Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Kosmetikdschungel..was sagt ihr?

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5,698

    Standard Kosmetikdschungel..was sagt ihr?

    Anzeige
    Hallo,


    nachdem ich heute in Giessen war und dort meine geliebten Origins Produkte (never a dull moment, starting over, Spot remover etc.) ertstanden habe, bin ich noch verwirrter, was meine neue (geplante) Pflegeserie angeht.

    Mit dem Origins Paar für Mischhaut kam ich nicht sooo gut zurecht...sonst wäre ich bei der Marke geblieben


    Die Dame in der Parfümerie hat sich ganz lange Zeit genommen und mir 100 Sachen gezeigt
    Als ich nach ERno Laszlo fragte, sagte sie mir, dass es bald wieder Starterkits gäbe und das ich dann gerne mal ein Clocking Gespräch führen könnte und eine kleine Testbehandlung in der Kabine bekäme...Super nett


    Hm, jetzt schwirrt mit der Kopf vor lauter Origins, Cle de Peau, Erno Laszlo, Sislesy, Kanebo etc.

    Die Dame meinte ganz nett:"Hm, Origins ist ja der normalpreisige Bereicht, da überlegen sie sicher gut, ob sie Erno Laszlo verwenden wollen.."

    Abegesehen davon, dass ich eine Menge Leute kenne, die 24 Euro für eine Maske nicht normalpreisig finden (Eltern, Partner, Freunde), bin ich als Studi mit den Euros ja nicht sooo gesegnet (haha)
    Irgendwie soll der Nebenjob ja nicht nur Kosmetik finanzieren...

    Aber, ich könnte micht entschliessen, Geburtstagsgeld etc. in eine ..hm...höherpreisige Pflege zu inverstieren...

    Was meinen denn die geehrten Damen hier: ist der Unterschied zwischen Produkten aus dem teuren Sektor wie Kanebo, Erno Laszlo etc. im Vergleich zu Lancome etc. zu bemerken???
    Und zwar auf der Haut und nicht nur im Portemonnaie

    Habe zwar Proben von Laszlo bekommen , aber nach 2 mal kann man doch eigentlich keine Aussage treffen, finde ich zumindest...

    Was meint ihr?
    Zur Zeit benutze ich Prdodukte von LRP für die zu Akne neigende Haut...und die Haut hat jetzt ein paar trockene Stellen...
    Hätte also gerne mehr Feuchtigkeit und vor allem mal einen SICHTBAREN Effekt von einer neuen Pflege


    DANKE

    Brauny

  2. #2
    Registriert seit
    22.01.01
    Beiträge
    76,470
    Hallo Brauny!

    Hast Du schon das neue Pflegepaar von Origins für Mischhaut getestet? Oder meinst Du das alte, das Du nicht vertragen hast?

    Liebe Grüße
    Christine

  3. #3
    Registriert seit
    05.09.01
    Ort
    Klein Kletschmembach an der Knatter
    Beiträge
    28,774
    Hi Brauny,

    es ist eigentlich immer ine Milchmädchen-Rechnung zu sagen kanebo sei teurer als Lancome. verglaiche den Preis von Hydra Zen mit der Enhancing Emuslion, klar kanebo ist teurer, aber nur auf den ersten Blick, nun ist es ja Pflicht (Danke EU) den Preis pro 100 ml anzugeben und da ist dann Kanebo günstiger außerden kommt man mit so einer 100 ml Pulle gut 8 Monate aus.

    Der Hauptunterschied liegt eingentlich in der Anwedung, sie sind komplizierter und anfangs entwas gewöhnungsbedürftig.

    Es ging meiner Haut nie so gut wie zu Kanebozeiten, Shiseido setze ich auf den gleichen Rang. Mit Dr. laszlo hab ich nicht so viel Erfahrung, die Anwendung ist aber noch ne Ecke Komplizierter, aber Starterkit ist immer eine gute Möglichkeit

    Wenn du bei LRP beleiben möchtst das versuch es doch mal mit der Hydraphase für Mischhaut, hab sie selber sehr gut vertragen

    LG
    Sabine

  4. #4
    Registriert seit
    16.02.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5,698
    @Christine MC
    Das Problem habe ich bei der alten und auch bei der neuen gehabt

    @sabine
    Ja, das mit dem Umrechnen stimmt natürlich
    Und wenn ich überlege, wieviel Sachen ich schon gekauft hab und dann halbvoll im Bad hab verschimmeln lassen...dann lieber eine etwas teurere Serie und die auch immer

    Von Shiseido+Kanebo schwärmt meine Cousine auch immer...ich hatte nur mal die Pureness Sachen von Shiseido.
    Das war mir aber zu wenig an Feuchtigkeit

  5. #5
    Registriert seit
    22.01.01
    Beiträge
    76,470
    Hallo Brauny!

    Das ist ja schade, aber da kann man wohl nicht machen.
    War es eine Unverträglichkeit oder Allergie?

    Liebe Grüße
    Christine

  6. #6
    Registriert seit
    05.09.01
    Ort
    Klein Kletschmembach an der Knatter
    Beiträge
    28,774
    Hi,

    ich weiss wie schwer es ist eine neue Pflege zu finden, bei mir war Zufall wie ich zu Kanebo kam, man drückte mir eine Probe in die Hand und da war dieser Aha-Effekt und es war um mich gesehen, da hat wirklich die Probe gereicht.

    Jetzt gilt es sich durch die Palette durchzuprobieren

    LG
    Sabine

  7. #7
    Registriert seit
    16.02.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5,698
    Ja, das muss wohl..also Palette durchprobieren

    Hm, ich finde, seitdem ich wieder die Pille nehme, habe ich sooo riesige Poren (Tümpelartig
    Und dann sagt die Dame heute auch noch "Sie haben ganz zarte Haut..." Hm, sehe ich nicht so.

    Traue ich mich auch kaum, die Mittelchen von der Hautärztin abzusetzen, da ich einen neue Schwall an Mitessern, Unterlagerungen und Pickel befürchte

    Aber monatelang das agressive Zeuch kanns ja auch nicht sein...

  8. #8
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,928
    Hallo Brauny,

    jede Firma setzt ja auf ein anderes Zugpferd sozusagen
    ( Enzyme, Algen, Vitamin C, Retinol,Thermalwasser etc. ) und die "Rohstoffe" sind schon von den Grundkosten ganz verschieden.

    Für mich kommt es weniger auf das Geld ( ok, einen gewissen Standard habe ich aber auf € 20,00 mehr oder weniger gucke ich DANN auch nicht mehr ), als auf die einfache und praktische Anwendung und Reaktion meiner Haut an.
    Bei Kanebo, Clé de Peau und Lazlo braucht man imho sehr viele Einzelprodukte und ich habe es gern einfach...Reinigung, Toner, Creme, Augencreme fertig. Nicht noch hier ein Prodüktchen vor dem Toner, da ein Enzymchen unter die Creme und eines drüber.

    Mir haben es z. B Issima, Shiseido und LP angetan, alles schlichte straight sachen, die meiner Haut sehr sehr gut tun und wenn ich von den das Günstigste am besten vertrage und mich am wohlsten damit fühle ja dann *strike* und ich freu mich drüber.

    Also das TEUERSTE m u s s nicht das beste für Dich sein, DAS entscheiden Du und Deine Haut

    Viele Grüße, Hopi

  9. #9
    Registriert seit
    17.04.00
    Beiträge
    3,939
    Vielleicht könenn es einige hier schon nicht mehr hören ABER: ich bin gerade superbegeistert von CLARINS. Das System ist recht einfach (Reinigung, Toner, Creme) und liegt auch eher im zivielen Preisbereich (zumindest nach Beautybordpreisklasse ). Die Reinigung ist je ca. 30 DM, Tagescreme 70 (allerdings für 100 ml!), Nachtcreme 80.

    Wenn Dich eine etwas omihafte Verpackung und SEHR blumiger Geruch nicht stören könnte ein Test lohnen. Ich habs auch erst probiert als mir die Kosmetikerin das Zeug ins Gesicht GEZWUNGEN hat

    Tja, und nun wohn ich in einer WG mit sämtlichen Originalgrößen

    Soweit ich weiß haben sie eine Serie für ölige Haut...meine ist gemixt: Mischhaut (Reinigung) und empfindliche Haut (Pflege)

  10. #10
    Registriert seit
    19.01.02
    Beiträge
    5,167
    Anzeige
    @ daisy: Ich dachte, Du wohnst in einer WG mit Spongy???? Spielst Du ihm gar nicht mehr Eminem vor?

Ähnliche Themen

  1. Sagt mal...
    Von Zebralein im Forum That's Life
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.13, 08:53:41
  2. Sagt mal...
    Von nirtak im Forum Beauty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 09:02:34
  3. Sagt mal....
    Von Biene79 im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.02, 12:09:53
  4. Sagt mal.....
    Von Biene79 im Forum Beauty
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.02, 18:34:18
  5. Was sagt uns das?
    Von Anke B im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.02, 09:58:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •