Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Thema: Beautyvorsätze 2017

  1. #31
    Registriert seit
    02.05.16
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    78
    Anzeige
    Oh ja, beim erst aufbrauchen und dann was Neues öffnen reihe ich mich auch ein. Außerdem haben sich mittlerweile diverse Proben angesammelt, die ich auch so langsam mal abbauen möchte. Als weiteren Vorsatz habe ich mir vorgenommen, täglich eine Augenpflege zu verwenden. Allerdings muss ich gestehen, dass ich mich mit dem letzten Vorsatz jetzt schon schwer tue - zumindest abends.

  2. #32
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    17,061
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Vorhandenes soll aufgebraucht werden, bevor ich neues kaufe.
    Das habe ich ja schon verstärkt in 2016 gemacht. Deshalb habe ich mal geguckt, was ich 2016 so an Deko aufgebraucht habe:

    3 Teint-Produkte, also MU, BB- bzw. CC-Cream, Primer im Original und
    5 in Sondergrößen
    8 Mascaras - da habe ich gründlich aussortiert
    1 Eyeliner
    1 Augenbrauenstift und immerhin
    7 Lippenstifte, -glosse

    Bis auf Teint-Sondergrößen hatte ich davon nichts in 2016 gekauft.

    Für 2017 plane ich

    2 Teint-Produkte plus 2 Sondergrößen
    2 Mascaras - dann muss ich nachkaufen
    1 Rouge, 1 Puder, 1 Bronzer
    3 Eyeliner
    1 Augenbrauenstift
    5 Lippenstifte

    aufzubrauchen.

  3. #33
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    8,201
    Aufbrauchen bei (Körper-)Pflege ist nicht so mein Thema, ich habe höchsten ein, zwei Varianten von Duschgel, Shampoo etc. Auch bei Gesichtspflege bin ich seit einem Dreivierteljahr ohnehin beständig, hatte aber auch zuvor nicht zu viel gekauft, eher planlos.

    Problem sind eher die Spontan- oder Testkäufe im DM. Zum Beispiel musste ich erstmal rausfinden, welche Rougetöne mir stehen, dass kräftig rote Lippenstifte mir nicht stehen, mit welchen Highlightern ich klarkomme, ob ich Contouring machen will und so weiter, deshalb habe ich einiges gekauft 2016, bis ich einen aktuellen Bestand an Produkten hatte, die ich auch benutze - ich habe einen halben Schuhkarton voller Deko und Lacke, die mir nicht gefallen, nicht stehen, von anderen Produkten ausgestochen wurden usw, und die wegzuschmeißen mir echt wehtut, da sie teilweise nur geswatched sind.

    *Falls jemand eine gute Adresse weiß oder selbst Lust hat auf ein Drogeriepäckchen Deko, möge sich melden (u.a. auch Nyx, L'Oréal, Rimmel usw), ich gebe es kostenlos ab für Charity, sonst Porto.*

    Weiterer Vorsatz: Ein Jahr Parfumverzicht oder eben so lange, bis mir ein Duft begegnet, der mich wirklich packt. Ansonsten lege ich das Thema mal zu den Akten.

    Meine Füße regelmäßig pflegen. Im Sommer waren sie so gut in Schuss, momentan: Schwamm drüber .

    Luft nach oben ist immer, aber erstmal darf bleiben, was ist: Viel Spaß mit der Hautpflege (Paula!), die Brauen mit Microblading auffrischen lassen Mitte des Jahres, die kurzen Haare beibehalten und nicht mehr im Selbstversuch wahlweise silbergrau oder grünspan-metallic einfärben, weiterhin viel Bewegung (der absolute Schönheitsbooster bei mir) und den Humor nicht verlieren .


  4. #34
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    40,894
    Und ich will endlich Proben, die ich nicht brauche, konsequent wegwerfen

    Irgendwie kann ich das nicht, auch wenn ich das Zeug gar nicht testen will .....
    Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.

  5. #35
    Registriert seit
    05.09.01
    Ort
    Klein Kletschmembach an der Knatter
    Beiträge
    28,793
    wenn hier Flohmarkt ist, dann stelle ich immer am Rande des Parkplatz eine Tüte mit den ganzen angesammelten Proben ab. Die verschwinden immer und ich brauche nicht wegwerfen
    alle dummen Elsen auf Ignore!


  6. #36
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    8,201
    @ Patty
    Einfach mal umziehen in eine Dreizimmerwohnung, du ahnst nicht, was man plötzlich bereit ist wegzuwerfen. Oh je ...


  7. #37
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    40,894
    Ich fürchte, da bleibt einem auch nichts anderes übrig ....

    Manchmal habe ich solche Anfälle, da kann ich wunderbar wegwerfen.
    So einen bräuchte ich jetzt mal!
    Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.

  8. #38
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    17,061
    Bei Douglas nehme ich keine Proben mehr mit. Die wissen mittlerweile, dass ich nur Körperpflege oder Mini-Wimperntuschen mag oder gezielt nach bestimmten Düften frage. Diese Sachen gibt es aber fast nie.

    Dieses Jahr will ich auch keinen Beauty-Aventskalender, auch nicht geschenkt. Dieser Kleinkram nervt.

  9. #39
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    7,454
    Regelmäßige Fußpflege ist bei mir auch so eine Baustelle... Im Sommer ist es kein Problem, aber danach... Oh Graus!

  10. #40
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    4,827
    Anzeige
    Ich will mich 2017 auch mehr um meine Füße kümmern. Die vernachlässige ich leider viel zu oft.

Ähnliche Themen

  1. Looks 2017
    Von zuckerschnuppe im Forum Beauty
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.11.17, 18:52:05
  2. Sommerurlaub 2017...wohin Fahrt ihr ???
    Von Amber1975 im Forum That's Life
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.02.17, 19:22:42
  3. Beautyvorsätze 2016
    Von sabine21 im Forum Beauty
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 28.12.16, 15:44:47
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.15, 16:19:04
  5. Beautyvorsätze für 2012 ??
    Von blubber im Forum Beauty
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.01.12, 18:31:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •