Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Alternative zu Kuhmilch- und Soja-Joghurt

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    47,276

    Standard Alternative zu Kuhmilch- und Soja-Joghurt

    Leider habe ich ein Migräne-Problem mit Joghurt aus Kuhmilch und Soja vertrage ich auch nicht.

    Gibt es noch andere Alternativen auf dem Joghurt-Markt? Schafsmilch sieht man auch schon mal, aber das ist oft sehr fetthaltig.

    Ich würde schon gerne mal ein Joghurt essen ...
    Lebenslanges Kaufverbot!!!

  2. #2
    Registriert seit
    16.10.12
    Beiträge
    827

  3. #3
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    53,120
    Bist du sicher, dass die Milch die Ursache ist? In fertigen Joghurts sind ja noch ne Menge anderer Stoffe enthalten, die evtl. als Auslöser in Frage kommen könnten. Hast du schon darüber nachgedacht, Joghurt selberzumachen?
    Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. H. Hesse

  4. #4
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    47,276
    Zitat Zitat von vivian Beitrag anzeigen
    Bist du sicher, dass die Milch die Ursache ist? In fertigen Joghurts sind ja noch ne Menge anderer Stoffe enthalten, die evtl. als Auslöser in Frage kommen könnten. Hast du schon darüber nachgedacht, Joghurt selberzumachen?
    Ja, es ist die Kuhmilch. Ich kann auch keine Kuhmilchkäse essen oder eine Café Latte trinken.
    Lebenslanges Kaufverbot!!!

  5. #5
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    47,276
    Oh super, danke für den Tipp

    Die habe ich noch nie gesehen und werde mal gezielt danach suchen.
    Lebenslanges Kaufverbot!!!

  6. #6
    Registriert seit
    08.07.08
    Ort
    Australien
    Beiträge
    14,654
    Bei uns gibt’s fast jeden Yoghurt mit Kokosmilch, hilft jetzt zwar nicht unbedingt, aber dann müsste es das hier ja dann auch geben

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.08
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3,767
    Noch eine Stimme für Kokosmilchjoghurt. Mir schmeckt er auch sehr gut.

  8. #8
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    24,372
    Ich finde den Kokosmilchjoghurt grauenhaft. Den mag ich überhaupt nicht essen. Deshalb bin ich immer noch bei Sojajoghurt.

    Milch habe ich am liebsten Cashew- oder Hafermilch.

    Leider neigen viele Menschen mit dem Älterwerden dazu, eine Kuhmilchunverträglichgkeit zu entwickeln. Mir geht das auch so. Ich vermisse ganz doll Quark (mit Pellkartoffeln), aber alle Versuche, ob es doch noch mal wieder geht, enden übelst.

    Edit: Nach dem Mandeljoghurt muss ich mal gucken. Den gibt es ohne Zuckerzusatz. Ich glaube, es gibt auch noch Joghurt aus Lupine.
    Geändert von Gästin (25.05.19 um 17:51:24 Uhr)
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  9. #9
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    47,276
    Lactosefreie Produkte haben auch nichts gebracht. So ist es halt. Ich bin ja schon froh, dass ich Schaf- und Ziegenkäse essen kann.

    Dann werde ich einfach mal die beiden Sorten von Alnatura testen.

    Danke
    Lebenslanges Kaufverbot!!!

  10. #10
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    24,372
    Einen Kokosmilchjoghurt gibt es auch bei Penny.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.13, 10:48:40
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 11:17:50
  3. Soja-Joghurt und Fingernägel
    Von Peppermintpatty im Forum Beauty
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.09, 19:50:45
  4. Alternative zu Sojamilch und Milch/Joghurt im Müsli gesucht!
    Von KillahBunny im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 15:07:25
  5. Soja
    Von kawaii im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 23:50:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •