Seite 228 von 233 ErsteErste ... 128 178 218 226 227 228 229 230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2,271 bis 2,280 von 2321

Thema: Der Wetter-Jammer-Thread

  1. #2271
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    14,642
    Anzeige
    Ist halt nur die Frage, kannst du Morgens im Büro Pudding kochen?

  2. #2272
    Registriert seit
    03.01.08
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    7,264
    Zitat Zitat von Beautybuendel Beitrag anzeigen
    Mich nervt es auch extrem. Wenn es schon so kalt ist (nur 1 Grad tagsüber) dann bitte auch mit Licht und nicht graugrau.
    Normalerweise ist es ja so: Über 8 Grad, Regen, grau oder Unter 5 Grad und dafür Sonne oder zumindet kein tiefes Grau.
    Und momentan haben wir seit 5 Tagen um die 1 Grad und dunkelgrau. Und es soll auch so bleiben :-(
    Morgen darf ich wieder ins Büro, 14 Grad...
    Hast du ein Einzelbüro? Kannst du die Heizung nicht einfach anlassen? Ich drehe meine auch nicht ganz runter, wenn ich gehe.

  3. #2273
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    57,057
    Ich würde mir einen Heizlüfter mitbringen.
    Der kostet halt Strom, aber sie wollen es ja nicht anders ....
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  4. #2274
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    17,968
    Zitat Zitat von Miss Dior Beitrag anzeigen
    Ist halt nur die Frage, kannst du Morgens im Büro Pudding kochen?
    In der Mikrowelle ginge das. Mache ich auch manchmal. Man muss nur mal zwischendurch umrühren und immer mal schauen, dass nichts überkocht.

    Heizlüfter sind ja meist relativ laut, ein kleiner Heizkörper wäre evtl. besser.
    Frieden schafft Reichtum. Reichtum schafft Übermut. Übermut bringt Krieg. Krieg bringt Armut. Armut macht Demut. Demut macht Frieden. - J. G. v. Kaysersberg

  5. #2275
    Registriert seit
    30.01.08
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet
    Beiträge
    27,020
    Zitat Zitat von Miss Dior Beitrag anzeigen
    Ist halt nur die Frage, kannst du Morgens im Büro Pudding kochen?
    Nein - unsere Küche wurde ihrer Geräte geraubt.

    Zitat Zitat von Polarlicht Beitrag anzeigen
    Hast du ein Einzelbüro? Kannst du die Heizung nicht einfach anlassen? Ich drehe meine auch nicht ganz runter, wenn ich gehe.
    Strikte Anweisung, bzw. Verbot, die Heizung über Nacht ab, bzw. aufzudrehen.

    Zitat Zitat von Peppermintpatty Beitrag anzeigen
    Ich würde mir einen Heizlüfter mitbringen.
    Der kostet halt Strom, aber sie wollen es ja nicht anders ....
    Striktes Verbot (hatte ich bis 2020 immer, so einen Heizlüfter, da die Heizungen schon damals nicht reichten).

    Erklärung: Ich arbeite an einer Uni. Das ist zum einen öffentlicher Dienst und die haben die Vorgabe, dass 19 Grad reichen.
    Zudem hat unsere Uni auch aufgrund der Energiekrise massenhaft (Millionen) Schulden. Das führt zu einem sehr strikten Sparkurs (Einstellungsstopps, Schließungen von Einrichtungen zu bestimmsten Zeiten zum Nachteil der Studierenden). Und daher haben wir auch strikte Vorgaben/Verbote bzgl. Energieverbrauch.

    Heizlüfter sind strikt verboten. Die Heizung muss nachts auf 1 gestellt werden. Sie darf auf 2 gestellt werden, wenn man nicht dazwischen im Homeoffice ist. Das bin ich aber. Ich sitze in einem zweier Büro, derzeit aber in wechselnder Alleinbesetzung. Wenn bspw. ein Wochenende dazwischen liegt, kühlt der Raum auf unter 14 Grad ab (Sanierungsbedürftiges Gebäude aus den 60ern, eh die schlimmste Bauweise) - den bekommt man dann nicht innerhalb von wenigen Stunden auf 19 Grad.

    Es gibt Infoveranstaltungen dazu, auf Nachfragen gibt es unlogische Antworten, nochmalige Nachfrage dann aber nicht erlaubt usw. es ist wirklich anstrengend momentan. Natürlich sind 14 oder 16 Grad nicht erlaubt und ich könnte (weil ich auch eine Schwerbehinderung habe) auf komplettes Home-Office bestehen. Aber man will ja auch nicht immer der Querbock sein.

    Was mich allerdings richtig aufregt: Die Uni gibt vor (!!) dass mindestens 40% in Präsenz gearbeitet wird. Und weicht nicht davon ab. Das regt mich richtig auf. Da könnte man ja so richtig sparen, dass man da, wo es möglich ist, auf 100 % Homeoffice umsteigt. Also entweder ist die Krise massiv (Schulden) oder nicht. Aber da habe ich mich schon mit vielen Stellen angelegt, es bringt nichts.

    Zur Erklärung noch dazu: es gibt an der Uni rund 6000 Beschäftigte; da gibt es zuständige Stellen, Dezernate usw. und alles ist sehr bürokratisch, sehr behäbig und so weiter. Da kann man nicht mal eben was innerhalb eines Tages klären. Falls jemand denkt, das muss doch anders gehen

    "Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach, Schriftstellerin


    Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen fühlen, wenn jemand die Wahrheit sagt. Christian Morgenstern

  6. #2276
    Registriert seit
    13.10.01
    Beiträge
    11,547
    München hatte jetzt seit 11 Tagen keine Sonne. Das ewige Grau schlägt auf's Gemüt.
    liebe Grüße
    selvie
    __________________________________________________ ___________________

    "Liaba gscheid greislig wia sche bled"



    "Moralische Entrüstung isr der Heiligenschein der Scheinheiligen"
    Helmut Qualtinger

  7. #2277
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    14,642
    Ja selvie, mir fehlt die Sonne und das Licht auch total! Das schlimme ist, bei mir kurbelt das enorm den Appetit an...

    Im Sommer wenn es schön warm ist kann ich quasi von Salat leben, das ist derzeit undenkbar.

  8. #2278
    Avatar von Layla
    Layla ist offline Irgendwas ist immer ...
    Registriert seit
    30.05.03
    Ort
    Lost ...
    Beiträge
    9,367
    Zitat Zitat von Peppermintpatty Beitrag anzeigen
    Ich würde mir einen Heizlüfter mitbringen.
    Der kostet halt Strom, aber sie wollen es ja nicht anders ....
    Heizlüfter sind hier auch verboten. Ich sitze nun auf einem Heizkissen.
    Who cares if one more light goes out
    In a sky of a million stars?

    Well ... I do

  9. #2279
    Registriert seit
    21.12.08
    Ort
    Na wo schon...
    Beiträge
    8,656
    Zitat Zitat von selvie Beitrag anzeigen
    München hatte jetzt seit 11 Tagen keine Sonne. Das ewige Grau schlägt auf's Gemüt.
    Das ist in Berlin genauso, und mir schlägt es auch langsam aufs Gemüt, diese dunkle,feuchte Grau, dazu noch Sturmböen.

  10. #2280
    Registriert seit
    02.09.11
    Beiträge
    5,655
    Anzeige
    Aktuell Platzregen und Gewitter. Komplett trocken war es schon seit Tagen nicht mehr, dafür hatte ich gestern das Phänomen, im Regen zu stehen, links strahlend blauer Himmel (zumindest vorübergehend), rechts alles dunkelgrau.
    Herr - schmeiß Hirn oder Steine, aber triff!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 27.07.06, 08:53:03
  2. Jammer Jammer
    Von Hexy im Forum That's Life
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.03, 14:47:07
  3. Ich bin sowas von Urlaubsreif *jammer*
    Von Cordu im Forum That's Life
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.03, 16:35:44
  4. Für alle Jammer-Freaks
    Von Exuser 22 im Forum That's Life
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.03, 20:54:54
  5. Jammer um LeClerc Gloss
    Von HopiStar im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.01, 19:50:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •