Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Clarifying Shampo gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    21.11.16
    Beiträge
    428

    Standard Clarifying Shampo gesucht

    Anzeige
    Hallo ihr Lieben, bisher habe ich ca 1 mal pro Woche das pure Clarifying Shampo von LANZA benutzt. Es hat mein Haar zuverlässig von Haarspray und Haarlack Resten und sonstigen Styling Produkten befreit. Leider bietet Lanza das nun nicht mehr an, eine Alternative gibt es von Lanza leider nicht. Ansonsten benutze ich seit Jahren nur Lanza Produkte und bin sehr zufrieden.
    Könnt ihr mir eine Alternative, nicht als tägliches Shampoo sondern für zwischendurch empfehlen ?

  2. #2
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,096
    Ich nehme immer das Reinigungsshampoo von Balea, das kostet unter drei Euro und macht einen Superjob - schließlich ist an gründlicher Reinigung nichts Schwieriges. Blaue Tube im dm.
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.01
    Beiträge
    3,117
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Ich nehme immer das Reinigungsshampoo von Balea, das kostet unter drei Euro und macht einen Superjob - schließlich ist an gründlicher Reinigung nichts Schwieriges. Blaue Tube im dm.
    Das unterschreibe ich. Außerdem trocknet es die Haare nicht aus. Von Kerastase hatte ich - wegen des Luxusfeelings - das Soin Gommage-Rénovateur. Das ließ allerdings einen komischen Film auf Kopfhaut und Haaren zurück. Deswegen nur noch Balea.

    LG

  4. #4
    Registriert seit
    18.04.05
    Ort
    Passau, Niederbayern
    Beiträge
    8,233
    Ich liebe das Clear Maniac von Redken.

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    2,524
    Das Balea Shampoo ist okay. Aber mehr auch nicht aus meiner Sicht. Es ist gründlich, aber nicht so schonend. Das geht besser.

    Ich nehme noch immer die Cleansing Cream von Redken, die es aber leider nicht mehr gibt. Danach würde ich mich wohl auch für Clean Maniac entscheiden.

  6. #6
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    13,936
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Ich nehme immer das Reinigungsshampoo von Balea, das kostet unter drei Euro und macht einen Superjob - schließlich ist an gründlicher Reinigung nichts Schwieriges. Blaue Tube im dm.
    Dito. Habe ich schon x-mal nachgekauft.
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  7. #7
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    17,603
    Balea!
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  8. #8
    Registriert seit
    16.04.17
    Beiträge
    251
    Balea

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,064
    Bei uns gibt es dieses Balea Shampoo nicht. Ich verwende schon seit Jahren das Reinigungsshampoo von Swiss O'Par. Das kostet auch nur € 2,- und ich komme gut 6 Monate damit aus bei einer Anwendung von 1 x wöchentlich.

    LG
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  10. #10
    Registriert seit
    21.11.16
    Beiträge
    428
    Anzeige
    Super, ich danke Euch...vermutlich werde ich beide mal testen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.15, 22:12:08
  2. Clinique Clarifying Lotion 2 gesucht!
    Von VuittonVictim im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 23:33:30
  3. best shampo+haakur
    Von serendipiti im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 11:28:27
  4. biotherm shampo
    Von serendipiti im Forum Beauty
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 10:24:38
  5. Shampo
    Von Minro im Forum Beauty
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.06, 15:16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •