Seite 23 von 24 ErsteErste ... 13 21 22 23 24 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 235

Thema: Hörbücher

  1. #221
    Registriert seit
    13.08.04
    Beiträge
    14,473
    Anzeige
    Zitat Zitat von *Butterblume* Beitrag anzeigen
    Beach Read - Emily Henry

    Bin erst am Anfang, aber bis jetzt gefällt es mir sehr gut. In die letzten beiden Hörbücher bin ich gar nicht rein gekommen und hab sie nur als Summen im Ohr wahrgenommen (die habe ich dann auch zurückgeben)
    Das klingt interessant - ich habe es mir mal auf den Merkzettel gesetzt!

  2. #222
    Registriert seit
    19.07.07
    Ort
    FFM
    Beiträge
    17,971
    Cassandra Clare - Chain of Iron

  3. #223
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    12,421
    "Tausend kleine Lügen" von Liane Moriarty fertig gehört. War eigentlich sehr spannend, ich war aber doch froh, als es zu Ende war, das Thema häusliche Gewalt wurde dann zu bedrückend.

    Jetzt schwanke ich zwischen Jonathan Franzens "Korrekturen" und "Elena Silber" von Alexander Osang.


  4. #224
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    9,850
    Habe „The Guest List“ von Lucy Foley beendet. Ganz gut, aber eigentlich ist es genauso wie ihr anderes Buch „The Hunting Party“

    Außerdem bin ich immer noch auf dem Sophie Kinsella Trip und höre nach „Love your Life“ nun noch „Wedding Night“ hinterher.
    "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe." René Descartes

  5. #225
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,983
    Linda Castillo - Brennendes Grab
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  6. #226
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,758
    Helen Harper - Hex files

  7. #227
    Registriert seit
    24.11.11
    Beiträge
    10,183
    Die Schweigende

  8. #228
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    12,421
    Ich amüsiere mich gerade mit und über Sophie Passmanns "Komplett Gänsehaut".


  9. #229
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    9,850
    Ich habe mich durch Jojo Moyes „The Peacock Emporium“ durchgequält. Sonst mag ich die Autorin wirklich, habe schon einiges gelesen und gehört von ihr. Aber dieses Buch war einfach nichts.
    Die Charaktere nicht zum Mitfühlen, die Handlung zäh und zum Teil konfus.

    Kennt es hier jemand von euch? Wenn ja, wie passt denn bitte dieses Kapitel mit dem Jungen in die Handlung, der bei seinen Großeltern aufwächst und seine Eltern kommen alle Jahre mal vorbei?

    Ich dachte, es würde sich eine weitere Begegnung mit dem inzwischen erwachsen gewordenen Jungen ergeben, aber das scheine ich wohl verpasst zu haben.

  10. #230
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,983
    Anzeige
    Linda Castillo - Quälender Hass
    It's easy to be morose and hard to be happy.

Ähnliche Themen

  1. Hörbücher
    Von Coccinelle im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.12.13, 22:22:24
  2. OT: Hörbücher to go
    Von wiefke im Forum Tauschboerse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.11, 17:47:52
  3. Hörbücher
    Von Aquila2110 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.08, 11:30:54
  4. Hörbücher
    Von andijo im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.07.05, 21:25:23
  5. Hörbücher
    Von jennifer im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.07.04, 12:44:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •