Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kayla Itsines

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.15
    Beiträge
    153

    Standard Kayla Itsines

    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich konnte hier im Forum noch nichts dazu finden, aber momentan hört/liest/sieht man ja überall die Erfolgsgeschichten von Frauen, die mit dem Bikini Body Guide von Kayla Itsines abgenommen und den Körper neu geformt haben.
    Auf ihrer Website sieht man viele Vorher-Nachher-Fotos von Frauen, die das Programm 12 Wochen durchgezogen haben. Auf der einen Seite finde ich die Ergebnisse schon beeindruckend, auf der anderen Seite finde ich die Muskeln an Armen und Bauch später oft zu stark ausgeprägt.
    Den Preis für das eBook finde ich (mit umgerechnet ca. 50€) auch extrem happig... Ich habe mir aber jetzt das Gratis-Programm für eine Woche runtergeladen und will es ausprobieren.

    Gibt es hier jemanden, der das komplette Programm absolviert oder ausprobiert hat? Wie hat es Euch gefallen? Ward ihr mit den Ergebnissen zufrieden?
    Und hat evtl. jemand Erfahrungen damit gemacht, das Programm selbst nochmal umzustellen (z.B. jedes zweite Arm- und Bauchmuskel-Training gegen ein weiteres Bein-Training ersetzen oder ausfallen lassen, um diesen starken Muskelaufbau zu vermeiden)?
    Hat vielleicht auch jemand das zusätzliche Ernährungsprogramm ausprobiert?

    Ich freu mich auf den Austausch mit Euch!

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    17,673
    Ich habe damit angefangen, allerdings nur mit dem Trainingsplan, nicht mit dem Essplan. Nachdem ich aber gemerkt hatte, dass ich die Übungen falsch absolviert hatte, verließ mich der Mut und die Motivation. So, wie sie sich das vorstellt, sieben Minute pro Zirkel, das kann ich nicht.
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  3. #3
    Registriert seit
    10.04.15
    Beiträge
    153
    Inwiefern meinst Du denn "falsch absolviert"? Dass Du eine falsche Haltung dabei eingenommen hast?

    Ich finde es alles recht dürftig erklärt... In dem Gratis-Wochenprogramm fehlt ja auch die Anleitung, wie Übungen ausgeführt werden sollen und ich bin mir total unsicher, ob ich Burpees und Mountain Climber überhaupt richtig ausführe...
    Ich weiß aber auch noch nicht, ob es langfristig etwas für mich ist. Finde es auch ziemlich umständlich, die ganze Zeit auf die Anleitung zu schielen, um zu sehen, was ich denn nun als nächstes machen soll...

    Wie lange hast Du es durchgehalten?

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    17,673
    Ich habe nicht gecheckt, dass ich für den Zirkel nur 7 Minuten habe. Ich dachte, ich mache die eine Seite, dann die andere und gut ist. Aber man macht ja jede Seite 2x á 7 Minuten. Ich bin so enttäuscht gewesen, dass ich es falsch verstanden habe und genau wusste, dass ich das unter Zeitdruck nicht durchhalte, dass ich nach 3 Wochen aufgehört habe.
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  5. #5
    Registriert seit
    14.11.10
    Beiträge
    8,498
    Anzeige
    Kleiner Tipp, schau dir die einzelnen Übungen auf Youtube an und üb sie vor einem Spiegel laaangsam bis sie wirklich klappen, du kannst da sonst wirklich viel kaputt machen.

    Falls du gratis Übungen mit Videos und monatlichen kostenlosen Programmen suchst, dann empfehle ich Blogilates

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •