Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 147

Thema: Bei welcher Bank habt ihr euer Girokonto?

  1. #131
    Registriert seit
    07.03.03
    Beiträge
    15,116
    Anzeige
    Zitat Zitat von bellamo Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal nachhören was es auf dem Bankemmarkt so neues gibt.
    Habe nun auch von der Kreissparkasse Köln einen bescheid bekommen, dass ab Januar 17 Gebühren in Höhe von 5 Euro/Monat erhoben werden. Das ärgert mich tierisch, vor allem da ich so gut wie alles online erledige und die keinerlei Aufwand mit mir haben.
    Ein Freund von mir hatte die Consors empfohlen, da das aber eine reine Online Bank ist, besteht nicht die Möglichkeit einer Bargeldeinzahlung. Das ist bei mir aber zwingend erforderlich.
    Gut erreichbare Geldautomaten auch da ich immernoch lieber mit Bargeld bezahle (und man ja zum Teil in Geschäften auch erst ab 10 Euro mit EC zahlen kann).
    Hat jemand eine Empfehlung?
    Wenn ich auf mein Konto bei der Comdirect Bargeld einzahlen will, geht das an den Automaten der Commerzbank. Klappt sehr gut.
    ***No soy monedita de oro para gustarles a todos.***

  2. #132
    Registriert seit
    27.05.05
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    7,432
    Der eindeutige Trend geht dazu, dass alle Banken auch für Onlinebanking Gebühren erheben werden - die Frage ist nur welche dann die günstigere ist. Die Banken die günstig sind haben allerdings hohe Gebühren beim Abheben (bei Fremdbanken) und wer da in einer Gegend wohnt mit schlechter Bankautomatversorgung ist der Gelackmeierte.
    Ärgerlich fand ich es immer, dass Bankgebühren ab einer größeren monatlichen Einzahlung erlassen werden - wer viel hat, dem wird noch gegeben - diejenigen mit einem kleineren Einkommen sind also doppelt bestraft.
    ****** under construction ******

  3. #133
    Registriert seit
    06.10.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7,321
    Ja Thea... das regt mich auch auf!

  4. #134
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,677
    Ich hole den alten Thread mal hoch, denn das Thema ist bei uns wieder aktuell.
    Wir sind damals bei der Sparkasse geblieben, weil sie uns bei den Kontoführungsgebühren entgegenkam.

    Nun erhielten wir gestern ein Schreiben, dass sich die Konditionen folgendermaßen zum 1.7.19 ändern:

    Kontoführungsgebühren monatlich 7,90 anstatt bisher 7,50 (wir bezahlen nur die Hälfte, also 3,75 )
    Kreditkarte wird ab 1.7. jährlich 30 Euro kosten, bisher war sie kostenlos.

    Jetzt denken wir (wieder mal ) über einen Wechsel nach. ING ist an oberster Stelle.

    Gibt es neue Erfahrungen von euch?
    Stell dir vor, du bist eine Farbe.
    Du wirst nicht jedem gefallen,
    aber es gibt immer jemanden,
    dessen Lieblingsfarbe du bist

  5. #135
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    13,992
    Ich bin immer noch bei der ING und immer noch zufrieden. Noch zufriedener wäre ich, wenn sie endlich Apple Pay anbieten würden, aber man munkelt, dass das bis Jahresende passieren soll. Dann bin ich happy
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  6. #136
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,677
    Danke für deine Rückmeldung shirl
    Stell dir vor, du bist eine Farbe.
    Du wirst nicht jedem gefallen,
    aber es gibt immer jemanden,
    dessen Lieblingsfarbe du bist

  7. #137
    Registriert seit
    12.10.06
    Beiträge
    1,466
    Ich bin auch noch immer bei der ING und weiter sehr zufrieden

  8. #138
    Registriert seit
    23.03.12
    Beiträge
    7,556
    Ich bin von der Sparkasse zur ING gewechselt und ärgere mich im Nachhinein, dass ich das nicht schon viel viel früher gemacht habe!
    Bin sehr zufrieden mit der ING und das online Banking ist mit deren App wesentlich einfacher als es bei der Sparkasse war.
    Ich habe mit meinem Mann ein gemeinsames Girokonto und da sind auch 2 Visa Karten für uns enthalten - ohne Kosten.
    viele Grüße
    Luna

    Bad choices make great stories.


  9. #139
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,677
    Zitat Zitat von luna* Beitrag anzeigen
    Ich bin von der Sparkasse zur ING gewechselt und ärgere mich im Nachhinein, dass ich das nicht schon viel viel früher gemacht habe!
    Bin sehr zufrieden mit der ING und das online Banking ist mit deren App wesentlich einfacher als es bei der Sparkasse war.
    Ich habe mit meinem Mann ein gemeinsames Girokonto und da sind auch 2 Visa Karten für uns enthalten - ohne Kosten.
    Genau so habe ich mir das auch vorgestellt. Gemeinsames Girokonto inklusive 2 Girokarten plus 2 Kreditkarten OHNE zusätzliche Kosten .
    Heutzutage kann man ja wenn man z. B. bei Netto oder Aldi Süd einkauft, Geld mitnehmen. Braucht man nicht mal mehr zum Geldautomaten dazu.
    Ich hab heute meine spk Bankberaterin bezüglich unserer Kontoführungsgebühren angeschrieben. Mal sehen, was sie antwortet

  10. #140
    Registriert seit
    12.10.06
    Beiträge
    1,466
    Anzeige
    Du kannst mit der Visa von der ING aber auch bei jedem beliebigen Geldautomaten (Sparkasse, Volksbank etc.) kostenlos Geld von deinem Konto abheben.
    Du hast also sowieso noch mehr Automaten als bisher zur Auswahl...

Ähnliche Themen

  1. Konto bei welcher Bank?
    Von Dornröschen im Forum That's Life
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.12.13, 23:19:43
  2. Bei welcher Bank habt ihr euer Konto,
    Von Nele S im Forum That's Life
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.08.12, 16:51:16
  3. gemeinsames Konto - bei welcher Bank?
    Von Dulcie im Forum That's Life
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 11:37:32
  4. bei welcher Bank seid ihr ?
    Von Alisia im Forum That's Life
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:59:00
  5. Bei welcher Bank seid ihr?
    Von Flake im Forum That's Life
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.03, 21:44:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •