Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Wer von Euch geht eigentlich noch zur Kosmetikerin?

  1. #1
    Registriert seit
    17.01.03
    Beiträge
    6,355

    Standard Wer von Euch geht eigentlich noch zur Kosmetikerin?

    Anzeige
    ...siehe oben...ich komme mir manchmal vor wie eine seltene Spezies, denn ich gehe seit Jahren alle 6 Wochen zur Hautpflege hin. Keine meiner Freundinnen geht und meine Kolleginnen auch nicht bzw. ich habe von denen noch nie was darüber gehört. Ist das Thema out? Eure Meinung! Liebe Grüße Tuti

  2. #2
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    24,213
    Wir hatten vor kurzem einen thread *Lohnt sich der Besuch bei der Kosmetikerin*. Die meisten gehen nicht, weil sie alles selber machen. Daher denke ich, dass das Thema out ist. Ich gehe allerdings auch noch - seit vielen Jahren und die Fachfrau ist so ausgebucht, dass sie eine Warteliste führt.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  3. #3
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    21,584
    Ich würde gerne mal wieder zum ausreinigen.
    Steht noch auf meiner to do Liste für 2019.

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    31,071
    Ja, das Thema hatten wir kürzlich erst.

    Also ich gehe zum Ausreinigen, das bekomme ich alleine nicht hin. Und Microdermabrasion. Ansonsten geht es bei mir eher um den Wohlfühlfaktor. War letzte Woche zur Pediküre, sie hat sich wirklich viel Mühe gegeben, alles tiptop, aber letztlich bekomme ich das genau so gut hin. Das Geld (30 € mit Lack) werde ich mir nun sparen.

    Ich hatte mal eine Dame, die Pediküre machte, danach waren die Füße ein TRAUM Sie feilte die Fußnägel in eine so schöne Form und überhaupt waren danach die Füßchen wie Baby <3 Leider ist sie in Rente gegangen.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9,260
    Ja, den Thread hatten wir schon einmal

    Also, vor 30 Jahren ( 1998 bis 2001) bin ich regelmäßig alle vier Wochen zur Kosmetikerin gegangen.
    Damals habe ich für fast zwei Stunden um die 50 DM bezahlt.
    Anfang der 2000er zog meine beste Kosmetikerin weiter weg und die Fahrt lohnte sich nicht mehr für mich.

    Als ich mich vor ein paar Jahren wieder entschloss mich verwöhnen zu lassen haben mich die Preise umgehauen: anscheinend geht es erst ab 80 Euro los. Nein, danke, dafür kaufe ich mir lieber gute Pflege von Paula, weil ich davon mehr habe.

    Ich habe immer wieder Kosmetikerinnen zwischendurch „probiert“ aber keine war so gut wie meine Vorherige.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  6. #6
    Registriert seit
    23.03.12
    Beiträge
    7,556
    Halleluja, Tuti!! Das ist ja zig Jahre her, dass ich von dir was gelesen habe.
    Schön, dass du wieder hier bist.

    Ich war tatsächlich noch nie bei einer Kosmetikerin und habe auch nicht vor, das zu tun.
    viele Grüße
    Luna

    Bad choices make great stories.


  7. #7
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    31,071
    Ja, die Preise sind schon heftig Ich bezahle mit Microdermabrasion knapp 70 Euro. Das sind ca. 140 DM, zu dem Preis wäre früher niemand zur Kosmetik gegangen Vor allem nicht hier auffem Dorf. Deshalb gehe ich auch nicht mehr so oft. Leider wurde mein Gehalt nicht an das der Kosmetikerinnen angepasst
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  8. #8
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    13,936
    Ich bin auch jahrelang wirklich in schöner Regelmäßigkeit zur Kosmetikerin gegangen, zum Ausreinigen, Augenbrauen zupfen, Wimpern färben, nicht vorhandenen Damenbart entfernen, etc. Die hat das wirklich perfekt und für kleines Geld gemacht. Als sie dann irgendwann in Ruhestand ging, war ich einige Zeit bei ihrer Nachfolgerin, aber die konnte leider gar nix.

    Dann habe ich ein wenig rumprobiert, aber leider niemanden gefunden, der die o. g. Dinge perfekt und zu einem vertretbaren Preis erledigt. Daher gehe ich jetzt schon seit ein paar Jahren nur noch, wenn ich im Urlaub bin. Und da am liebsten zu Biomaris. So eine Salzkompresse bewirkt bei mir einfach wahre Wunder.

    Das Problem ist einfach, dass ich das mit den Augenbrauen, Wimpern und Enthaaren selber aus Zeitgründen nicht regelmäßig mache und mich damit unwohl fühle. Aber hier auf dem Land ist es halt super schwierig, jemanden zu finden. Oftmals gibt es Wartelisten, unverschämte Preise und in den wenigsten Fällen lohnt es sich wirklich. Ich bin gerade kurz davor, mir einen Termin in einem Laden, der fast 50km entfernt ist, geben zu lassen, da ich da so viele gute Dinge von höre. Aber im Grunde ist das dann reiner Stress: Früher von der Arbeit weg, dort hinhetzen und dann ewig spät nach Hause kommen. Und auf einen Termin am späten Nachmittag/Abend muss man vermutlich sowieso ein Jahr warten. Seufz!
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9,260
    Das ist es Mayan. Früher um die 50 Dm und das war schon viel. Ich erinnere mich, daß ich auch mal 40 DM fürs Ausreinigen bezahlt habe.
    Heute würde ich, umgerechnet, 16o DM bezahlen.
    Mein Gehalt hat sich allerdings nicht verdreifacht

    Ich denke, die ganzen neuen Gerätschaften der Kosmetikerinnen müssen bezahlt werden. Heute kann man mit reinem Ausreinigen und Massage kein Geld verdienen.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  10. #10
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,111
    Anzeige
    Hier in Berlin geht lustigerweise kaum jemand, das war in den anderen Städten, in denen ich gelebt hab, anders. Da ging jede Frau, die es sich leisten konnte. Ich gehe kaum noch, weil ich durch Paula so gute Haut bekommen habe, dass ich gar nicht weiß, was da noch verbessert werden sollte. Alle Jubeljahre mal, sonst lasse ich mir die Wimpern kleben, das reicht mir zeitlich schon, solange still liegen...
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

Ähnliche Themen

  1. Geht Ihr regelmässig zur Kosmetikerin?
    Von Künstler im Forum Beauty
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.06.05, 18:49:23
  2. Wie oft geht Ihr zur Kosmetikerin?
    Von Davantage im Forum Beauty
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.01.03, 19:03:15
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.12.02, 22:33:03
  4. Könnt ihr euch eigentlich noch freuen??
    Von mekky im Forum Beauty
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.06.02, 17:57:18
  5. Was macht die Kosmetikerin eigentlich?
    Von Wölkchen im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.01, 16:43:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •