Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Naturhaarfarben

  1. #1
    Registriert seit
    13.02.19
    Beiträge
    8

    Standard Naturhaarfarben

    Anzeige
    Hallo!

    Kurze Frage: Hat wer von euch schon mal Pflanzenhaarfarben getestet? Halten die oder sind sie kompletter Schrott?

  2. #2
    Registriert seit
    26.06.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,739
    Ich! Nein, die sind durchaus kein Schrott, wenn man es richtig macht. Bei mir hat es auch lang gehalten. Mir ist nur die Prozedur zu aufwändig...
    Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.
    (Franz Schubert)

  3. #3
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    9,799
    Ich nehme seit Jahren nur Pflanzenhaarfarben, aber ich habe auch einen der größten Spezialisten dafür im Haus... Sie halten sehr gut, es wirkt sehr natürlich, allerdings braucht es schon eine gewisse Expertise, daß die Farbe richtig zusammengestellt wird.
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    11,413
    astama, welche Firma/Farben verwendet dein Spezialist?
    Geändert von Coccinelle (03.05.19 um 13:10:56 Uhr)
    Für mich nur die Weinkarte, bitte

  5. #5
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    9,799
    In erster Linie Khadi.
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    11,413
    Kenn ich. Danke

  7. #7
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    9,799
    Haben auch eine Hotline, wenn man Fragen hat.
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    11,413
    Ja, da habe ich auch schon telefoniert. Die Dame ist sehr kompetent. Ich bin aber auf Radico umgestiegen. Ich finde die Farbe bei mir schöner

  9. #9
    Registriert seit
    26.06.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,739
    Ich hatte damals auch Khadi benutzt und war begeistert (das dunkelste Braun, was es gibt, hab es mit schwarzem Tee angerührt + Zitrone, das Haar hat bei Lichteinfall sowas von geil changiert zwischen bläulich und braun)
    Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.
    (Franz Schubert)

  10. #10
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    16,041
    Anzeige
    Lange habe ich auch Khadi genommen, aber meine grauen Haare wurden immer rötlicher und ich hätte in 2 Schritten färben müssen, habe ich auch getan, aber der Aufwand war es nicht wert, denn das gewünschte Ergebnis wurde nicht erreicht.

    Nun färbe ich mit Radico Braun und das Ergebnis ist viel besser, ich habe kaum rötliche Haare. Auch ist ist die Paste noch anwendungsfreundlicher als Khadi.

Ähnliche Themen

  1. Sante Naturhaarfarben- kann man die empfehlen?
    Von Silver Magic im Forum Beauty
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.07, 19:48:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •