Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Wäsche und Maschine müffeln :(

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,480

    Standard Wäsche und Maschine müffeln :(

    Anzeige
    Ich weiß nicht, irgendwie wird meine Wäsche nicht mehr so schön frisch, wie sonst Irgendwie müffelt die Maschine und somit auch die Wäsche. Als wenn sie gar nicht mehr richtig sauber würde, Flecken gehen aber alle raus.

    Hab nun schon einiges gegoogelt, was ich machen könnte, aber vielleicht sind ja ein paar Waschfrauen hier, die mir den ultimativen Tipp geben könnten.

    Meine Maschine ist schon ziemlich alt, hat aber bislang immer beste Dienste getan.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  2. #2
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    52,311
    Das hat nichts mit dem Alter der Maschine zu tun. Du musst öfter mal heißer waschen (60°C oder höher) und mit Pulver statt flüssig. Das sind Fäulnisbakterien in den Eingeweiden der Maschine. Was anderes hilft da nicht.

    Am besten einmal leer auf 95°C laufen lassen.
    Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. H. Hesse

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8,707
    Womit und wie heiss wäscht du? Pulver oder Flüssigwaschmittel? Welche Temperaturen?
    Auch wichtig ist, die Tür immer offen stehen zu lassen.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    18,621
    Mayan, du hattest das Thema schon mal

    https://www.beautyboard.de/showthrea...25C3%25BCffelt

  5. #5
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,480
    @ Tommasina

    Oha .... ich werde langsam senil. Konnte ich mich wirklich nicht dran erinnern. Muss ich mal lesen, was ich damals gemacht habe.

    Ich wasche mit Pulver und Flüssigwaschmittel. Meist auf 60 Grad. Und Türe steht immer offen nach dem Gebrauch und danach immer einen Spalt, damit Luft reinkommt.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,480
    Mann, ich hab gerade den Thread mal flott gelesen, ich weiß da gar nix mehr von, dass ich damals Eau de Javel reingekippt habe Das gibt mir zu denken

    Und wie viele hier nicht mehr schreiben, wenn man die Antworten so liest. Sehr schade
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  7. #7
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    23,090
    Ich habe gerade mal nachgelesen, was Eau de Javel überhaupt ist. Ich kenne (und brauche) das gar nicht. Liest sich nach Teufelszeugs.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  8. #8
    Registriert seit
    16.12.08
    Ort
    Grenze WW/ Rheinland
    Beiträge
    2,859
    Ich hatte das Problem auch schon. Was immer hilft, ist ein mindstens 80 Grad Waschgang z.B mit Handtüchern und dabei unbedingt Vollwaschmittel benutzen und zusätzlich kannst diese Desinfektionsflüssigkeit in die Spülkammer geben, musst Du aber nicht. Zwischendurch immer mal ein heißer Waschgang mit Vollwaschmittel hilft, das tötet alle Keime.
    LG Gabi

  9. #9
    Registriert seit
    03.08.10
    Beiträge
    2,326
    Das Flusensieb reinigen hilft auch oft (das habe ich bestimmt auch schon in dem alten Thread geschrieben).
    hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitergehen

  10. #10
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,480
    Anzeige
    Ich mach das mal alles nachher... die WaMa heiß laufen lassen und Flusensieb reinigen.

    @ Gästin

    Eau de Javel gibt es in Frankreich in jedem Haushalt. Da wird mit geputzt und desinfiziert, was das Zeug hält. Und du hast recht, gesund ist das Chlor nicht Ich nutze es nur äusserst selten (z.B. für hartnäckige Flecken auf weißen Klamotten oder Handtüchern) und habe meine Flasche schon ewig. Werde es aber in keinem Fall nachkaufen. Früher hat man sich da keine Gedanken drum gemacht, Mutti und ich haben - wie in Frankreich gelernt - die Böden damit geputzt. Heute finde ich das total schädlich für die Umwelt und würde es auch dem Kater nicht zumuten wollen.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

Ähnliche Themen

  1. Hemden müffeln nach nassem Waschlappen
    Von Datura im Forum That's Life
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.13, 18:31:57
  2. T-Shirts müffeln
    Von nadl81 im Forum That's Life
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.09, 17:28:39
  3. Cremes mit Vitamin C müffeln ???
    Von Pete67 im Forum Beauty
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 11:34:52
  4. Handtücher muffeln
    Von Steffi im Forum That's Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.05, 15:16:34
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.05.03, 10:00:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •