Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 86

Thema: Christine Niklas - lasst uns doch mal darüber reden...

  1. #1
    Avatar von sunny69
    sunny69 ist offline Preiswert-und Duft-Junkie
    Registriert seit
    05.04.08
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7,922

    Standard Christine Niklas - lasst uns doch mal darüber reden...

    Anzeige
    Hi liebe Beauties,

    ich finde es schade, dass die meisten von uns bei tiefer gehenden Fragen zu Christine Niklas-Produkten meist auf den "Brigitte-Thread" verweisen (müssen) - denn hier haben doch auch schon ne Menge von uns Erfahrungen mit CN-Produkten gesammelt - also können wir auch unseren eigenen Thread dazu aufmachen...

    Lasst uns doch mal unsere Erfahrungen zu CN in diesem Thread zusammenfassen!

    Dann fang ich mal an...

    Ich hatte vor einigen Jahren das erste Mal Erfahrungen mit CN gesammelt - angeregt durch eben diesen "Brigitte-Thread" - doch mich nervte bereits nach einiger Zeit so Einiges ab...

    Negativ:

    [LIST][*]grundsätzlich nur online zu bestellen[*]bis zu 5 Schichten übereinander machen - wenn man ein zufriedenstellendes Ergebnis haben möchte[*]durch diese Schichterei krümelte dann so Einiges an mir runter beim jeweiligen Verreiben der Produkte[*]der hoch gepriesene Langzeiteffekt (sowohl von CN - als auch von vielen Anwenderinnen) - wie z.B. schöne, pralle, zarte, glatte und gut durchfeuchtete Haut blieb selbst nach mehreren Monaten aus[*]in der T-Zone habe ich Pickel davon bekommen - ganz besonders am Kinn - egal, welche Kombi ich gewählt habe[*]die Preise sind für mich persönlich teilweise schon ganz schön heftig - dafür, dass nicht das gewünschte Ergebnis erreicht wird[/LIST]
    Positiv:

    [LIST][*]die INCI´s werden (von beiden Seiten) als sehr gut beurteilt[*]das Baukasten-System - wo jeder sich seine eigenen Bausteine zusammenstellen kann für ein optimales Ergebnis - so z.B. der Booster, wenn man ein Mehr an Feuchtigkeit braucht oder die Membrane, wenn man mehr Fett braucht - oder Beides für Fett und Feuchtigkeit[/LIST]

    Nach dem ersten Versuch probierte ich es nach 1 oder 2 Jahren erneut - und gab wegen o.g. Gründen erneut auf...

    Den 3. Anlauf machte ich auf Grund des neuen "RENEW-Serum" - was wirklich Hammer ist - doch es konnte in Kombi mit den restlichen Produkten von CN nicht das bewirken, was andere Produkte solo bei mir bewirken...

    Fazit: Ich schwöre nach wie vor auf das RENEW-Serum - es bügelt verdammt gut - und ist hochgradig verträglich - denn ich verwende es um die Augen herum - ohne jegliche Reizungen!

    Und nun erzählt mir doch mal, welche Erfahrungen ihr so mit CN gesammelt habt? :-)

    LG von Andrea
    Geändert von sunny69 (13.11.09 um 22:04:56 Uhr)
    In die Arme schließen kannst Du alles, was Du liebst -

    wonach Du Dich sehnst, kannst Du nur mit dem Flügel streifen...




  2. #2
    Registriert seit
    08.03.09
    Beiträge
    77
    Hallo Andrea,

    mich hat ebenfalls lediglich das Serum Renew überzeugt. Dieses werde ich auf jeden Fall nachkaufen da ich eine Wirkung festgestellt habe.

    Ich kam mit der Linie für trockene Haut nicht zurecht. Die Membrane Classic z.B. zeigte bei mir gar keine Wirkung.
    Geändert von froellein-lucy (19.11.12 um 10:17:30 Uhr)

  3. #3
    Avatar von sunny69
    sunny69 ist offline Preiswert-und Duft-Junkie
    Registriert seit
    05.04.08
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7,922
    Zitat Zitat von froellein-lucy Beitrag anzeigen
    Hallo Andrea,

    mich hat ebenfalls lediglich das Serum Renew überzeugt. Dieses werde ich auf jeden Fall nachkaufen da ich eine Wirkung festgestellt habe.

    Ich kam mit der Linie für trockene Haut nicht zurecht. Die Membrane Classic z.B. zeigte bei mir gar keine Wirkung.

    Lg
    Lucy
    @froellein-lucy: Ja, das RENEW-Serum ist schon echt klasse! Ich habe mir jetzt schon die 3. Flasche davon nachbestellt! Denn die meisten Seren hab ich um die Augen rum überhaupt nicht vertragen - dieses Serum kann ich mir sozusagen fast "in die Augen schmieren", ohne Unverträglichkeitsreaktionen!

    @Trotzköpfchen und @Farangis: Huhu - wo seid ihr? Ich dachte, ihr hättet zu dem Thema ganz sicher auch was zu sagen?!

    LG von Andrea
    In die Arme schließen kannst Du alles, was Du liebst -

    wonach Du Dich sehnst, kannst Du nur mit dem Flügel streifen...




  4. #4
    Registriert seit
    01.12.08
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,178
    Zitat Zitat von sunny69 Beitrag anzeigen

    @Trotzköpfchen und @Farangis: Huhu - wo seid ihr? Ich dachte, ihr hättet zu dem Thema ganz sicher auch was zu sagen?!

    LG von Andrea
    Bin ja schon da *hetz* ich durchsuch das Forum net täglich *zwinker

    Also, ich habe meinen CNK-Versuch nach 2,5 Wochen vorerst abgebrochen und ich weiß noch nicht, ob ich es nochmal versuchen soll. Trau mich net.

    An sich fand ich die Sachen wirklich gut und vom Preis-Leistungsverhältnis her konnt man nicht meckern - Parfümerie is teurer.

    Aber ich bekam nach 2 Wochen nen mega Glanz im Gesicht und Böller am Kinn, da hab ich heute noch was von.

    Fazit: für meine empfindliche Mischhaut war es wohl zu reichhaltig.
    Ich habe aber auch das volle Programm genommen - frei nach dem Motto "Ganz oder garnicht"

    Also:
    Cleanser (vorher allerdings mein Toleriane Waschgel, ganz ohne Wasser kam ich nicht aus)
    Serum Relax
    Booster
    Dayguard/Nightcare
    Membrane/Membrane Luv

    In der ersten Zeit war meine Haut beruhigt und genährt wie nie. Gerade meine Nasen/Wangenpartie ist sehr empfindlich und neigt schnell zu Rötungen. Nach den Produkten konnte ich stets zugucken, wie die Haut beruhigt wurde. Nach 2 Wochen jedoch reagierte sie auf einmal empfindlich, ich sah aus wie ein Allergiker - mein Gesicht war maskenhaft,gerötet, winzige Pusteln/Unterlagerungen und wie gesagt, am Kinn die Megaböller.

    Bei den Beautyjunkies gibt es eine ziemlich gute Kundenbetreuung, dort meinte man das könnten Umstellungserscheinungen sein, die normal wären und auch nach 2 Wochen noch auftreten können.
    Naja, nur Böller hätt ich ja noch verknusen können, aber der Glanz!!!!! Der war wirklich Hammer. Dayguard/DG bronce und Nightcare möchte ich glaube ich nochmal probieren, aber der Rest - Neverever!

    Das vielgelobte Renew-Serum habe ich leider nicht vertragen und auch das neue Eye-Serum. Beides brennt auf meiner Haut. *traurigguck*

  5. #5
    Avatar von sunny69
    sunny69 ist offline Preiswert-und Duft-Junkie
    Registriert seit
    05.04.08
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7,922
    Zitat Zitat von Trotzköpfchen Beitrag anzeigen

    Aber ich bekam nach 2 Wochen nen mega Glanz im Gesicht und Böller am Kinn, da hab ich heute noch was von.
    Davon haben auch so Einige im Brigitte-Forum schon berichtet... Ich selbst fand die Cremes auch irgendwie "Unreinheiten-fördernd".

    Ich glaube nicht so recht an diese "Erstverschlimmerung" - weil ich nicht glaube, dass es danach besser geworden wäre! Wahrscheinlich gefällt der Haut von Anfang an nicht, was man ihr da rauf schmiert - und so eträgt sie es einige Zeit, bis es wirklich zuviel des Guten ist - und wehrt sich dann massiv! So sehe ich das...

    Und was nimmst du nun? Hab euren Thread in letzter Zeit nicht mehr ganz so verfolgt...

    LG von Andrea
    In die Arme schließen kannst Du alles, was Du liebst -

    wonach Du Dich sehnst, kannst Du nur mit dem Flügel streifen...




  6. #6
    Registriert seit
    11.06.08
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2,684
    Zitat Zitat von sunny69 Beitrag anzeigen
    @Trotzköpfchen und @Farangis: Huhu - wo seid ihr? Ich dachte, ihr hättet zu dem Thema ganz sicher auch was zu sagen?!
    Schon da^^ Bin doch am WE fast nie im Forum unterwegs...

    Zitat Zitat von sunny69 Beitrag anzeigen
    Negativ:
    [LIST][*]grundsätzlich nur online zu bestellen[*]bis zu 5 Schichten übereinander machen - wenn man ein zufriedenstellendes Ergebnis haben möchte[*]durch diese Schichterei krümelte dann so Einiges an mir runter beim jeweiligen Verreiben der Produkte[*]der hoch gepriesene Langzeiteffekt (sowohl von CN - als auch von vielen Anwenderinnen) - wie z.B. schöne, pralle, zarte, glatte und gut durchfeuchtete Haut blieb selbst nach mehreren Monaten aus[*]in der T-Zone habe ich Pickel davon bekommen - ganz besonders am Kinn - egal, welche Kombi ich gewählt habe[*]die Preise sind für mich persönlich teilweise schon ganz schön heftig - dafür, dass nicht das gewünschte Ergebnis erreicht wird[/LIST]
    Gerade das Online Bestellen finde ich super. So hat wenigstens wirklich JEDER die Chance an die Sachen zum selben Preis ranzukommen. Mich ärgert es immer Maßlos, dass es hier in meinem Kaff einfach nichts gibt, oder ich es nicht Online sondern noch teurer über einen Laden bestellen muss. (Und dann kommt das nichtmal zu mir nach Hause, nein ich muss es auch noch abholen...)

    Die 5 Schichten sind eben das Baukastensystem. Zugegeben nicht das einfachste, aber seien wir mal ehrlich - wer verwendet heutzutage nur EINE Creme/Schicht morgens oder abends? Niemand. Erstmal wird gereinigt, dann oft Tonic (Schicht 1), danach ein Serum o.Ä. (Schicht 2), erst dann folgt die Tagescreme (Schicht 3) und danach entweder noch ein Sonneschutz (Schicht 4) oder eine Makeupbase und dann Foundation (Schicht 5). Ich erinnere mich da an das System von Paula's Choise, die hatte doch genau 5 oder nicht?

    Ah wenn was krümelt machst Du was falsch.
    1. IMMER erst einziehen lassen, bevor die nächste Schicht drauf kommt. Ca. 1min.
    2. Wenn Du zu viel Produkt verwendest kann die Haut das nicht aufnehmen, also den Überschuss immer zart abtupfen.
    3. Erst dann das nächste Produkt.
    (Ich gehe sogar soweit, dass ich mir zwischen den Produkten immer die Hände wasche, weil ich das Vermischen einfach nicht mag.)

    Zum Langzeit effekt kann ich noch nicht viel sagen. Nur, dass es meiner sehr trockene Haut inzwischen weit besser geht.

    Ich vermute mal, dass Du einerseits einfach zu viel Produkt für Deine Haut verwendet hast (und eben den Überschuss nicht abgetupft) und möglicherweise auch von innen (T-Zone) nach außen (Wangen) eincremst. Was auch oft ein Problem ist, denn so kommt das meiste Produkt auf die Stellen, die normalerweise am wenigsten brauche, weil die t-zone ohnehin schon "fettiger" ist als die Wangen.
    (Btw. Pickel am Kinn, die tiefsitzenden, sind auch gerne hormonell bedingt... Hattest Du Stress beim Testen? oder einen Hormonumschwung?)

    Die Preise sind imo für die Inhaltsstoffe günstig. Alles was man so in der Drogierie bekommst strotzt nur so vor Parabenen und Paraffinen, enthält kein bis kaum Hyaluron und ist meist auch noch in einen Parfümpott gefallen *igs*

    Positiv:

    [LIST][*]die INCI´s werden (von beiden Seiten) als sehr gut beurteilt[*]das Baukasten-System - wo jeder sich seine eigenen Bausteine zusammenstellen kann für ein optimales Ergebnis - so z.B. der Booster, wenn man ein Mehr an Feuchtigkeit braucht oder die Membrane, wenn man mehr Fett braucht - oder Beides für Fett und Feuchtigkeit[/LIST]
    Ich habe ewig nach einer Pflege gesucht, die solche guten INCI hat. Da meine Haut mega empfindlich ist und ich leider auch keine anregenden Stoffe (Honig, Meeresprodukte) verwenden soll, bleibt leider wenig über. Diese Serie ist sozusagen mein Rettungsanker gegen meine total trockene und empfindliche Haut in meinem täglichen Kampf gegen die Klimaanlage ^_-

    Ich verwende nun seit hmm ich weiss gar nicht mehr, September (?) die cnk Sachen. Allerdings jedes Produkt nur 1x täglich *lach* Hat sich so ergeben, da die Membrane einfach ZU reichhaltig für den Sommer war und ich sie somit zuerst zur Nachtpflege degradiert hatte. Tagsüber hatte ich dann über den Dayguard noch ein leichtes Feuchtigkeitsfluid. Abends dann eben das HyluaronGel, den NightCare und den Membrane.
    Jetzt, im Winter verwende ich die Membrane tagsüber und dafür nachts eine Feuchtigkeitscreme. Ich muss allerdings zugeben, dass die Membrane bei mir eindeutig Probleme mit Heizungsluft hat - zu warm darf es nicht werden im Raum *seufz*.

    Direkte Reaktion auf die cnk Produkte hatte ich eigentlich nur, wenn ich vorher ein Peeling gemacht und die Membrane direkt aufgetragen habe. Dann wird meine Haut rot, klingt aber auch gleich wieder ab. Das passiert allerdings bei jeder Pflege, die ich dann auftrage - Ausgenommen dem HyaluonGel (Ich liebe es, merkt man das?^^)

    In Bezug auf cnk und Pickel konnte ich nichts Außergewöhnliches feststellen. Ich habe immer noch meinen Hormon-Böller 1x im Monat *grummel* und wenn ich großen Stress habe, dreht schon mal meine Kinnlinie (inkl. Kinn) durch. Oder aber, ich experimentiere mal wieder mit NE *lach*

    Die cnk Pflege ist derzeit das Beste, was ich in die Hände bekommen habe. Zwar tut sie nichts gegen meine Unreinheiten oder vergrößerten Poren, aber die Haut wird toll versorgt und spannt nicht. UND - das ist für mich das wichtigste - sie hat nur verträgliche INCI *JUHU* was bei eben nicht so leicht ist.

    Ich werde auf jeden Fall noch weitere 3 Monate Testen - 6 Monate sollten ausreichen um ein Fazit abzugeben, was meint Ihr?

    €dit: Hab nachgeschaut - seit Mitte August verwende ich die Sachen.
    Geändert von Farangis (16.11.09 um 13:52:13 Uhr)
    "The greatest thing you will ever learn, is just to love, and be loved in return." ~Moulin Rouge~

    Liste 2012

  7. #7
    Registriert seit
    01.12.08
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,178
    Zitat Zitat von sunny69 Beitrag anzeigen
    Davon haben auch so Einige im Brigitte-Forum schon berichtet... Ich selbst fand die Cremes auch irgendwie "Unreinheiten-fördernd".

    Ich glaube nicht so recht an diese "Erstverschlimmerung" - weil ich nicht glaube, dass es danach besser geworden wäre! Wahrscheinlich gefällt der Haut von Anfang an nicht, was man ihr da rauf schmiert - und so eträgt sie es einige Zeit, bis es wirklich zuviel des Guten ist - und wehrt sich dann massiv! So sehe ich das...

    Und was nimmst du nun? Hab euren Thread in letzter Zeit nicht mehr ganz so verfolgt...

    LG von Andrea
    Ich hab erstmal zugesehen, dass meine Haut wieder zur Ruhe kommt, mit Sachen die sie kennt und Minimalprogramm gefahren. D.h. Toleriane Waschgel und Bebe Creme aus der rosa Dose.
    Naja und nun geht die Suche halt weiter. Deswegen hier auch meine Frage, ob hier jemand die Reinigungssachen aus der Emosie-Serie benutzt.

  8. #8
    Registriert seit
    11.06.08
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2,684
    Hmm
    Ich habe das Skinery 3 Tage verwendet und irgendwie... ok vielleicht ist das auch eine schlechte Zeit zu testen, gerade vor und in den Tagen neigt die Haut ja allgemein zu seltsamen Reaktionen. Ich warte einfach mal eine Woche und teste dann nochmal.

    Wie sollte man das Skinery denn verwenden? Das ist ja nur so eine kleine Flasche, jeden Tag morgens scheint mir da schon fast übertrieben...
    "The greatest thing you will ever learn, is just to love, and be loved in return." ~Moulin Rouge~

    Liste 2012

  9. #9
    Avatar von sunny69
    sunny69 ist offline Preiswert-und Duft-Junkie
    Registriert seit
    05.04.08
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7,922
    Zitat Zitat von Farangis Beitrag anzeigen
    Die cnk Pflege ist derzeit das Beste, was ich in die Hände bekommen habe. Zwar tut sie nichts gegen meine Unreinheiten oder vergrößerten Poren, aber die Haut wird toll versorgt und spannt nicht.
    Huhu Farangis,

    schön, dass du doch noch hergefunden hast!

    und genau DAS war mein Problem - auch nach mehreren Versuchen - nichts gegen Unreinheiten und vergrößerte Poren...

    Und dass meine Haut toll versorgt ist und nicht mehr spannt - das können auch so einige andere Cremes - dafür muss ich mir all das, was für mich unangenehm ist, nicht wirklich antun...

    Wie du ja schon gelesen hast, nehme ich seit einigen Wochen "Braukmann-Cremes" - und da endlich habe ich dieses Gefühl von praller, gut durchfeuchteter und frischer Haut - was ich bei CN auch nach mehreren Monaten und mehreren Anläufen nicht hatte!

    LG von Andrea
    In die Arme schließen kannst Du alles, was Du liebst -

    wonach Du Dich sehnst, kannst Du nur mit dem Flügel streifen...




  10. #10
    Registriert seit
    20.08.08
    Beiträge
    2,381
    Anzeige
    Ich finde das Renew Serum klingt sehr interessant. Weiß jemand, wie hoch der Vitamin C Gehalt ist?

Ähnliche Themen

  1. Laßt uns doch mal über Ipod reden
    Von Exuser3 im Forum That's Life
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.01.07, 16:22:11
  2. Laßt uns doch mal mal über essence Volume Up reden
    Von Nicht_der_Papa im Forum That's Life
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.06, 21:47:52
  3. Lasst uns doch mal übers Blenden reden!
    Von Maureen im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.06, 22:15:36
  4. Outlet- Lasst uns mal darüber reden
    Von pfluggi im Forum That's Life
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.05.05, 20:10:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •