Seite 158 von 158 ErsteErste ... 58 108 148 156 157 158
Ergebnis 1,571 bis 1,579 von 1579

Thema: Neue TV-Serien

  1. #1571
    Avatar von Layla
    Layla ist offline Irgendwas ist immer ...
    Registriert seit
    30.05.03
    Ort
    ... Horizon ...
    Beiträge
    7,460
    Anzeige
    Ich habe am Freitag "Real Detective" geschaut. Fand ich sehr spannend und mitnehmend. Leider gibts nur 1 Staffel.
    Who cares if one more light goes out?
    In a sky of a million stars?

    Well ... I do

  2. #1572
    Registriert seit
    30.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    17,609
    Ich schaue seit letzter Woche Jamai Raja auf zee one und finde es einfach wunderbar.

  3. #1573
    Registriert seit
    26.03.08
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    21,855
    Auf Sky gibt es jetzt Loch Ness, bin bei Folge 3 und ich finde es sehr gut bisher.
    Ich liebe aber Nessi auch total.

  4. #1574
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    12,451
    Auf Netflix gibt es jetzt The Sinner mit Jessica Biel. Basiert auf einem Roman von Petra Hammesfahr. Ich kenne ihre Bücher nicht, bin aber gespannt auf die Serie, die in den USA sehr erfolgreich gewesen sein soll.
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  5. #1575
    Registriert seit
    01.05.01
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    16,425
    Mir hat The Sinner nicht gefallen.

    Es geht ja um eine Frau, die scheinbar völlig unmotiviert bei einem Strandbesuch einen Mann und seine Freundin anfällt und den Mann tödlich verletzt. Als sie wieder richtig bei sich ist, gibt sie die Tat auch zu, sie kann aber keine Angaben dazu machen, warum sie es getan hat.

    Dann rollen sie in Rückblenden eine lange Geschichte von Missbrauch auf. Das könnte schon spannend sein, aber ich finde, Jessica Biel und der leitenden Ermittler Bill Pullman passen überhaupt nicht auf ihre Rollen. Frau Biel guckt immer nur mit offenem Mund in die Gegend, und Herr Pullman ist irgendwie eklig.

    Ich gucke gerade auf Amazon Rellik

    RÜckwärts gelesen ergibt der Titel "Killer", und so läuft auch die Serie: rückwärts.
    Die Hauptrolle spielt Game of Thrones Zombie Beric Dondarrion, und da er zu Beginn der Geschichte einem schweren Säureangriff ausgesetzt ist, sieht sein Gesicht in jeder Folge schlimmer aus.
    Diese Erzählweise ist ganz nett. Wie eine Zwiebel, von man eine Schicht nach der anderen abpellt. Erfordert aber ein ganz gutes Gedächtnis und geistige Mitarbeit
    When life gives you lemonade, make lemons!
    Life will be all like "What?!?!"

    (Modern Family)


  6. #1576
    Registriert seit
    26.03.08
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    21,855
    Ich hab gestern die erste Folge Laura Diamond geguckt - ist das Comedy? Bisschen seichte Unterhaltung für nebenbei ist okay, aber dagegen sind Rosie, Lucy und
    Castle schon seriös.
    Wer interessieren will, muss provozieren - Salvador Dali

  7. #1577
    Registriert seit
    09.02.02
    Beiträge
    5,685
    Zitat Zitat von LinniMaus Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern die erste Folge Laura Diamond geguckt - ist das Comedy? Bisschen seichte Unterhaltung für nebenbei ist okay, aber dagegen sind Rosie, Lucy und
    Castle schon seriös.
    Ich fand die Zwillinge so nervtötend. Ansonsten hab ich es gern geschaut. 2 Staffeln hat die Serie nur geschafft.

  8. #1578
    Registriert seit
    26.03.08
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    21,855
    Ich hatte es befürchtet, habe ja erst erst eine Folge gesehen, die waren wirklich grenzwertig, ihr (Ex) Mann ist aber echt heiß.
    Wer interessieren will, muss provozieren - Salvador Dali

  9. #1579
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    12,451
    Anzeige
    Zitat Zitat von SiGuenther Beitrag anzeigen
    Mir hat The Sinner nicht gefallen.

    Es geht ja um eine Frau, die scheinbar völlig unmotiviert bei einem Strandbesuch einen Mann und seine Freundin anfällt und den Mann tödlich verletzt. Als sie wieder richtig bei sich ist, gibt sie die Tat auch zu, sie kann aber keine Angaben dazu machen, warum sie es getan hat.

    Dann rollen sie in Rückblenden eine lange Geschichte von Missbrauch auf. Das könnte schon spannend sein, aber ich finde, Jessica Biel und der leitenden Ermittler Bill Pullman passen überhaupt nicht auf ihre Rollen. Frau Biel guckt immer nur mit offenem Mund in die Gegend, und Herr Pullman ist irgendwie eklig.
    Die ersten 2-3 Folgen fand ich auch etwas lahm, aber dann nahm die Geschichte Fahrt auf und die letzten Folgen fand ich recht spannend und auch berührend. Jessica Biel ist sicher keine Charakterdarstellerin, aber irgendwie doch ganz nett anzuschauen (ich musste ihre Filmografie erstmal googeln und kannte bis auf Blade Trinity keinen einzigen der Filme in denen sie mitgespielt hat ). Bill Pullman habe ich ob seines Hipsterbartes gar nicht erkannt... aber ich bin eh kein Fan von ihm. Dafür waren einige Nebenrollen ganz gut besetzt *find*
    It's easy to be morose and hard to be happy.

Ähnliche Themen

  1. Neue Serien auf Kabel 1: Blue Blood und Justified
    Von Andrea72 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.09.12, 17:00:30
  2. Neue Serien 2009
    Von Exuser50 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 01:49:18
  3. Neue Serien
    Von HopiStar im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.10.08, 21:39:03
  4. Neue Serien und weitere Staffeln auf Pro7
    Von lilalucy im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.05, 09:57:51
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.01, 16:53:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •