Seite 64 von 150 ErsteErste ... 14 54 62 63 64 65 66 74 114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 1493

Thema: US Wahlen-für wen seid Ihr?

  1. #631
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    15,117
    Anzeige
    Eigentlich bin ich ja Berufsoptimist, aber in diesem Fall habe ich keine Hoffnung. Der Mann wird die Welt verändern. Die Amerikaner ahnen nicht, was auf sie zukommt.

  2. #632
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    12,999
    und was mich auch ziemlich entsetzt: Der Mann hat seinen Schwiegersohn zu was weiß ich was ernannt- dieser Schwiegersohn, Jared Kushner, ist Sohn des Charles Kushner, einem Real Estate Mogul, der wegen Zeugeneinschüchterung. und Steuerhinterziehung hinter schwedischen Gardinen saß. Dazu hat er eine Nutte auf seinen Schwager gehetzt, hat das Fremdgehen auf Video aufzeichnen lassen und seiner Schwester zukommen lassen. Was für nette Leute.
    Jedenfalls hat Jared, sobald er konnte, Chris Christie, der Mann der seinen Vater Charles Kushner hinter Gitter gebracht hat, jegliche wichtige Position in der Trump Orga entzogen lassen. Es gilt als offenes Geheimnis, dass es Jared war - auch wenn Donald Duck offiziell natürlich verantwortlich ist

    Ich finde es erschreckend, und mal wieder typisch amerikanisch dumm und naiv, dass die Amerikaner es gut finden, dass eine Familie in Washington regieren soll. Ihr müsst euch nur die Kommentare bei Facebook auf Ivankas Seite anschauen. Mir kommt da das blanke Kotzen.

    Anscheinend wollen die Amis keine Demokratie und finden das alte Europa mit ihrem Adel und königlichen Familien ganz toll. Ich könnte kotzen.

  3. #633
    Registriert seit
    14.12.01
    Ort
    By
    Beiträge
    1,493
    Trumps Biograph David Cay Johnston glaubt ja, daß Trump nicht ein Jahr durchhalten wird, ohne daß es zu einem Amtsenthebungsverfahren kommen wird.
    Kann ich gut nachvollziehen.

    Zum Nachlesen:
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1119117.html
    Da, wo Darwin für alles herhält, ob man Menschen vertreibt oder quält, da, wo hinter Macht Geld ist, wo stark sein die Welt ist, von Kuschen und Strammstehen entstellt. Wo man Hymnen auf dem Kamm sogar bläst in barbarischer Gier nach Profit, "Hosianna" und "Kreuzigt ihn!" ruft, wenn man irgendeinen Vorteil darin sieht, ist täglich Kristallnacht. (aus "Kristallnaach" v. W. Niedecken, vom Kölschen ins Hochdeutsche übersetzt)

  4. #634
    Registriert seit
    22.09.05
    Beiträge
    23,416
    Zitat Zitat von bäumlchen Beitrag anzeigen
    Trumps Biograph David Cay Johnston glaubt ja, daß Trump nicht ein Jahr durchhalten wird, ohne daß es zu einem Amtsenthebungsverfahren kommen wird.
    Kann ich gut nachvollziehen.

    Zum Nachlesen:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-biograf-david-cay-johnston-fuerchtet-gewalt-nach-wahl-a-1119117.html
    Ich kenne mich da nicht aus, aber das war heute auch mein Gedanke, der mir durch den Kopf ging. Ich denke, irgendwann reicht es allen.

  5. #635
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    12,999
    Ich glaube, Ivanka und Jared werden ihn retten- haben sie ja schon.

    Aber ich denke auch, dass wir - vielleicht sogar schon vor der Vereidigung - mit mehr als einem Skandal rechnen müssen

  6. #636
    Registriert seit
    22.09.05
    Beiträge
    23,416
    Seine Tochter redet ihm ja anscheinend auch dauernd ins Gewissen, wenn er sich mal wieder daneben benimmt bzw. blödes Zeug labert. Die wird sich sicher auch blöd vorkommen...

  7. #637
    Registriert seit
    14.12.01
    Ort
    By
    Beiträge
    1,493
    Nützt nur nichts, wenn man sich seine Tweets ansieht.
    Daß sie sich blöd vorkommt, glaube ich nicht. Sie kennt ihren Vater sehr gut und steuert in schon dorthin, wo sie ihn haben will. Denn sie und ihr Mann sind wohl das Gehirn des Ganzen. Sein Narzissmus ist halt leider völlig unberechenbar.
    Da, wo Darwin für alles herhält, ob man Menschen vertreibt oder quält, da, wo hinter Macht Geld ist, wo stark sein die Welt ist, von Kuschen und Strammstehen entstellt. Wo man Hymnen auf dem Kamm sogar bläst in barbarischer Gier nach Profit, "Hosianna" und "Kreuzigt ihn!" ruft, wenn man irgendeinen Vorteil darin sieht, ist täglich Kristallnacht. (aus "Kristallnaach" v. W. Niedecken, vom Kölschen ins Hochdeutsche übersetzt)

  8. #638
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    15,117
    Zitat Zitat von bäumlchen Beitrag anzeigen
    Trumps Biograph David Cay Johnston glaubt ja, daß Trump nicht ein Jahr durchhalten wird, ohne daß es zu einem Amtsenthebungsverfahren kommen wird.
    Kann ich gut nachvollziehen.

    Zum Nachlesen:
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1119117.html
    Das ist aber ein Interview von vor der Wahl. Er sagt darin, dass Trump nur gewählt wir, wenn etwas Entsetzliches vorher geschieht. Leider hat es dann doch anders geklappt. Und dann sagt er, Trump würde (leider nicht wird) kein Jahr durchhalten.

    Na, der Typ hat schon das Wahlergebnis falsch vorausgesehen, da finde ich die zweite Aussage dann auch nicht unbedingt glaubhaft.

    Ach, sollen die Amerikaner doch ausbaden, was sie sich eingebrockt haben.

  9. #639
    Registriert seit
    22.09.05
    Beiträge
    23,416
    Ich halte sie für eine relativ kluge Frau und ich enthalte mich da auch jeglicher Meinung zwecks Ahnungslosigkeit, aber ich denke, ohne sie wäre er total aufgeschmissen.

  10. #640
    Registriert seit
    22.09.05
    Beiträge
    23,416
    Anzeige
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen

    Ach, sollen die Amerikaner doch ausbaden, was sie sich eingebrockt haben.

    Seh ich auch so. Schade nur, dass wir auch indirekt betroffen sind.
    Mein Mann möchte gerne in seine alte Firma zurückkehren, es würde dort super Jobs geben, leider liegt z.B. wegen bestimmten Ereignissen nach der Trump-Wahl einiges auf Eis und nun gestaltet sich das alles schwieriger als gedacht. Auch Deutschland wird es noch gewaltig zu spüren bekommen, was der Typ so treibt, leider.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.02.12, 14:57:30
  2. Wählen ab 16
    Von *LV* im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.05.11, 09:28:12
  3. Sonntag: Wahlen in Ba-Wü
    Von Datura im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 30.03.11, 20:59:01
  4. wahlen
    Von rey im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 20.09.04, 21:40:12
  5. Wahlen
    Von linda im Forum That's Life
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 15:18:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •