Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Thema: Wenn morgen wirklich alles zu ende wäre....

  1. #11
    Registriert seit
    28.04.06
    Ort
    eigentlich egal
    Beiträge
    4,286
    Anzeige
    Zitat Zitat von Billie Beitrag anzeigen
    Ich kann dieses "Morgen kann der letzte Tag sein" - Gehabe nicht verstehen.

    Denn "Morgen kann der letzte Tag sein" ist richtig, aber jeden Tag und nicht nur am 21.12.
    Zumindest, wenn man glaubt, dass nach dem körperlichen Tod nichts kommt.

    Also ist für Atheisten eigentlich jeder Tag der 21.12.....

    Ich meinte ja auch jeden Tag - nicht nur "morgen" nur wenn darüber soviel geredet wird, wäre es da nicht einmal wert sich darüber Gedanken zu machen ?

  2. #12
    Registriert seit
    28.04.06
    Ort
    eigentlich egal
    Beiträge
    4,286
    Zitat Zitat von Petersilie Beitrag anzeigen
    also du willst eine Antwort im Hinblick auf die totale Endlichkeit.

    Hmm - kann ich nicht beantworten...ein Tag wie jeder andere und dann hoffen dass das Ende nicht zu lange dauert.

    ich wünsche mir an meinem letzten Tag Unbeschwertheit - das darf ich mir wünschen (obs in Erfüllung geht....wahrscheinlich nicht , aber wünschen darf man ja!)

    Klar darf man sich wünschen. Ich wünsche mir es nicht zu erfahren, denn Unbeschwertheit kann man dann wohl knicken Ich würde immer noch hoffen (die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt), dass sich alle irren und es übermorgen doch weitergeht. Ich möchte die Hoffnung niemals aufgeben und das gilt eigentlich (wenn ich recht darüber nachdenke) für alles.....

  3. #13
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,833
    Nun ja, da man ja nie wissen kann, wann es zuende ist, wie auch immer, ist es besser, jeden Tag so zu leben, als wenn es der letzte wäre. Mit diesen Weltuntergangsszenarien kann ich nichts anfangen. Jeder Tag, der vergeht, kommt ja auch nicht wieder.

  4. #14
    Registriert seit
    28.04.06
    Ort
    eigentlich egal
    Beiträge
    4,286
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Nun ja, da man ja nie wissen kann, wann es zuende ist, wie auch immer, ist es besser, jeden Tag so zu leben, als wenn es der letzte wäre..

    Klar, das stimmt, nur wer tut das (oder besser kann) das schon ? Was ja nun auch nicht beantwortet, was man dann so tun sollte.....

  5. #15
    Registriert seit
    19.07.07
    Ort
    FFM
    Beiträge
    17,654
    Zitat Zitat von Billie Beitrag anzeigen
    Also ist für Atheisten eigentlich jeder Tag der 21.12.....
    "Es gibt Windhunde und es gibt Möpse. Und ich werde nunmal in diesem Leben kein Windhund mehr."

  6. #16
    Registriert seit
    08.08.12
    Beiträge
    255
    Der letzte Tag

    Was ich gerne tun würde:
    Essen was ich will, im Tierheim und im Zoo alle Tiere befreien, vögeln bis der Arzt kommt, den tollen Mann, der jeden Tag in unsere Filiale kommt einfach küssen, mich nackig ausziehen und und mich winkend auf eine Autobahnbrücke stellen, meinem Chef sagen, für was für ein Weichei ich ihn halte und dann würde ich mich betrinken bis ich umfalle.


    Was ich wohl wirklich tun würde:

    Mich heulend und hysterisch im Kreis drehen

  7. #17
    Registriert seit
    14.06.09
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    14,526
    OmG für euch, Kuschelzombie und NuMeBu, wäre es wohl ein Desaster, wenn es doch noch einen nächsten Tag gäbe.
    Liebe Grüße,

    Jubi

  8. #18
    Registriert seit
    28.04.06
    Ort
    eigentlich egal
    Beiträge
    4,286
    Zitat Zitat von Kuschelzombie Beitrag anzeigen
    Der letzte Tag

    Was ich gerne tun würde:
    Essen was ich will, im Tierheim und im Zoo alle Tiere befreien, vögeln bis der Arzt kommt, den tollen Mann, der jeden Tag in unsere Filiale kommt einfach küssen, mich nackig ausziehen und und mich winkend auf eine Autobahnbrücke stellen, meinem Chef sagen, für was für ein Weichei ich ihn halte und dann würde ich mich betrinken bis ich umfalle.



    Aaaber das klingt doch alles recht -vernünftig jetzt sollten wir nur noch daran arbeiten es in die Tat umzusetzen ( P.S. hoffentlich ist das mit dem nackig ausziehen nicht im Winter)

  9. #19
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    21,172
    Zitat Zitat von Kuschelzombie Beitrag anzeigen
    Essen was ich will, im Tierheim und im Zoo alle Tiere befreien, vögeln bis der Arzt kommt, den tollen Mann, der jeden Tag in unsere Filiale kommt einfach küssen, mich nackig ausziehen und und mich winkend auf eine Autobahnbrücke stellen, meinem Chef sagen, für was für ein Weichei ich ihn halte und dann würde ich mich betrinken bis ich umfalle.
    Interessant - das hätte ich jetzt eher von jubi erwartet
    H.G. eve

    Kehrst du noch oder fliegst du schon?

  10. #20
    Registriert seit
    08.08.12
    Beiträge
    255
    Anzeige
    Jubi, ja das hoffe ich dann auch

    Pendler,natürlich auch im Winter. Eine Erkältung kann micn dann ja nicht mehr schocken

Ähnliche Themen

  1. Morgen Gespräch zum Ende der Probezeit - was kommt da vor?
    Von VuittonVictim im Forum That's Life
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.11.10, 14:05:01
  2. Wenn morgen Bundestagswahl wäre
    Von Datura im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.09.09, 16:47:04
  3. Was wäre wenn....?
    Von Hathor im Forum That's Life
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 20:25:29
  4. Wenn morgen WAHL wäre, was würden
    Von Isis im Forum Motz- und Plauderecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.07.02, 17:06:24
  5. wie wäre es, wenn wir...
    Von nici im Forum That's Life
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 13:51:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •