Seite 846 von 941 ErsteErste ... 346 746 796 836 844 845 846 847 848 856 896 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8,451 bis 8,460 von 9408

Thema: Royal watchers - come together.

  1. #8451
    Registriert seit
    11.09.01
    Beiträge
    3,838
    Anzeige
    Aber genau das meine ich ja, nur auf Hollywoodlevel.

  2. #8452
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,031
    Also ehrlich, ich fand, dass Kate nach ihren Entbindungen immer toll aussah, dieses Strahlen - ich finde Meghan nicht schöner als Kate, ihr?
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  3. #8453
    Registriert seit
    26.10.01
    Beiträge
    3,467
    vllt ist das Baby schon auf der Welt, und wir haben es nur nicht mitbekommen?
    Ich finde nur, sie muss sich ja nicht sofort zusammen mit dem Baby präsentieren. Eine kurze Mitteilung würde doch erstmal reichen. Trotzdem erwartet die Welt schönen Bilder, da wäre sicher viele enttäuscht, wenn das nichts rüber käme.

    Diana hat am zweiten Tag die Klinik verlassen, sie wirkte noch etwas angeschlagen aber trotzdem wunderschön. Vor kurzem wurde erwähnt, dass sie einen ungewollten Kaiserschnitt hatte, also aus ihrer Sicht übersetzt erzählt!? Damals wurde das aber nie erwähnt, zumal früher eine Frau nach Sectio doch länger in der Klinik bleiben musste und nicht schon am zweiten Tag auf der Matte stand, schon gar nicht um dann schon zu repräsentieren.
    Bei der Queen würde erwähnt, dass sie einen Kaiserschnitt bei einer Hausgeburt hatte, also im Palast angeblich. Gibt es das denn so? Vllt hat Meghan das ebenfalls so geplant? Gut, das ist natürlich ihre Sache, aber ich war doch etwas erstaunt, dachte das finde nur einer Klinik statt(?).

  4. #8454
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    9,860
    Ich habe die ausgemusterte Yacht Britannia vergangenes Jahr besichtigt – darin gibt es einen komplett ausgestatteten OP. Wenn sie schon auf dem Schiff einen hatten, warum nicht im Palast?


  5. #8455
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    8,438
    Zitat Zitat von Belladin Beitrag anzeigen
    vllt ist das Baby schon auf der Welt, und wir haben es nur nicht mitbekommen?
    Ich finde nur, sie muss sich ja nicht sofort zusammen mit dem Baby präsentieren. Eine kurze Mitteilung würde doch erstmal reichen. Trotzdem erwartet die Welt schönen Bilder, da wäre sicher viele enttäuscht, wenn das nichts rüber käme.

    Diana hat am zweiten Tag die Klinik verlassen, sie wirkte noch etwas angeschlagen aber trotzdem wunderschön. Vor kurzem wurde erwähnt, dass sie einen ungewollten Kaiserschnitt hatte, also aus ihrer Sicht übersetzt erzählt!? Damals wurde das aber nie erwähnt, zumal früher eine Frau nach Sectio doch länger in der Klinik bleiben musste und nicht schon am zweiten Tag auf der Matte stand, schon gar nicht um dann schon zu repräsentieren.
    Bei der Queen würde erwähnt, dass sie einen Kaiserschnitt bei einer Hausgeburt hatte, also im Palast angeblich. Gibt es das denn so? Vllt hat Meghan das ebenfalls so geplant? Gut, das ist natürlich ihre Sache, aber ich war doch etwas erstaunt, dachte das finde nur einer Klinik statt(?).
    Hast du mal The Crown gesehen?
    Da zeigen sie, wie dem König (Vater von Elisabeth) ein Lungenflügel entfernt wird, mitten im Palast.
    Edit: zumindest in der Serie war es kein spezielles Klinikzimmer
    "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe." René Descartes

  6. #8456
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,375
    Ich habe inzwischen das Gefühl, sie möchte auf Teufel komm raus "anders" sein/wirken als die anderen Royals.
    Ob sie es dabei nur billigend in Kauf nimmt, dass das evtl. bei einigen/vielen/dem Volk nicht (gut) ankommt oder es darauf anlegt, weil sie auf jeden Fall ihr Ding durchziehen möchte oder so davon/von sich überzeugt ist, keine Ahnung.

    Was ist schon schlimm dran, sich mal kuz mit Baby zu zeigen, wenn man weiß, dass sich das wahrscheinlich ein Großteil der Briten wünscht (was ja auch recht verständlich ist). Für mich gehört das schon mit zum "Job" der Monarchie, mit dem sie ja ansonsten auch nicht so schlecht gestellt ist.
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  7. #8457
    Registriert seit
    11.07.02
    Beiträge
    8,592
    Zitat Zitat von HopiStar Beitrag anzeigen

    Was ist schon schlimm dran, sich mal kuz mit Baby zu zeigen, wenn man weiß, dass sich das wahrscheinlich ein Großteil der Briten wünscht (was ja auch recht verständlich ist). Für mich gehört das schon mit zum "Job" der Monarchie, mit dem sie ja ansonsten auch nicht so schlecht gestellt ist.
    Sehe ich genauso. Zumal sie ja sonst auch nicht zur Zurückhaltung neigt.

  8. #8458
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    9,612
    Ja, und dann wäre Ruhe. So wie es die Cambridges machen, die Kinder sieht man ansonsten nur selten. Gestern gab es ausnahmsweise einmal Schnappschüsse von George und Charlotte, den Louis sieht man so gut wie gar nicht.

    Sich da jetzt so zu zieren, zumal Meghan ihren Babybauch sonst ständig prominent präsentiert hat, finde ich etwas kapriziös.
    Geändert von astama (16.04.19 um 09:04:54 Uhr)
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  9. #8459
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    52,789
    Zitat Zitat von astama Beitrag anzeigen
    Jkapriziös.
    Viel treffender kann man diese Frau wohl auch kaum beschreiben.
    Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. H. Hesse

  10. #8460
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    23,909
    Anzeige
    Zitat Zitat von astama Beitrag anzeigen
    Sich da jetzt so zu zieren, zumal Meghan ihren Babybauch sonst ständig prominent präsentiert hat, finde ich etwas kapriziös.
    Was soll sie damit machen? Ablegen scheint nicht zu gehen.

    Ich finde nicht, dass sie sich ziert. Sie nimmt ein Recht in Anspruch, das jeder schwangeren Frau zusteht und das bei den Royals auch grundsätzlich so gehandhabt wurde. Nur Diana und Kate waren die Ausnahme.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

Ähnliche Themen

  1. Weight Watchers
    Von Bobbi im Forum That's Life
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 10:09:49
  2. weight watchers
    Von alexa75 im Forum That's Life
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 09:08:03
  3. Weight Watchers
    Von Seraia im Forum That's Life
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 20:15:11
  4. An die Weight Watchers
    Von selvie im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.03, 09:23:01
  5. weight watchers ?
    Von alosa im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.02, 23:35:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •