Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Thema: Produkte im Direktvertrieb

  1. #21
    Avatar von Struppi
    Struppi ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    17,513
    Anzeige
    Die können das Rad ja nun auch nicht neu erfinden und gerade bei NEM oder Kosmetik muss man mal schauen was drin ist. Die haben da ja keine patentierten Zaubermittel drin.

  2. #22
    Registriert seit
    12.08.11
    Beiträge
    939
    Ich finde das auch nervig, in meinem Umkreis ist die Pippa Jean Welle durch ! War das bei euch auch Thema?

  3. #23
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    52,311
    Ich frage mal lieber gar nicht, was das ist, Südhimmel


    Zitat Zitat von lilalucy Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das gerade mal auf der Vorwerk-Seite angeguckt: Wenn ich den neuen Thermomix will, muss
    ich ein "Erlebniskochen" buchen, am besten mit vielen Freunden und dann erst darf ich bestellen.
    Nein, muss man nicht. Das lässt sich für Bestandskunden (die den Umgang mit dem Gerät schon beherrschen) auch umgehen.
    Für Neulinge ist das durchaus sinnvoll.
    Hab ich damals auch mitgemacht und da man ja auch die leckeren Sachen essen darf, ist man dann eh begeistert. Die meisten jedenfalls.
    Ich könnte das in meiner Küche auch gar nicht machen. Die ist mit 2 Personen ausgefüllt. Deswegen nutze ich die Gelegenheit, mir das in der Küche der Beraterin vorführen zu lassen.
    Geändert von vivian (14.03.19 um 21:45:04 Uhr)
    Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. H. Hesse

  4. #24
    Registriert seit
    16.12.04
    Beiträge
    4,103
    Zitat Zitat von vivian Beitrag anzeigen
    NEM ist das Kürzel für Nahrungsergänzungsmittel
    @Vivian und Babs,danke für die Erklärung .

  5. #25
    Registriert seit
    07.02.11
    Beiträge
    4,449
    Zitat Zitat von luna* Beitrag anzeigen
    Wie ätzend!
    Ich habe noch nie was gekauft, was im im Direktvertrieb unters Volk gebracht wird und das wird auch so bleiben.
    Ich hab nicht mal ein einziges Tupper Teil im Haus.
    Hier schon, allerdings war das das Gastgeschenk bei einer Tupperparty, gekauft habe ich allerdings nichts
    Liebe Grüsse, Velimaus

    "Wenn ich mal alt bin, möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich."

  6. #26
    Avatar von Struppi
    Struppi ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    17,513
    Ich war 1x in meinem Leben auf einer Tupperparty und war so genervt, dass ich nach 1 Stunde gegangen bin. Ich hätte phasenweise am liebsten laut los gelacht. Unglaublich. Man konnte in dieser tollen Schüssel sogar rühren, Butter einfrieren und Salat aufbewahren
    Irgendwas ist immer....

  7. #27
    Registriert seit
    07.02.11
    Beiträge
    4,449
    Zitat Zitat von Struppi Beitrag anzeigen
    Ich war 1x in meinem Leben auf einer Tupperparty und war so genervt, dass ich nach 1 Stunde gegangen bin. Ich hätte phasenweise am liebsten laut los gelacht. Unglaublich. Man konnte in dieser tollen Schüssel sogar rühren, Butter einfrieren und Salat aufbewahren
    wenn sie dann noch bügeln kann, kaufe ich sie sofort
    Liebe Grüsse, Velimaus

    "Wenn ich mal alt bin, möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich."

  8. #28
    Avatar von Struppi
    Struppi ist offline Westfälisches Blindhuhn
    Registriert seit
    04.10.01
    Ort
    Marvel City
    Beiträge
    17,513
    Ich musste immer an das Rhythmusgerät von Badesalz denken, kennt das jemand? https://www.youtube.com/watch?v=NPJfnE5bO1Y
    Irgendwas ist immer....

  9. #29
    Registriert seit
    31.07.15
    Ort
    London
    Beiträge
    1,268
    Gerade vorgestern hab ich einen Artikel zu den ganzen Direktvertriebssystemen gelesen:

    https://www.vice.com/en_ca/article/4...mway-younique-

    Und die Kampagne dagegen https://mlmtruth.org/impact/
    "That men do not learn very much from the lessons of history is the most important of all the lessons of history."

    Aldous Huxley

  10. #30
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,005
    Anzeige
    Zitat Zitat von Miria Beitrag anzeigen
    Habe mich von dieser Freundin total zurückgezogen, was sehr schade ist, aber es geht nur um Mary Kay und dass ich unbedingt auch da einsteigen soll.
    Ich musste mich auch mal von einer Freundin distanzieren, da ich den Eindruck hatte, sie wurde von der Direktvertriebsfirma "gebrainwashed". Sie hat damals die Marke "Chan*oine" vertrieben und war regelrecht besessen davon, alle zu bekehren. Die Produkte selbst fand ich persönlich grottenschlecht und sie haben meine Haut nicht gerade verschönert.
    Ich habe selbst mal in einer Direktvertriebsfirma im Büro gearbeitet. Mittlerweile ist diese insolvent und wird wohl nicht mehr weiter bestehen. Das Angebot in den Shops und im i-net ist einfach überzeugender. Und wer hat schon soviel Zeit für Verkaufsparties heutzutage?

    LG
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.15, 09:13:42
  2. Billig Produkte od Marken Produkte?
    Von summer-dream im Forum Beauty
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.06, 10:21:56
  3. Direktvertrieb-Parfum???
    Von *Floehchen* im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.11.03, 20:42:56
  4. Produkte von Eve Lom
    Von Tatjana im Forum Beauty
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.01, 21:21:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •