Seite 1 von 18 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 178

Thema: Hype-Produkte und der Staub der Vergangenheit...

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.05
    Beiträge
    4,826

    Standard Hype-Produkte und der Staub der Vergangenheit...

    Anzeige
    +wegpust+
    Treten sie ein, werte Damen und Pendler, in unser Kabinett der Absurditäten und Sonderlichkeiten.

    In unseren Vitrinen sehen sie Dinge, die es vor langer Zeit gab - damals wurden sie quer durch die Länder gekarrt, von den Großstädten dieser Welt in die kleinsten Käffer. Die Lieferz... Wege mit der Postkutsche waren lange, aber durch das Beautyboard erreichten die großartigsten Artikel aus aller Herren Länder selbst die Beauties im letzten Winkel... Der Geruch von Moder liegt in der Luft, die Dielen quietschen. Treten Sie ein!

    Angeregt vom Postbotenthread und vor allem dem Wort "PSen" würde ich gerne ein paar Erinnerungen teilen. Ich lebte damals wirklich in einem Kaff und bekam übers Board mit, was es alles in der Beautywelt gibt. Manche Beauties haben mir dann auch Dinge PSt (das gibts ja heute dank Internetshops kaum mehr) manche Produkte waren toll, manche liegen bis heute herum und ich kann sie nicht wegwerfen

    An welche alten Hypes erinnert ihr euch, fandet ihr die Produkte dann toll, was ist daraus geworden? Ich möchte gerne starten mit...

    * der BB Beach Palette (Edit: sie hieß surf & sand. Diese völlig unpigmentierte blaue Palette ) ich habe sie nie benutzt und nach 100 Jahren weiterverscherbelt.
    * der Dior Amber Highlighter. Den habe ich bis heute, bin nie mit ihm warm geworden aber kann kein Dior Produkt wegwerfen
    * Nars Sheer Glow Foundation, hab mich letztes Jahr in London an den Hype erinnert, bin aber nie mit ihr warm geworden...
    * BB Shimmerbricks. Dafür gilt dasselbe wie für den Dior Amber Highlighter
    * Diese Mouson-Creme, die das ganze Board benutzt hat! Hatte ich leider nie!
    * Nars Orgasm. Liebe und habe ich bis heute.
    * Nars Laguna dito
    Geändert von Selene (22.10.17 um 10:56:22 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.13
    Beiträge
    322
    Mir fällt spontan nichts ein - aber MEIN GOTT, du hast den Dior Amber Highlighter und benutzt ihn nicht??? Du Ungläubige! Ich bin auf ihn leider erst gestoßen, als er bereits ausgelistet war (das ist ja jetzt auch schon etliche Jahre her) und habe mir ein Döschen gekauft - letztes Jahr wurde er leider leer, aber das ist der schönste Highlighter (ich habe ihn als Bronzer im Winter benutzt), den ich je hatte, mit seinem ganz feinen Glow.
    Ernsthaft: benutz das gute Teil (wenn er nicht mittlerweile ranzig ist)

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.07
    Beiträge
    14,113
    Einer der ersten Hypes hier im BB wurde von Hopi ausgelöst, da ging es um Issima von Guerlain. Erinnert sich noch jemand? Das ist jetzt 16 Jahre her...
    Und Creme Mouson fällt mir natürlich sofort ein.

    Ich habe mir vor Jahren einiges von Benefit aus den USA kommen lassen, als es die Marke hier noch nicht gab.
    Und von Bobbi Brown war ich auch ganz begeistert, ich habe zB immer noch die Chrome-Palette und ein paar Lidschatten. Gel-Eyeliner hatte ich auch, inzwischen habe ich noch einen von Inglot, benutze aber hauptsächlich Stifte, das geht einfach schneller.
    Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

  4. #4
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    16,979
    Zitat Zitat von Selene Beitrag anzeigen
    * Diese Mouson-Creme, die das ganze Board benutzt hat! Hatte ich leider nie!
    Nie benutzt.

    Ich bin nicht sehr hype-anfällig. Schwach geworden bin ich bei den Shimmerbricks. Ich hatte zwei und habe die lange benutzt.

  5. #5
    Registriert seit
    07.04.04
    Ort
    Linz
    Beiträge
    11,772
    Ich erinnere mich an Issima, der feine Duft - ein Traum.
    All unsere Bäder waren in blau gold gehüllt von Guerlain.

  6. #6
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    40,834
    Die Üssel habe ich mir natürlich kaufen müssen.
    Und konnte kaum aus den Augen gucken, weil meine Wimpern schwer herunterhingen.

    Bobbi Brown Paletten lagern noch in meinen Beständen. Da musste jede Neue natürlich gekauft werden.

    Eyes to kill hatte ich selbstverständlich auch. Nett, aber kein Nachkauf-Kandidat.

    Nars Sin habe ich mir erst neulich gekauft und liebe ihn.

    Und noch viel mehr ....
    Geändert von Peppermintpatty (22.10.17 um 10:38:51 Uhr)
    Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.

  7. #7
    Registriert seit
    11.09.05
    Beiträge
    4,826
    Zitat Zitat von Wickie Beitrag anzeigen
    Mir fällt spontan nichts ein - aber MEIN GOTT, du hast den Dior Amber Highlighter und benutzt ihn nicht??? Du Ungläubige! I
    Er ist noch gut, vielleicht versuche ich es nochmal mit ihm.

  8. #8
    Registriert seit
    09.02.02
    Beiträge
    5,685
    Ich war immer so neidisch, wenn alle von ihren neuen Käufen bei MAC und Bobbi Brown schwärmten und war so stolz, als ich damals nach Düsseldorf fuhr und einen Abstecher bei MAC und Bobbi Brown machen konnte. Mittlerweile gibt es die Produkte via Onlineshop und man kann sich swatches via Google & Co. anschauen. Davon abgesehen habe ich auch einen großen Bestand an Kosmetiksachen im Schrank, dass man sich dann doch nicht mehr so leicht anfixen lassen kann. Wenn ich auf reisen nach Hamburg oder Berlin bin, dann nutze ich trotzdem immer noch gerne die Gelegenheit bei MAC und Co. vorbei zu schauen.

    O.P.I. wurde auch so gehypt, dass ich sogar im Ausland bestellt habe, aber mittlerweile interessiert mich die Marke nicht mehr so. Ich hatte nur noch die Minis aus der Katy Perry LE gekauft, aber andere Lacke haben mir dann doch besser gefallen.

    Benefit hab ich mir auch angeschaut und mir damals zwei Must-Have-Produkte gekauft, aber letztendlich habe ich die nicht so genutzt und dann irgendwann entsorgt.

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.13
    Beiträge
    322
    Stimmt - Benefit, Dr. Feelgood war auch der totale Hype (damals war ich noch nicht hier, aber in anderen Beauty-Foren). Was war ich scharf auf das Zeug, bis ich es endlich mal in einer Tauschbörse ergattern konnte. Der totale Reinfall - eine silikonige Kleistermasse, ein Hautgefühl wie unter einen Plastiktüte und schöner sah ich damit leider auch nicht aus.

  10. #10
    Registriert seit
    11.09.05
    Beiträge
    4,826
    Anzeige
    Zitat Zitat von insomnia Beitrag anzeigen
    Ich war immer so neidisch, wenn alle von ihren neuen Käufen bei MAC und Bobbi Brown schwärmten und war so stolz, als ich damals nach Düsseldorf fuhr und einen Abstecher bei MAC und Bobbi Brown machen konnte.
    Total. Was war es für ein Rummel, als MAC in die nächstgelegene Landeshauptstadt kam. Ich bin mit meinem damaligen Freund dort hingepilgert und habe mir - stolz wie sonstwas - mein erstes Mac Lipglass gekauft. Es hieß "prize petal" und kam aus irgendeiner LE. Das ist so lange her, dass man heute dazu kaum noch Infos googlen kann, aber ich werde mal nach der LE und der Jahreszahl googlen. Bobbi Brown konnte ich mir damals kaum leisten.

    Edit: Es war "Strange Hybrid", das war 2007. Mann, ist das lange her

Ähnliche Themen

  1. Der Duft der Vergangenheit
    Von Cara im Forum Parfum & Duft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.14, 13:59:02
  2. Welche Produkte sind ihren Hype nicht wert?
    Von NuMetalBuechse im Forum Beauty
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 11.02.14, 13:44:56
  3. mit was wischt ihr staub?
    Von zebra1971 im Forum That's Life
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.10.07, 00:51:07
  4. Aus der Vergangenheit.....
    Von Britta im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 22:58:57
  5. Zeitreise in die Vergangenheit
    Von AtiBerlin im Forum That's Life
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.02, 00:12:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •