Seite 1869 von 1958 ErsteErste ... 869 1369 1769 1819 1859 1867 1868 1869 1870 1871 1879 1919 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18,681 bis 18,690 von 19574

Thema: Was Euch gerade nervt...

  1. #18681
    Avatar von Struppi
    Struppi ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    17,637
    Anzeige
    Die Nachbarin über uns hat auch so ein niedliches Exemplar. Morgens um 6 Uhr (auch am Wochenende), geht sie mit ihm Gassi. Er fängt oben an der Wohnungstür schon an zu kläffen, das geht quer durch´s Treppenhaus und geht weiter, bis sie hinten in den Feldern verschwunden sind. Und sie findet das scheinbar niedlich, sagt nur gelegentlich sowas wie "ja, mein Kleiner, *gutzigutzi*"
    Irgendwas ist immer....

  2. #18682
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    52,569
    Zitat Zitat von Puckprinzessin Beitrag anzeigen
    Überlege schon, ob ich nach einem Tag unbezahltem Urlaub frage, aber irgendwie seh ich das auch nicht ein.
    Bei uns kann man in solchen Fällen einen oder zwei Urlaubstage aufs neue Jahr buchen. Frag doch deinen Chef mal danach.
    Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. H. Hesse

  3. #18683
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,055
    Völlig schrecklich!

    Wenn die Halter wüssten was sie ihren Kläffern damit antun und in welche Gefahren sie sie bringen! Die begreifen einfach nicht, dass es für ganz kleine Hunde ebenso wichtig ist sozialisiert zu sein wie für ganz große. Einmal den falschen größeren Hund angekläfft und die Töle würde ins Gras beißen.

    die begreifen auch nicht, dass mit "putziputzi" der Hund in seinem Verhalten bestätigt wird. Der Parson Terrier meines früheren Nachbarn hat auch keine Grenzen bekommen. Wenn er was falsch gemacht hat, meinte mein Nachbar nur "vigggdoooor" (hieß Viktor). Natürlich hat Viktor bei so einer "Ansage" weitergemacht. Und mein Nachbar meinte dann immer resigniert, dass Viktor halt so ist wie er ist und er wollte ja ein liebes Herrchen sein...oh mann...

  4. #18684
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8,854
    Zitat Zitat von Kassandra Beitrag anzeigen
    der Monster-Chihuahua meiner Nachbarn- blöder kleiner Mistköter Total bissig, verzogen und unsicher und die Herrchen tun gaaar nix, um ihn auch nur ein bisschen zu disziplinieren. Wenn er kläfft oder beißt, sind die anderen Schuld, denn die haben ihn ja bedrängt und er ist ja sooo klein. Zum Kotzen

    ich bin echt ne Hundefreundin, doch auf den Mistköter könnte ich drauftreten!
    Ich hasse kleine Hunde.
    Am schlimmsten sind die Chihuahuas. Giftig, giftiger, am Giftigsten.
    Hier in der Nachbarschaft wohnen zwei von diesen Klöffern. Wenn sie nicht angeleint wären, würden sie meine Große angreifen.
    Alleine das Klöffen macht mich schon aggressiv und noch mehr die Besitzer, die das so goldig finden.

    Sollten die mal an einen richtigen Jagdhund geraten, ist aber schnell Schluss mit lustig. Mit Jagdhund meine ich nicht die sogenannten „ Kampfhunde“ sondern die richtigen Jagdhunde, die mit Jögern unterwegs sind.


    Die Besitzer der kleinen Hunde sind meistens genauso gestört wie ihre Tiere. Letztens hörte ich im Wald, als ich mit meinem Hund an einem Kleinen vorbeiging, wie die Besitzerin zu ihm sagte: siehst du....der tut Dir gar nichts, der ist ganz lieb...

    Durch dieses Verhalten merken die die Kleinen doch erst Recht, daß irgendetwas nicht stimmt und werden deshalb schon nervös.



    Jade interessiert sich außerdem NULL für kleine Hunde und ignoriert sie völlig.
    Geändert von PEARLI (20.12.18 um 12:40:49 Uhr)
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  5. #18685
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    9,755
    Zitat Zitat von PEARLI Beitrag anzeigen
    Ich hasse kleine Hunde.

    Sollten die mal an einen richtigen Jagdhund geraten, ist aber schnell Schluss mit lustig. Mit Jagdhund meine ich nicht die sogenannten „ Kampfhunde“ sondern, die richtige Jagdhunde, die mit Jögern unterwegs sind.
    Meine ist ja mindestens ein halber Husky und jagt und packt alles, was sie kriegen kann, auch das, was bei drei auf den Bäumen ist . Glücklicherweise ist sie gut sozialisiert und ignoriert die Kläffer meistens oder knurrt sie nur unwillig weg, aber bei der Begegnung im Wald ging mir auch die Muffe. Vor allem, wenn sie angeleint ist und der Beschützerinstinkt doch mal durchkommen sollte, wenn einer auf uns zu rennt.


  6. #18686
    Registriert seit
    26.03.08
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    22,392
    Ich liebe kleine Hunde - einen Hass hab ich nur auf die Herrchen wenn sie nicht sozialisiert sind, Hund ist Hund, egal welche Größe und es ist mit arbeit verbunden einen Hund zu
    sozialisieren, das sehe ich ein, das muss in meinen Augen aber gemacht werden.

    Ich find es auch schlimm wenn man seiner Katze nicht beigebracht bekommt, das wenn man isst, sie nicht auf den Tisch zu gehen hat.
    Das hatten meine ganz schnell raus, Frauchen ist da - die schimpft und bespritzt uns mit Wasser wenn wir da hin gehen, also lassen wir das.
    Wer interessieren will, muss provozieren - Salvador Dali

  7. #18687
    Registriert seit
    13.08.04
    Beiträge
    13,746
    Ich gehe öfters mit einem Halbchihuahua Gassi - er kläfft immer ganz fürchterlich, wenn große Hunde kommen - aber aus Angst. Dass er damit große Hunde erst recht provoziert, kapiert er natürlich nicht. Sozialisiert ist er.

  8. #18688
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,055
    Zitat Zitat von LinniMaus Beitrag anzeigen
    Ich liebe kleine Hunde - einen Hass hab ich nur auf die Herrchen wenn sie nicht sozialisiert sind, Hund ist Hund, egal welche Größe und es ist mit arbeit verbunden einen Hund zu
    sozialisieren, das sehe ich ein, das muss in meinen Augen aber gemacht werden.

    Ich find es auch schlimm wenn man seiner Katze nicht beigebracht bekommt, das wenn man isst, sie nicht auf den Tisch zu gehen hat.
    Das hatten meine ganz schnell raus, Frauchen ist da - die schimpft und bespritzt uns mit Wasser wenn wir da hin gehen, also lassen wir das.
    ich wusste gar nicht, dass man Katzen erziehen kann- zumindest sagen das viele Katzenbesitzer, die ich kenne

  9. #18689
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,055
    Zitat Zitat von daughty Beitrag anzeigen
    Ich gehe öfters mit einem Halbchihuahua Gassi - er kläfft immer ganz fürchterlich, wenn große Hunde kommen - aber aus Angst. Dass er damit große Hunde erst recht provoziert, kapiert er natürlich nicht. Sozialisiert ist er.
    Wie kann er sozialisiert sein, wenn er große Hunde ankläfft? Das ist ein Zeichen von a-sozialem Verhalten

  10. #18690
    Registriert seit
    13.08.04
    Beiträge
    13,746
    Anzeige
    Zitat Zitat von Kassandra Beitrag anzeigen
    Wie kann er sozialisiert sein, wenn er große Hunde ankläfft? Das ist ein Zeichen von a-sozialem Verhalten
    wenn du meinst... Die Hundetrainerin meinte was ganz anderes.

Ähnliche Themen

  1. Welche Werbung nervt euch oder hat euch genervt?
    Von Cassie1984 im Forum That's Life
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.10.13, 19:31:20
  2. Großer Kölner Douglas - nervt Euch das auch so?
    Von Peppermintpatty im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.08, 16:22:23
  3. angenommen, jemand nervt euch..
    Von fille im Forum That's Life
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.07, 11:41:54
  4. Pflege : nervt euch das auch so
    Von HopiStar im Forum Beauty
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.01.05, 18:40:54
  5. Nervt Euch das auch ?
    Von Lorenza im Forum Beauty
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.01, 16:51:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •