Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: permanent makeup

  1. #1
    Registriert seit
    10.03.06
    Beiträge
    1,807

    Standard permanent makeup

    Anzeige
    ich bin sicher, es gibt dazu threads, aber die Suchfunktion in diesem Forum ist einfach katastrophal. Ich habe jedenfalls nichts gefunden. Darf ich darum diesen Thread mal wieder beleben? Ich komme gerade von der Kosmetikerin und habe meine Augenbrauen "bladen" lassen. Im Moment sieht es noch furchtbar aus (ganz schwarz) und war auch entgegen vorheriger Versicherungen nicht ganz schmerzlos. Mag jemand mit mir diskutieren?
    Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten. (Gandhi)

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    12,352
    Ich habe es im Januar auch machen lassen, mich allerdings für Grau entschieden und bin gerade jetzt bei der Hitze sehr froh, es gemacht zu haben. Man wischt sich über das Gesicht - und die Brauen sind noch da Nach ein paar Wochen war ich zum "Nachbessern bzw. Auffüllen", und eines dritten Mals bedarf es nicht, habe ich jetzt entschieden. Es ist alles noch, wie es sein soll. Da ich von Natur aus ziemlich dünne und lückenhafte Brauen habe, habe ich nur relativ dünne Brauen machen lassen.
    Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später.

  3. #3
    Registriert seit
    10.03.06
    Beiträge
    1,807
    Ich habe auch sehr dünne Brauen (in den siebziger Jahren so lange ausgezupft, bis praktisch nichts mehr gewachsen ist), und bin jetzt sehr gespannt auf das Endergebnis. Im Moment ist alles dick eingefärbt und man soll auch nicht "daran rühren". Und jetzt bin ich schon am überlegen, ob ich eine "Wimpernkranzverdichtung" machen lassen soll. Aber die Schmerzen...... Ich bin so ein Schisser und schmerzempfindlich...
    Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten. (Gandhi)

  4. #4
    Registriert seit
    10.03.06
    Beiträge
    1,807
    PS: es sieht im Moment wirklich grausam aus. Mein Mann hat gesagt: du siehst aus, wie der Teufel!
    Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten. (Gandhi)

  5. #5
    Registriert seit
    23.04.18
    Beiträge
    48
    Ich hatte mal Permanent-Make up als Lippenkontur und als unteren Lidstrich.
    Leider hat bei beiden die Farbe nicht gehalten, der untere Lidstrich hat mir auch recht weh getan.

  6. #6
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,424
    Lidstrich PM fand ich schmerzhafter als Augenbrauen PM, aber auch auszuhalten. Mit Microblading habe ich selbst noch keine Erfahrung.
    Laut einer Freundin, die die Brauen schon mit PM und Microblading verstärken ließ, ist Microblading deutlich schmerzhafter und hält nicht so lange. Es sah aber viel viel natürlicher aus. Ich war dabei und konnte währenddessen schon nicht mehr sagen, welches Haar echt und welches gebladet ist.

    Bei ihr wurde die dicke Farbschicht am Ende entfernt und eine Salbe (Vaseline?) zum Schutz aufgetragen. Das klingt so, als ob bei dir die Farbschicht noch drauf ist oder ist die die Farbe einfach zu dunkel geworden? Das wird noch deutlich heller.
    Geändert von sharkzzz (13.06.19 um 19:32:50 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    10.03.06
    Beiträge
    1,807
    Ja, ich bin sicher, dass das nach einer Woche deutlich heller und natürlich aussieht. Und du meinst, Lidstrich ist viel schmerzhafter? Also ich will ja keinen kompletten Lidstrich sondern "Wimpernkranzverdichtung". Da wird wohl sozusagen nicht ins Lid sondern in die Wimpernreihe gestochen. Hhhmmmm.....
    Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten. (Gandhi)

  8. #8
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    9,754
    Mein Brauen-Blading war anfangs auch ganz dunkel. Glücklicherweise sitzt bei mir der (dunkelgrüne) Brillenrand knapp darunter, so fiel es nicht so auf. Wichtig ist, dass du nicht daran herumknibbelst, wenn sich die Kruste bildet, weil du damit auch die Pigmente wieder rausfallen. Einfach eine Woche an was anderes denken .

    Ich habe meine nach dem ersten Bladen im Abstand von einigen Wochen zweimal nachstechen lassen, weil sie mir nicht dunkel genug waren bzw. an manchen Stellen die Farbe nicht so gut hielt. Meine linke Braue war da problematisch, warum auch immer. Inzwischen hält es anderthalb Jahre bis zur Auffrischung. Die Farbe ist jetzt ein mittleres, aschiges Braun.

    Und ja, es hat wehgetan, da sie den ersten Durchgang generell ohne Betäubungssalbe macht. Und zu 100% verhindert auch die Salbe den Schmerz nicht.
    Erfahrung mit Lidstrich oder Wimpernkranzverdichtung habe ich nicht.


  9. #9
    Registriert seit
    25.10.00
    Beiträge
    14,765
    Ich hab seit einem knappen Jahr einen dezenten unteren Lidstrich, der war auch nach den Behandlungen (2) jeweils pechschwarz, bis die Kruste abgefallen ist, danach eher anthrazit. Meine Behandlerin hat etwas orange unter das Schwarz gemischt, sonst wird es wohl irgendwann unschön bläulich (?).
    Sie arbeitet immer mit Betäubungssalbe und legt auch nach, wenn sie merkt, dass es unangenehmer wird. Also, toll fühlt sich das nicht an, aber es ist auszuhalten.
    In den Tagen danach sollte ich eine Salbe aus der Apo auftragen (mit Wattestäbchen) und die Krusten sind nach 4-5 Tagen abgefallen.

    Gehalten hat es bisher gut, die Erstbehandlung war genau vor 11 Monaten.

  10. #10
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,424
    Anzeige
    Lidstrich ist schmerzhafter als Permanent-Makeup-Augenbrauen. Aber Microblading der Brauen soll deutlich schmerzhafter sein als PM. Insofern kann es sein, dass der PM Lidstrich dir weniger schmerzhaft vorkommt als die MB Brauen.
    Ich fand es aber eh auszuhalten. Bei mir ist es grau mit einem Hauch blau verblasst, das wollte ich aber auch so.
    Ich habe mir damals das dunkelste Blauschwarz stechen lassen.
    Einen Rotstich wollte ich an den Lidern auf keinen Fall. Mein PM an den Brauen verblasst leider immer ziemlich rötlich (muss wohl viele Rotpigmente in der Haut haben), obwohl da schon beim Stechen sicherheitshalber nochmal mit er einem Olivton über die eigentliche Farbe gestochen wurde um das auszugleichen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 17:12:23
  2. Hat jemand Permanent-Augenbrauen-Makeup?
    Von Cassie im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.03, 12:00:30
  3. Permanent Makeup
    Von sputti im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 10:37:16
  4. Brauche Rat zum Thema Permanent Makeup!
    Von Amylove im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.01, 15:00:00
  5. Permanent-Makeup
    Von Katja71 im Forum Beauty
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.00, 09:45:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •