Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Dubai Prinzessin geflohen

  1. #11
    Registriert seit
    20.01.17
    Beiträge
    1,210
    Anzeige
    In Dubai würde sie leer ausgehen? Also soll schon von vornherein eine Scheidung garnicht stattfinden?
    Es ist schon ewig her, dass ich in Dubai war, aber ich kann mich erinnern, dass uns überall gesagt wurde, wie beliebt doch der Emir in der Bevölkerung sei. Seine Fotos hingen auch überall
    Edit: ich glaube das war damals noch ein anderer, sein Bruder anscheinend.
    Geändert von Sunny8 (02.07.19 um 22:43:05 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,150
    Zitat Zitat von Sunny8 Beitrag anzeigen
    In Dubai würde sie leer ausgehen? Also soll schon von vornherein eine Scheidung garnicht stattfinden?
    Es ist schon ewig her, dass ich in Dubai war, aber ich kann mich erinnern, dass uns überall gesagt wurde, wie beliebt doch der Emir in der Bevölkerung sei. Seine Fotos hingen auch überall
    Edit: ich glaube das war damals noch ein anderer, sein Bruder anscheinend.
    Ich weiß nicht wie es in Dubai ist; wenn es nach der Scharia geht darf sie die Scheidung einreichen und - so viel ich weiß, hat sie auch ein Recht auf Unterhalt; jedoch werden gerne Koran Sure herbei zitiert wonach nur der Mann die Scheidung aussprechen darf. Das ist keine kleine Zwickmühle, in der Frauen im Nahen Osten stecken

  3. #13
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    10,965
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Naja, sie ist ja wohl nicht einfach nur mit ihren Kindern verschwunden, sie soll auch 31 Millionen mitgenommen haben... das hat dann schon einen ganz anderen touch. Frei sein ist das Wichtigste, aber genug Kleingeld muss auch dabei sein.
    Das wollte ich gestern noch schreiben: Bei den meisten Frauen die weg wollen/müssten wird es mindestens am Geld scheitern.
    Für mich nur die Weinkarte, bitte

  4. #14
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9,037
    Wie nimmt man denn 31 Millionen einfach so mit, wenn man flieht?
    Das muss ja Unmengen an Gepäck gewesen sein
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  5. #15
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,458
    Ich denke mal, dass sie den Großteil vorher auf ein anderes Konto beiseite geschafft hat, auf das nur sie Zugriff hat.

  6. #16
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,150
    Sie ist ja mittlerweile die 3. (!) Prinzessin, die geflohen ist. Also, wenn das kein Beweis ist, dass der Mann ein häuslicher Despot sein muss, weiß ich auch nicht.

    Eine Tochter ist geflohen, wurde wieder eingefangen und musste dann jahrelang im Gefängnis verbringen und angeblich wurde sie unter Drogen gestellt und auch noch ständig überwacht

    Noch eine Tochter wollte letztes Jahr fliehen: die indische Regierung hat sie angeblich gegen einen Verbrecher eingetauscht und einer der Fluchthelfer wurde angeblich in Gefangenschaft gefoltert und missbraucht https://www.youtube.com/watch?v=UN7OEFyNUkQ das ist das letzte Video von ihr; das letzte vor der Flucht und überhaupt das letzte, das man von ihr kennt. Darin beschreibt sie, dass ihr Vater ein sehr böser Mensche sei und sie womöglich umbringen wollen würde. Angeblich wollte sie schon mit 16 fliehen, wurde da auch gefasst und wurde auch jahrelang aufs Härteste bestraft

    Ich frage mich, warum da nie was geschieht`Ach ja, er ist ja ein Milliarden schwerer Herrscher

  7. #17
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,031
    Nun ja, das ist auch ein anderer Kulturkreis, in dem Frauen keine Rechte haben, sondern Eigentum der Männer sind.
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  8. #18
    Registriert seit
    18.10.01
    Beiträge
    14,150
    Anzeige
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Nun ja, das ist auch ein anderer Kulturkreis, in dem Frauen keine Rechte haben, sondern Eigentum der Männer sind.
    nein, auch im Nahen Osten, darf man das eigentlich nicht. Eigentlich...und erst recht nicht, wenn man behauptet fortschrittlich zu sein. Eine Prinzessin aus Quatar ist mal abgehauen, um einen Ami zu heiraten. Ließ sich nach ein paar Jahren scheiden und kehrte dann in den Schoß der arabischen Königsfamilie zurück. Das ist nämlich auch der Koran und auch die arabische Mentalität: verzeihen und vergeben.

    Stellt euch vor, ein westlicher Herrscher würde das machen; das wäre ein Skandal ohnegleichen

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Wolga-Prinzessin
    Von chipsy im Forum Beauty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.09, 19:16:57
  2. Prinzessin Diana
    Von Exuser13 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.08.07, 00:18:30
  3. Prinzessin
    Von violetta im Forum Tauschbewertungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 12:16:28
  4. @prinzessin
    Von violetta im Forum Beauty
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.04, 08:48:08
  5. prinzessin britta?
    Von kris im Forum That's Life
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.12.02, 17:49:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •