Seite 1 von 16 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 153

Thema: Go To Bed With Me | Harper’s BAZAAR - wann ist viel zu viel?

  1. #1
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    13,637

    Standard Go To Bed With Me | Harper’s BAZAAR - wann ist viel zu viel?

    Anzeige
    Es gibt etwas was mich beschäftigt..

    ich hab mir die letzten Tage YouTube Videos on Harper's Bazaar angeschaut und zwar die playlists "Go to bed with me". Alle möglichen Stars und Sternchen zeigen das ihr Abend-Schönheitsprogramm. Bei manchen ist es wie bei uns: Reinigung, Toner, Lotion und Serum oder so -> ich mach das und finde das schon ziemlich viel

    Doch manche Damen sind da echt exzessiv, vor allem Koreanerinnen, und haben dabei tolle Haut:
    https://www.youtube.com/watch?v=BZS7...DNZXccUT7MwFa3

    oder

    https://www.youtube.com/watch?v=unaR...P5kH_6&index=8


    Mal ganz ehrlich? Kann man da der Haut nicht eher schaden, wenn man sie jeden Abend mit 6-10 Produkten belastet? Und morgens kommen auch noch manche dazu; d.h. dass die Haut täglich mit um ein Dutzend Produkten klar kommen muss.

    Und ich überlege mir, ob ich nicht noch ein Gel vor der Feuchtigslotion und dem Serum auftragen soll....
    Geändert von Kassandra (12.10.18 um 10:44:00 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    15,912
    Ich schaue mir auch immer wieder gern die Routine von Angie an und bin immer wieder beeindruckt , dabei ist das nicht halb so viel wie bei den Koreanerinnen. Ich würde ja eigentlich auch gern, mir macht das Spaß und ich denke, meine Haut würde das auch vertragen, aber ich habe ölige Haut und bei so vielen Schichten fühlt sich das sicher nicht mehr schön an. Ich frage mich auch, ob nicht 2 oder 3 Produkte mit den richtigen Inhaltsstoffen und der richtigen Menge Feuchtigkeit es auch tun würden.
    Irgendwas ist immer....

  3. #3
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    13,637
    Zitat Zitat von Struppi Beitrag anzeigen
    Ich schaue mir auch immer wieder gern die Routine von Angie an und bin immer wieder beeindruckt , dabei ist das nicht halb so viel wie bei den Koreanerinnen. Ich würde ja eigentlich auch gern, mir macht das Spaß und ich denke, meine Haut würde das auch vertragen, aber ich habe ölige Haut und bei so vielen Schichten fühlt sich das sicher nicht mehr schön an. Ich frage mich auch, ob nicht 2 oder 3 Produkte mit den richtigen Inhaltsstoffen und der richtigen Menge Feuchtigkeit es auch tun würden.
    Angie? Doch nicht die Mutti?

    Oder du schichtest irgendwelche clarifing lotions und davor ein green matcha Gesichtsbad wie bei den Koreanerinnen.

    Mir macht das auch Spaß, doch ich habe da wirklich Angst die Haut zu überpflegen.

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    29,763
    Genau darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht Ich persönlich finde das viel zu viel und ich habe die Erfahrung gemacht: je mehr Produkte ich anwende, umso unruhiger wird meine Haut. Ich bleibe da lieber bei meinen gewohnten 3 - 4 Steps und mache jeden Abend Gua Sha und Zupfmassagen. Die bringen mir in Sachen Anti-Aging absolut was.

    Und wenn ich manchmal die älteren Damen im Seniorenheim so sehe, in dem meine Mutter tätig ist: die Frauen mit der schönsten, feinsten, faltenfreiesten Haut im hohen Alter sind immer wieder die, die im Leben nichts außer normale Seife und NIVEA-Creme benutzt haben Sollte man mal drüber nachdenken...
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  5. #5
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    15,912
    Zitat Zitat von Kassandra Beitrag anzeigen
    Angie? Doch nicht die Mutti?

    Hotandflashy
    Irgendwas ist immer....

  6. #6
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    15,912
    Zitat Zitat von Mayanmar Beitrag anzeigen
    Genau darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht Ich persönlich finde das viel zu viel und ich habe die Erfahrung gemacht: je mehr Produkte ich anwende, umso unruhiger wird meine Haut. Ich bleibe da lieber bei meinen gewohnten 3 - 4 Steps und mache jeden Abend Gua Sha und Zupfmassagen. Die bringen mir in Sachen Anti-Aging absolut was.

    Und wenn ich manchmal die älteren Damen im Seniorenheim so sehe, in dem meine Mutter tätig ist: die Frauen mit der schönsten, feinsten, faltenfreiesten Haut im hohen Alter sind immer wieder die, die im Leben nichts außer normale Seife und NIVEA-Creme benutzt haben Sollte man mal drüber nachdenken...

    Das kann ich so nicht bestätigen. Meine Eltern haben beide nur Seife und Nivea benutzt und die hatten schon mit 50 eine Haut, die ich nicht einmal mit 70 haben möchte
    Irgendwas ist immer....

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    29,763
    Oh vielleicht waren sie viel in der Sonne?

    Also ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich sehe, was manche älteren Damen für eine feinporige Haut haben. Und auf Nachfrage bei Mutti kam dann immer: Nivea-Creme.

    Meine eigene Uroma hatte ja bis ins hohe Alter DIE Haut schlechthin. Also wirklich der Hammer! Ihr Rezept war Mouson-Creme. Genau wie mein früher Schwiegervater, der auch so eine wunderbare Haut hatte... aber ich glaube, die Mouson-Creme ist inzwischen völlig reformuliert worden und nicht mehr die alte Rezeptur.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  8. #8
    Avatar von Struppi
    Struppi ist gerade online Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    15,912
    Wenn du mit viel in der Sonne Sonnenbaden und Mallorcaurlaub meinst: nein.
    Ganz normal, etwas Gartenarbeit und was man so macht. Aber natürlich alles ohne Sonnenschutz. Das werden deine Senioren aber sicherlich genau so gehandhabt haben.
    Irgendwas ist immer....

  9. #9
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    29,763
    Davon gehe ich auch mal aus. Denn früher gab es ja kaum Sonnenschutz.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  10. #10
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4,800
    Anzeige
    Ich vermute auch ganz stark, dass der Verzicht auf ausgedehnte Sonnenbäder mehr bringt in Sachen Anti-Aging als so viele Cremeschichten übereinander. Die Asiatinnen meiden ja auch die Sonne wo es nur geht bzw. verwenden sie sehr hohen Lichtschutz.
    Ich selbst sonne mich äußerst selten und vor allem am Körper ist meine Haut viel straffer, klarer und praller als die von sogar Jüngeren, die viel in der Sonne liegen. Ich vertrage sie halt nicht so gut und daher habe ich Sonnenbäder weitestgehend vermieden. Scheint doch was zu bringen auf lange Sicht gesehen.

    LG
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 12.02.16, 07:46:53
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.05.11, 18:01:40
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 19:56:13
  4. Viel viel schönere Haut immer Sommer?
    Von Trine im Forum Beauty
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 13:29:23
  5. Suche Lidschatten, mit viel viel Glitzer!
    Von Papagena im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.02, 13:27:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •