Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Naturlocken, -wellen ...

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,691

    Standard Naturlocken, -wellen ...

    Hallo zusammen,

    wie, bzw. mit was "pimpt" ihr eure Naturlocken oder Wellen?

    Mich interessiert einfach alles:

    bestimmte Techniken, Styling-Mittel, Pflege usw. usw.

    Was sind eure Lieblinge?

    Was hat ger(l)ockt, was hat geloost?

    Bin gespannt
    Stell dir vor, du bist eine Farbe.
    Du wirst nicht jedem gefallen,
    aber es gibt immer jemanden,
    dessen Lieblingsfarbe du bist

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.09
    Beiträge
    5,577
    Bei mir wichtig:

    Vor oder während des Waschens kämmen/entwirren, dann auf die noch ordentlich feuchten Haare erst eine Haarcream und dann noch ein leichtes Gel. Danach nur noch leicht aufschütteln aber sonst immer lufttrocknen lassen.

  3. #3
    Exuser65 ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Beiträge
    18,043
    Zitat Zitat von Pummelfee Beitrag anzeigen
    Bei mir wichtig:

    Vor oder während des Waschens kämmen/entwirren, dann auf die noch ordentlich feuchten Haare erst eine Haarcream und dann noch ein leichtes Gel. Danach nur noch leicht aufschütteln aber sonst immer lufttrocknen lassen.
    Was nimmst du da denn?

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.09
    Beiträge
    5,577
    Ich habe im Moment von Maui Moisture die Vanilla Bean Haarbutter, die ist allerdings wirklich extrem reichhaltig. Ich mag sonst auch noch die Sachen von cantu oder Shea Moisture sehr gerne. Da gibt es auch Produkte, die nicht ganz so reichhaltig und schwer sind.

  5. #5
    Exuser65 ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Beiträge
    18,043
    Danke, dass schau ich mir mal an!

  6. #6
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    23,192
    Zitat Zitat von Pummelfee Beitrag anzeigen
    Bei mir wichtig:

    Vor oder während des Waschens kämmen/entwirren, dann auf die noch ordentlich feuchten Haare erst eine Haarcream und dann noch ein leichtes Gel. Danach nur noch leicht aufschütteln aber sonst immer lufttrocknen lassen.

    Das klingt aber nach dickeren Haaren...

    Meine feinen Fusseln sehen beim aufschütteln und lufttrocknen aus wie ein geplatztes Sofakissen. Ich wasche und lasse sie im Handtuchturban antrocknen, entwirre dann mit dem Tangle Teezer (ich habe einen mit Griff), dann kommt ab Ohrhöhe was pflegendes in die Längen - bloß nicht zuviel...
    Dann föhne ich leicht an und meistens stecke ich dann mit zwei kleinen Klammern die Seitenpartie weg, dann liegt das hinterher besser. Dann kann es den Rest in Ruhe trocknen.
    Never judge a book by its cover...

  7. #7
    Exuser65 ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Beiträge
    18,043
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Das klingt aber nach dickeren Haaren...

    Meine feinen Fusseln sehen beim aufschütteln und lufttrocknen aus wie ein geplatztes Sofakissen. Ich wasche und lasse sie im Handtuchturban antrocknen, entwirre dann mit dem Tangle Teezer (ich habe einen mit Griff), dann kommt ab Ohrhöhe was pflegendes in die Längen - bloß nicht zuviel...
    Dann föhne ich leicht an und meistens stecke ich dann mit zwei kleinen Klammern die Seitenpartie weg, dann liegt das hinterher besser. Dann kann es den Rest in Ruhe trocknen.
    Das klingt nach meinen Haaren. Erzielst du mit dieser Methode eher große Wellen oder kleinere Wellen/Locken?
    Geändert von Exuser65 (07.02.19 um 08:34:12 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    23,192
    Zitat Zitat von Struppi Beitrag anzeigen
    Das klingt nach meinen Haaren. Erziehlst du mit dieser Methode eher große Wellen oder kleinere Wellen/Locken?
    Meine werden dann meistens richtige Schillerlocken.

    Manchmal stecke ich auch Partienweise alle Haare komplett hoch, dann hängen sie sich gar nicht aus.
    Never judge a book by its cover...

  9. #9
    Exuser65 ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Beiträge
    18,043
    Und wenn du sie dann kämmen würdest, wäre es wieder Marke Sofakissen oder eher Richtung Wellen?

  10. #10
    Registriert seit
    07.11.09
    Beiträge
    5,577
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Das klingt aber nach dickeren Haaren...

    Meine feinen Fusseln sehen beim aufschütteln und lufttrocknen aus wie ein geplatztes Sofakissen. Ich wasche und lasse sie im Handtuchturban antrocknen, entwirre dann mit dem Tangle Teezer (ich habe einen mit Griff), dann kommt ab Ohrhöhe was pflegendes in die Längen - bloß nicht zuviel...
    Dann föhne ich leicht an und meistens stecke ich dann mit zwei kleinen Klammern die Seitenpartie weg, dann liegt das hinterher besser. Dann kann es den Rest in Ruhe trocknen.
    Wahnsinnig dick sind sie nicht aber dickER und vor allem viele Haare.

Ähnliche Themen

  1. Naturlocken
    Von sisi02 im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.05, 15:15:50
  2. Wie kommen Naturlocken/-wellen gut raus?
    Von Susi Sonne im Forum Beauty
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.03, 08:28:10
  3. Naturlocken
    Von Piper im Forum Profi Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.01, 15:30:00
  4. Naturlocken
    Von sara75 im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.01, 08:01:00
  5. Naturlocken
    Von Vivia im Forum Beauty
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.09.00, 15:32:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •