    Für Tipps wäre ich dankbar.

    LG,
    Morgana
    Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit alle Schatten hinter sie fallen.

  2. #2
    Registriert seit
    15.02.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8,180
    Hmm kannst du dich vielleicht noch namentlich an eine Figur erinnern? Die dann vielleicht einfach mal googlen....vielleicht kommt ja was gescheites bei raus!
    Ich bin keine große Hilfe!
    Teil von Jenseits von Eden
    Zuständig für alles zum Thema "leckere Rezepte"
    www.jenseitsvoneden.de

    If you want the rainbow, you've got to put up with the rain.

  3. #3
    Registriert seit
    27.03.00
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    20,619
    Erzähl doch mal ein bisschen mehr, dann hat man mehr Anhaltspunkte
    Life must go on.

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.02
    Beiträge
    6,481
    Hier kann man nach Inhalt, Setting, Hauptfigur, Zeit etc. suchen.

    Wenn es allerdings ein deutsches Buch war, bezweifel ich, dass Du hier was finden wirst.

    Manchmal passen die Angaben auch nicht immer so hundertprozentig, aber interessant ist es trotzdem, vor allem, wenn man Bücher aus bestimmten Zeitspannen liest oder mit besonderen Inhalten etc.

    http://www.allreaders.com/booksearcha.asp

    Sonst würde ich auch sagen, einfach googlen mit allem, woran man sich erinnern kann

  5. #5
    Registriert seit
    09.10.02
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1,402
    Moin!
    Nun beschreib schon, irgendwer wirds bestimmt kennen!
    Liebe Grüße, Caligula

  6. #6
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    2,511
    Okay, ich beschreib mal grob umrissen den Inhalt, glaube aber nicht, daß jemand das Buch kennt (es ist auch schon älter):

    Es ist mir von einer Brieffreundin aus der ehemaligen DDR geschenkt worden, muß ca. Ende der 70er-Jahre gewesen sein. Meine Eltern müssen es irgendwann mal bei einer Aufräumaktion entsorgt haben.

    Es ist jedenfalls eine DDR-Veröffentlichung gewesen und ich würde es als "heitere Liebesgeschichte" bezeichnen.

    Ein Pärchen hat auf seiner Reise/Kurzurlaub (ich weiß nicht mehr, wohin sie wollten) eine Autopanne in der Gegend um Schloß Rheinsberg. In der Zeit, in der das Auto repariert wird, finden sie Zuflucht in dem Schloß.

    Da beide Kurt Tucholsky's Buch "Rheinsberg" lieben, zitieren sie ständig daraus und versetzen sich zum Spaß auch oft in die Hauptfiguren des Buches hinein (Claire und Wolfgang). So verbringen sie halt dann die Zeit auf dem Schloß.

    Mehr weiß ich leider nicht mehr, ich habe auch schon gegoogelt, das hat aber - außer Verweisen auf das Original von Tucholsky - nichts ergeben.

    @ Penelope: Schade, daß es diese englische Seite nicht auch für deutsche Bücher gibt, trotzdem vielen Dank.
    Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit alle Schatten hinter sie fallen.

  7. #7
    Registriert seit
    22.10.04
    Beiträge
    1,293
    Hallo Morgana,

    dass müßte es eigentlich sein Schau mal unten in dem Link die Kundenrezessionen an. Ich kenne es und finde es wirklich sehr hübsch zu lesen


    http://www.amazon.de/Rheinsberg-Bild.../dp/3865390897
    LG Mayana

    [LEFT]"Ein Lächeln vermag mehr Herzen zu schmelzen, als tausend Worte"[/LEFT]

  8. #8
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    2,511
    @ mayana:

    Danke für den Link, aber das ist das Original von Tucholsky, was ich eben NICHT suche.
    Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, die ihr Gesicht dem Licht zuwendet, damit alle Schatten hinter sie fallen.

  9. #9
    Registriert seit
    22.10.04
    Beiträge
    1,293
    Du könntest ja mal in einem Antiquariat nachfragen. Vielleicht wissen die noch etwas. Wahrscheinlich ist das Buch im Buchhandel gar nicht mehr lieferbar.
    LG Mayana

    [LEFT]"Ein Lächeln vermag mehr Herzen zu schmelzen, als tausend Worte"[/LEFT]

  10. #10
    Registriert seit
    14.11.01
    Beiträge
    7,337
    Anzeige
    Hallo Morgana,
    ich kenne das Buch, das habe ich als Kind gelesen und dadurch zum ersten Mal vom "Bilderbuch für Verliebte" gehört. Ich schau mal, ob ich es vielleicht sogar noch in einer Kiste habe bzw. hoffe, dass mir der Titel wieder einfällt. Es war ein Hardcover und auf dem Titel stand im oberen Drittel ein wenig zur Geschichte, darunter war eine Grafik, stimmts?

Ähnliche Themen

  1. suche buch - namen und autor vergessen :-(
    Von chrissy1974 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.07, 14:06:25
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.05, 14:28:29
  3. Ich suche den Titel und Interpretin...
    Von Cassie im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 12:18:08
  4. Wer von Euch hat einen Titel?
    Von Sunshine im Forum That's Life
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 10:53:11
  5. wer vergab die Titel
    Von sabine21 im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.02, 19:49:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •