Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Quark und Quarkvariationen

  1. #1
    Registriert seit
    04.06.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5,597

    Standard Quark und Quarkvariationen

    Anzeige
    Hall Ihr Lieben,

    von Gästin inspiriert.
    Thema Quark.
    Ich habe mehrere Jahre Paleo gegessen und jetzt taste ich mich langsam an den Quark....
    Es ist so praktisch sich im Büro eine Packung Quark zu gönnen.
    Leider laktosefrei und mager ( ich esse nicht mehr high fat).
    Womit kann man Quark aufpeppen?
    Ich nehme schonmal Sprudel, Zimt, etwas Proteinpulver Vanille, Xucker light.
    Unten habe ich einen Thread über Flavdrops geöffnett.
    Bitte, erzählt mir etwas.

  2. #2
    Registriert seit
    18.03.02
    Beiträge
    2,653
    Ich rühre meinen Quark mit Mineralwasser, aufgeschäumter Milch und etwas flüssigem Süßstoff glatt und cremig.
    Obendrauf Him- und Blaubeeren oder untendrunter TK Kirschen. Mein Frühstück seitdem ich meistens low carb esse.

  3. #3
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    19,621
    Ich habe Quark eigentlich immer im Haus und variiere immer mit dem, was ich da habe. Anrühren tue ich ihn nach Bedarf mit etwas Milch, Mineralwasser, magerem Joghurt und/oder etwas Zitronensaft.

    Dazu gibt es dann z. B. etwas Marmelade oder Honig mit Walnüssen oder gehackten Mandeln. Aber ich nutze auch Kokosflocken, Schokostreusel, so ziemlich alle Obstarten, Kakaopulver, Zimt und Vanille. Sehr gerne auch mal Apfelmark aus dem Glas (Rossmann, Alnatura). Apfelmus ginge aber sicherlich auch. Süßen tue ich - wenn - mit Süßstoff, verzichte aber meistens ganz drauf und benutze lieber etwas Erdmandelmehl, das ja auch etwas süßlich ist.

    Schneide ich mir z. B. eine Birne in den Quark, gebe ich noch etwas Kakopulver dazu oder beim Apfelmark etwas Vanille.

    Und dann gäbe es noch die herzhaften Varianten mit Zwiebeln, Gurken, Tomaten, Radieschen, Kräutern, gewürzt mit Pfeffer und Salz.

    Und probier auch mal Buttermilchquark.
    zu früh gefreut

  4. #4
    Registriert seit
    04.06.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5,597
    Danke Gästin und Aura!
    So viele Ideen!
    Erdmandelmehl habe ich sogar im Büro stehen.
    Welchen Süßstoff kann man nehmem?

  5. #5
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    19,621
    Wenn ich Süßstoff nehme, nehme ich Stevia (in flüssig). Viele mögen den nicht, weil sie überdosieren und dann ein fieser Nachgeschmack kommt. Ich bin dafür kein Freund von Xylit.
    zu früh gefreut

  6. #6
    Registriert seit
    18.03.02
    Beiträge
    2,653
    Ich z.B. finde Stevia vollkommen eklig und nehme flüssiges Natreen. Ein Paar Spritzerchen nur.
    Mandelblättchen kommen auch noch manchmal auf das Obst, dann knuspert es zumindest etwas.

    Die herzhafte Variante mache ich übrigens mit Frühlingsquark. Und knabbere dazu Möhren, Paprika, Gurke.

  7. #7
    Registriert seit
    28.10.09
    Ort
    .ch
    Beiträge
    11,541
    ich liebe mangopüree drin!
    bei der arbeit hab ich so ein kleines mark-fläschchen von alnatura im kühlschrank.
    für daheim kauf ich im asiashop eine grössere dose und frier die dann portioniert ein.

  8. #8
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    19,621
    Zitat Zitat von nyx Beitrag anzeigen
    ich liebe mangopüree drin!
    Zum Probieren habe ich mir das gleich mitgebracht.
    zu früh gefreut

  9. #9
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    11,120
    Eine zerdrückte Banane oder Ananasstücke drin ist auch lecker.
    Langeweile ist zurückeroberte Zeit. Man schaut um 09:00 Uhr auf die Uhr und nach drei Stunden noch einmal, und es ist 09:10 Uhr.
    (Gregor Gysi)

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.13
    Beiträge
    347
    Anzeige
    Mein Frühstücksquark:
    100 g 1,5% Joghurt
    200 g Magerquark
    10 g Proteinpulver (ohne Geschmack und ohne weitere Füllstoffe)
    15 g Haferkleie
    1 EL Erythrit (gibt es auch als "braunen Zucker" - den mag ich momentan sehr, schmeckt karamellig)
    Alles schön vermatschen und dann ca. 100 g Heidelbeeren untermischen

    Was ich auch gerne mag, sind die verschiedenen Fruchtmark-Variationen von Alnature (v.a. Apfel-Mango und Apfel-Banane). Da verrühre ich das Quark-Joghurt-Proteinpulver-Zeug und gebe das Fruchmark obendrauf. Erinnert mich an Obstgarten

Ähnliche Themen

  1. Wie kommt die Vanille in den Quark?
    Von astama im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.10.11, 10:12:48
  2. Vanille Quark mit Basmati-Reis
    Von Zebralein im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 17:04:30
  3. Hefeteig oder Quark-Öl?
    Von Mayfair im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.04, 15:01:32
  4. Superstar-Quark jetzt auf RTL
    Von Zoia im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 21:07:17
  5. Zuccini, Ruccola, Karotten, Quark
    Von Zebralein im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.03, 19:01:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •