Seite 57 von 62 ErsteErste ... 7 47 55 56 57 58 59 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 616

Thema: Amazon Prime u Netflix

  1. #561
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10,169
    Anzeige

    Ich hatte es heute morgen schon in dem anderen Strang gepostet, daß ich mir gestern Abend auf Netflix einen neuen spanischen Thriller angesehen habe. Er heißt der „Der Schacht“.

    Es sind dort Menschen freiwillig in eine Art vertikales Gefängnis gegangen, weil sie nach ihrer Entlassung Vorteile in der Gesellschaft bekommen, wie zum Beispiel einen Schulabschluss.
    Das Essen wurde für über 400 Menschen von oben durch einen Schacht herabgelassen und jeder durfte in nur zwei Minuten soviel essen wie er konnte. ..
    Die Menschen wurden zu Tieren. Die in den obersten Etagen konnten sich satt essen während die Menschen in den untersten Ebenen verhungerten und sich gegenseitig töteten.
    Wenn jeder sich nur das Essen genommen hätte, welches er zum satt werden brauchte, wäre das Essen bis nach unten gelangt.
    Aber es war sich jeder selber der Nächste....es wurde gegessen und danach das Buffett verwüstet, damit die Anderen nichts mehr bekamen.

    Der Film war sprichwörtlich harte Kost und ist ab 18 Jahren.
    Ich fand ihn sehr sozialkritisch und anwendbar auf das jetzige Hamstern.


    Die aktuelle Coronakrise hält uns als Gesellschaft in vielerlei Hinsicht den Spiegel vor. Netflix‘ Der Schacht (aka The Platform/El Hoyo), eine düstere dystopische Sci/Fi-Parabel, in der es um wichtige moralische Fragen wie Menschlichkeit und Nächstenliebe geht, hätte daher zu keinem besseren Zeitpunkt erscheinen können.“

    Geändert von PEARLI (28.03.20 um 10:22:51 Uhr)
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  2. #562
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,370
    Ich kann auf Amazon Prime Lucia: Engel des Todes empfehlen. Ein niederländisches Drama um eine Kinderkrankenschwester die zu Unrecht als "Todesengel" verurteilt und ins Gefängnis gesteckt wurde. Basiert auf einer wahren Geschichte. Sehr beklemmend!
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  3. #563
    Registriert seit
    04.12.17
    Beiträge
    312
    Danke Pearli für deinen tollen Tipp. Der Schacht hat bei mir ganz schön nachgewirkt, wie lange kein Thriller mehr

  4. #564
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10,169


    Ich habe noch einen sehr spannenden spanischen Thriller auf Netflix gefunden: „Dein Zuhause gehört mir“.
    Ein perfides Katz und Mausspiel, der in der zweiten Hälfte des Films an Fahrt aufnimmt.

    Der Film von Àlex Pastor und David Pastorfunktioniert dabei nicht nur als klassischer Thriller, sondern untersucht psychologische Nachwirkungen von Luxus und Wohlstand. Anders als zum Beispiel Parasite spielt er aber nicht Arme und Reiche gegeneinander aus. Vielmehr steht ein strauchelnder Werbe-Manager im Fokus, der alles dafür tut, um seinen sozialen Status zu halten. Das ist allemal spannend genug.“
    Geändert von PEARLI (28.03.20 um 11:12:10 Uhr)
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  5. #565
    Registriert seit
    28.10.09
    Ort
    .ch
    Beiträge
    12,382
    seit gestern ist sie 3. staffel 'ozark' auf netflix. yay!

    eine der wenigen serien, die mein freund und ich richtig gut finden.
    auch wenn der beginn etwas zäh ist... sie wird richtig spannend, mit gutbesetzten, starken frauenrollen!

  6. #566
    Registriert seit
    27.07.04
    Beiträge
    2,155
    Zitat Zitat von nyx Beitrag anzeigen
    seit gestern ist sie 3. staffel 'ozark' auf netflix. yay!

    eine der wenigen serien, die mein freund und ich richtig gut finden.
    auch wenn der beginn etwas zäh ist... sie wird richtig spannend, mit gutbesetzten, starken frauenrollen!
    Darauf habe ich mich auch gefreut, endlich geht es weiter
    Sei du selbst
    Sei eine erstklassige Ausgabe deiner selbst statt eine zweitklassige von jemand anderem
    (Judy Garland)

  7. #567
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,370
    Ich habe gestern mit Alias Grace angefangen und fand die 1. Folge sehr zäh...
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  8. #568
    Registriert seit
    11.07.02
    Beiträge
    8,794
    Ozark wollten wir auch noch gucken. Danke fürs Erinnern.

    Auf Amazon haben wir gestern den Film Lady Bird geguckt. Geht etwas in die Teeny Richtung, war aber sehenswert.

  9. #569
    Registriert seit
    24.02.10
    Beiträge
    907
    Ich habe gestern und heute auf Netflix Unorthodox geschaut, hat mir richtig gut gefallen.

  10. #570
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,693
    Anzeige
    Auf Unorthodox freue ich mich auch schon, mich hat das Buch (und das zweite auch) sehr beeindruckt.

Ähnliche Themen

  1. Amazon Prime- nützt ihr das?
    Von Miss Buffington im Forum That's Life
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.01.18, 09:07:51
  2. Was schaut ihr gerade auf Amazon Prime?
    Von Babs im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.05.17, 22:12:21
  3. Amazon prime music
    Von mohnblume im Forum That's Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.16, 11:54:45
  4. Amazon Prime DayWindel
    Von Exuser64 im Forum That's Life
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.07.16, 14:43:08
  5. Amazon-Prime Preiserhöhung auf 49 Euro....
    Von Blu-Belle im Forum That's Life
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 08.09.14, 19:32:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •