Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: SOS Pflege bei durch Allergie irritierte Haut

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.07
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    19,806

    Standard SOS Pflege bei durch Allergie irritierte Haut

    Anzeige
    Wenn ich um die Augen etwas benutze was offenbar für mich ungünstige Inhaltsstoffe hat (auf die ich eben allergisch reagiere), dann stelle ich das daran fest, dass die Haut unter den Augen leicht rot wird und ein Spannungsgefühl eintritt. Am nächsten Tag ist dann der gesamte Bereich unter den Augen geschwollen (fühlt sich an wie mit Wasser gefüllt) und spannt und brennt. Manchmal sieht man auch leicht glänzende Stellen, also offenbar ist die Haut an einigen Stellen mit einem Film überzogen.

    Kennt Ihr das auch und wenn ja, welche Pflege benutzt Ihr dann? Mir tut die Creme de la Mer dann richtig gut. Aber die habe ich nicht immer vorrätig aus Preisgründen.
    Helfen tut auch das Clarins SOS Serum, aber ist ist leider ölig und sagt mir daher nur bedingt zu.

    Gibt es noch andere Helfer?

  2. #2
    Registriert seit
    07.01.10
    Beiträge
    2,356
    Ich leide mit Dir, ich bekomme Neurodermitis an den Augen und im Gesicht wenn ich zu oft die falschen Sachen esse oder bei bestimmten Inhaltsstoffe, ich kenne das Problem gut.
    Was bei mir hilft: DDML die geht immer, ansonsten Creme de la Mer wie Du schon schreibst und die Avene Cold Cream, das war mal ein Tipp aus dem Board und seither hab ich sie immer da. Und ich hab festgestellt das ich die Avene Augencreme auch gut vertrage auch wenn schon raue Stellen am Auge da sind.
    Nichts verankert Geschehnisse so fest im Gedächtnis, wie der Wunsch, sie zu vergessen.(Michel de Montaigne)

  3. #3
    Avatar von Medha
    Medha ist offline Spritzenkassen Anwärterin
    Registriert seit
    22.07.04
    Beiträge
    7,142
    Die deutsche LaMer mit Meeresschlickextrakt ist ganz wunderbar bei irritierter Haut, finde ich jedenfalls
    http://www.la-mer.com/de/

    Es gibt auch eine med Serie, ohne Duftstoffe speziell für Neurodermitis und Psoriasis
    http://www.la-mer.com/de/produkte-na...psoriasis.html
    “There are many ways you can establish your own path,” he said, sounding very much like the teacher he is. “The reason I love my catch phrase, ‘Make it work,’ is because it is not just about what is happening in the workroom, it is about life. Taking the existing conditions, the things we have available to us, and rallying them to ascend to a place of success.” (Tim Gunn)

  4. #4
    Registriert seit
    06.08.02
    Beiträge
    2,397
    Mit Avene bin ich auch sehr zufrieden, besonders diese Beruhigende Gesichtsmaske, die kann man wirklich immer verwenden. Bepanthol Sachen fand ich nicht so gut. Allerdings versuche ich Haut, wenn sie gereizt ist, komplett ohne etwas zu lassen und bei starken Rötungen und Allergiesymptomen hat mir Quark, dick aufgetragen immer sehr sehr geholfen. Ich weiß, ich nicht bürotauglich, aber sobald ich zu Hause bin, mach ich das.

    Gute Besserung Purzel!

  5. #5
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    52,766
    Ich verwende dann das Efficace Augengel von Sisley:
    https://www.douglas.de/douglas/Pfleg...000048675.html

    Auch ein Schnäppchen
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  6. #6
    Registriert seit
    23.03.12
    Beiträge
    7,556
    Weder glamourös, noch spektakulär ... aber die Nivea geht bei mir in solchen Fällen immer. Und so 'ne blaue Dose hab ich auch immer im Haus.
    viele Grüße
    Luna

    Bad choices make great stories.


  7. #7
    Registriert seit
    31.01.07
    Ort
    Region Hamburg
    Beiträge
    19,806
    Von der Avene Cold Cream habe ich mir gerade eine Abfüllung geholt und werde die heute Abend mal um die Augen geben. Die Avene beruhigende Augencreme beinhaltet Hyaluronsäure, die macht es bei mir erfahrungsgemäß eher schlimmer.
    Die La mer Cuxhaven Med Augencreme werde ich mir auch mal besorgen, die klingt sehr gut.
    Das Sisley Augengel und die Augenmaske bescheren mir genau die beschriebenen Probleme, keine Ahung was ich darin nicht vertrage.
    Die blaue Nivea geht bei mir auch immer, das stimmt wohl. Und ich mag die auch sehr gerne. Aber dennoch läßt die teure La Mer Creme die Schwellungen schneller zurücktreten und beruhigt auch deutlich mehr.

    Quark! Darauf hätte ich auch schon mal kommen können. Das mache ich heute Abend gleich.

    Vielen Dank Euch allen.

  8. #8
    Registriert seit
    16.12.04
    Beiträge
    4,221
    Ich empfehle LRP Toleriane.

  9. #9
    Registriert seit
    16.10.12
    Beiträge
    1,401
    Mir hilft der La Roche Posay Cicaplat Baume B5 bei Irritationen und Entzündungen immer ganz wunderbar.

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.01
    Beiträge
    10,255
    Anzeige
    Ich nehme in solchen Fällen Allergika Augenlidcreme aus der Apotheke http://www.allergika.de/Produkte/Tro...htspflege.html
    liebe Grüße
    selvie
    __________________________________________________ ___________________

    "Liaba gscheid greislig wia sche bled"

    "Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen"
    Helmut Qualtinger

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.10, 16:47:45
  2. irritierte Haut
    Von Tina im Forum Beauty
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.07, 18:29:12
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.04, 17:18:42
  4. irritierte Haut
    Von lisababy im Forum Beauty
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.03, 09:53:44
  5. Suche Sonnencreme für irritierte Haut
    Von Brigitte im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.02, 18:44:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •