Seite 2 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 168

Thema: Go To Bed With Me | Harper’s BAZAAR - wann ist viel zu viel?

  1. #11
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    16,860
    Anzeige
    Prophylaktisch ist der Verzicht auf Sonne sicher sinnvoll. Aber im Nachhinein geht Verzicht nicht.
    Wenn man sich die Videos von Angie (hotandflashy ) von den Anfängen anschaut, finde ich die Entwicklung enorm! Sie sieht heute mit Mitte 50 jünger aus, als zum Start mit 50! Und das, obwohl sie damals Botox genutzt hat und jetzt schon lange nicht mehr.
    Irgendwas ist immer....

  2. #12
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,168
    Ich bin immer gern in der Sonne gewesen, aber bis auf meine Segeljahre nicht exzessiv. Wenn ich manche Damen heute so sehe, in meinem Alter, deren 2. Zuhause in den 80ern die Sonnenbank war... uih... Das fiel mir besonders bei unserem 30. Abitreffen auf, wie runzelig genau die Mitschülerinnen aussahen, die früher jeden Nachmittag nach der Schule ins Münzsonnenstudio gelaufen sind.

    Vieles ist sicherlich auch Veranlagung. Aber wenn ich die jungen Koreanerinnen in manchen Videos so sehe ist es auch kein Wunder, dass sie so gnadenlos gut aussehen. Denn, machen wir uns nichts vor, sie SIND JUNG Natürlich auch so manche ältere Koreanerin, aber gerade in Südkorea ist der Beautywahn ja so massiv... was wird da nicht alles gemacht. Auch chirurgisch.. mal eben in der Mittagspause. Und gespritzt und unterfüttert und was weiß ich nicht noch alles.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  3. #13
    Registriert seit
    07.03.11
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1,388
    Ich habe letzten Winter etwas übertrieben und kam mit Seren und Toner und Lotion (auch sehr dünne/wässrige Konsistenzen) mal auf 17 Schichten, glaub ich.
    Kann sein inkl. Foundation und Primer und SC...

    Jedenfalls:
    meine Haut ist sehr ölig.
    Fettig war sie schon immer, aber nicht so schlimm wie nach DEM Jahr, als ich meiner Haut etwas Gutes tun wollte und sie nur mit einer NK Creme gepflegt habe (auch 2 oder drei verschiedene) die allesamt Alkohol enthielten.
    Zu der Zeit habe ich mich auch nicht geschminkt. (also waschen, cremen, fertig).

    Nach diesem Jahr habe ich versucht, Foundation aufzutragen. Ist mir zum Teil vom Gesicht gerutscht, hat die Poren betont, sich abgesetzt etc. pp.
    Und meine Haut hat schlimmer geölt als je zuvor....und an den Wangen war sie knochentrocken....

    So bin ich zur koreanischen Hautpflege gekommen.
    Serum, Toner, Ampoule, Emulsion, Moisturizing Lotion, Aloe Gel, Aloe Emulsion etc. pp.
    (Hada Labo, Tosowoong, Mizon, Benton....und CeraVe Lotion PM).

    Im Winter hat meine Haut dann ALLES "geschluckt" und war am Ende nicht mal pappig!!!

    Diesen Sommer wollte sie fast gar nichts, gut, jetzt war es auch extrem heiß.
    Und so langsam fange ich wieder an, meine Pflege aufzubauen.

    Nein, ich glaube nicht, dass es zuviel ist, weil:
    in vielen Sächelchen oft dasselbe drin ist - nur die Konsistenz ist anders.
    (Propolis, Ceramide, Aloe)

    Und wenn man wässrige Seren, Gels etc. benutzt und danach Cremes oder Lotions und das immer wieder abwechselt, dann nimmt die Haut auch viel davon auf.

    (gut, wie viele Wirkstoffe sie dann davon aufnimmt ist halt die Frage, aber mir geht es darum, dass meine Haut sich für mich gut anfühlt, wenn ich sie anfasse...dass soooo viele Schichten arg übertrieben sind, ist mir auch klar, ich wollte ausprobieren, wie viel da geht....Jetzt brauche ich erstmal auf)

    Und ich denke, dass in vielen KK Cremes die ganzen Wirkstoffe, die die Koreaner in verschiedene Cremes packen, in einer Creme enthalten sind.
    Deshalb benutzt man hier höchstens zwei, drei Produkte und hat die ganze Palette, die die Koreanerinnen in ihre ganzen Steps packen.
    Geändert von *elise* (12.10.18 um 12:53:44 Uhr)
    Before you judge me, go sift through your own stash

  4. #14
    Registriert seit
    14.05.13
    Beiträge
    1,851
    kann mir jemand verraten wo ich diesen jelly glow ball kaufen kann? Der fasziniert mich

  5. #15
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    13,859
    Zitat Zitat von *elise* Beitrag anzeigen
    Ich habe letzten Winter etwas übertrieben und kam mit Seren und Toner und Lotion (auch sehr dünne/wässrige Konsistenzen) mal auf 17 Schichten, glaub ich.
    .
    17 (!!!) Schichten! Du hast mich gerade echt schwer beeindruckt

  6. #16
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,010
    So gerne ich pflege, so möchte ich es doch nicht zu einer Religion werden lassen.
    Reinigung, 1-2 Seren ( AO + Feuchtigkeit ), Tagespflege, im Idealfall gleich mit SPF und abends gerne einfach nur ein Produkt, das daher toll sein muss

    Angie hat doch so einiges an Prozeduren, über Laser und Co.. Ich glaube nicht, dass das nur mit Pflege zu bewerkstelligen ist. Finde es bei mir aber wirklich alles auch sehr gut gelungen und beeindruckend.
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  7. #17
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    13,859
    Zitat Zitat von Mayanmar Beitrag anzeigen

    Und wenn ich manchmal die älteren Damen im Seniorenheim so sehe, in dem meine Mutter tätig ist: die Frauen mit der schönsten, feinsten, faltenfreiesten Haut im hohen Alter sind immer wieder die, die im Leben nichts außer normale Seife und NIVEA-Creme benutzt haben Sollte man mal drüber nachdenken...
    Entweder das oder Naturkosmetik.

    Ich habe das schon in meiner Jugend beobachtet: die Damen, die nur mit Nivea oder Naturkosmetik gepflegt haben, hatten weniger Falten und Fältchen als die die "normale" Pflege benutzt haben

  8. #18
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    16,860
    Zitat Zitat von HopiStar Beitrag anzeigen

    Angie hat doch so einiges an Prozeduren, über Laser und Co.. Ich glaube nicht, dass das nur mit Pflege zu bewerkstelligen ist. Finde es bei mir aber wirklich alles auch sehr gut gelungen und beeindruckend.
    Früher, insbesondere Botox. Das schon lange nicht mehr. Laser hatte sie zwischendurch, aber früher eben auch schon. Deshalb ist die Veränderung (Verbesserung trotz älter werdens) wohl eher auf Pflege zurück zu führen.

  9. #19
    Registriert seit
    07.03.11
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1,388
    Nivea verstehe ich ja gerade noch so - aber wieso mit NK?
    Da ist doch fast überall Alkohol drin. Meine Haut würde zerfallen wie das Blatt in der Litamin-Werbung früher, kennt die noch jemand?

    Eine Verkäuferin wollte mir was Gutes tun und hat mir die Clarins BB-Cream aufgetragen.
    Ich so: da ist Alkohol drin, das geht gar nicht. (hatte ich schon gerochen)
    Sie: Niemals!! Clarins ist Naturkosmetik, die machen kein Alkohol in Ihre Cremes. -> das hat sie noch fünfmal wiederholt
    (bei mir klingeln alle Alarmglocken)
    Sie holt die Verpackung, liest die Incis: Alk direkt an dritter oder vierter Stelle und sagt: jaaaa, dann aber nur gaaaaanz wenig - so 2% oder so...
    Ich hatte schon Mühe, dass sie mir das glaubt...
    Before you judge me, go sift through your own stash

  10. #20
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,010
    Anzeige
    Ich glaube das einfch nicht. Insbesondere bei den Augen nicht
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 12.02.16, 07:46:53
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.05.11, 18:01:40
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 19:56:13
  4. Viel viel schönere Haut immer Sommer?
    Von Trine im Forum Beauty
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 13:29:23
  5. Suche Lidschatten, mit viel viel Glitzer!
    Von Papagena im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.02, 13:27:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •