Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lumea Precision Plus zurückgeben mit Geld-zurück-Garantie?

  1. #1
    Registriert seit
    26.05.03
    Beiträge
    539

    Standard Lumea Precision Plus zurückgeben mit Geld-zurück-Garantie?

    Anzeige
    Hallo,

    seit ca. 6 Wochen habe ich das ILP-Gerät Lumea Precision Plus von Philips. Ich habe damit 3 Enthaarungs-Sessions mit Abständen von 2 Wochen durchgeführt und es tut sich kaum was. :/ Anfangs habe ich einen minimalen Erfolg gesehen (etwas weicher nachwachsende Haare), aber das ist auch alles. Von der Menge der Haare und vom Wuchs-Tempo ist es gleichgeblieben.

    Zu meinem Typ: habe sehr sehr helle und dünne Haut und dunkelblonde schnell stoppelig nachwachsende Behaarung.

    Da meine Haut so hell und dünn ist, sieht man auch in rasiertem Zustand jede Stelle, wo ein Haar wächst, und das stört mich sehr. Daher dachte ich, der Lumea könnte das etwas eindämmen.

    Würdet ihr das Gerät bei so wenig sichtbaren Erfolgen zurückschicken? Man hat ja anscheinend eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie. Bisher merke ich kaum ein Ergebnis und meine Beine jucken etwas. Oder sind 3 Anwendungen einfach noch zu wenig, um was sagen zu können?

    danke+lg

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.13
    Beiträge
    372
    Die Zeit ist auf jeden Fall zu kurz - bei mir hat es lang gedauert, bis ich richtig deutliche Ergebnisse hatte. Mit denen bin ich aber mittlerweile echt glücklich (nach ca. 1,5 Jahren waren Achseln und Bikinizone quasi haarfrei - da wachsen jeweils vielleicht noch 30-50 einzelne Häarchen, das ist nahezu nix).

    Aber: dein Haut-/Haartyp ist nicht sonderlich geeignet. Je größer der Farbkontrast zwischen Haut und Haaren, desto besser die Ergebnisse. Daher kann ich mir schon vorstellen, dass du mit dunkelblonden Haaren schlechte Karten hast (ich hab z.B. nur dunkle Haare unter den Achseln und im Bikinibereich, Beine sind blond behaart. Daher blitze ich die Beine nicht - zum einen, weil es mir viel zu zeitaufwendig wäre, zum anderen, weil ich mir keinen großen ERfolg verspreche und rasieren hier für mich ratzfatz geht und aufgrund der hellen Haare auch 1-max. 2 mal pro Woche genügt).

  3. #3
    Registriert seit
    26.05.03
    Beiträge
    539
    Danke für deine Antwort! Dann behalte ich ihn doch noch, wenn das so lang dauern kann.

    Also meine Haare sind ziemlich DUNKELblond und kräftig, man sieht auch deutlich jede kleine Pore, wo ein dunkles Haar rauswächst, das sich deutlich von der blassen Haut abhebt. Also ich habe keine feinen hellblonden Härchen, die man kaum sieht. Ist das wohl auch mit sehr dunkel-blonden Haaren, die von Weitem schon wie braun wirken, schwierig? :/

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.13
    Beiträge
    372

  5. #5
    Registriert seit
    25.10.00
    Beiträge
    14,690
    Anzeige
    M. E. sind 3x auch zu wenig. Auf welcher Stufe blitzt Du, das könnte auch noch eine Rolle spielen.

Ähnliche Themen

  1. Umtausch Douglas - Geld zurück?
    Von Exuser39 im Forum Beauty
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.01.13, 13:12:48
  2. h&m umtausch-geld zurück?
    Von Milhouse im Forum That's Life
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.12.10, 11:41:03
  3. wie kann man geld von leuten zurück verlangen?
    Von samara im Forum That's Life
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 14:02:52
  4. Rückgaberecht - Recht auf Geld zurück?
    Von sharkzzz im Forum That's Life
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.05.05, 14:28:04
  5. Douglas => Geld zurück?
    Von ansa im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.02, 09:40:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •