Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Blutflecken am Autositz - wie entfernen?

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,664

    Standard Blutflecken am Autositz - wie entfernen?

    Anzeige
    Weiß jemand wie man Blutflecken aus dem Autositz (Stoffpolsterung) bekommt?
    Meine Mama nimmt Blutverdünner und kratzte sich unbemerkt den Arm auf. Jetzt habe ich seitlich am Polster Blutflecken.
    Ärgerlich, mein Auto ist 1,5 Jahre alt und ich "doktore" ungerne selber dran rum.
    Hatte das Problem vielleicht schon jemand?
    Stell dir vor, du bist eine Farbe.
    Du wirst nicht jedem gefallen,
    aber es gibt immer jemanden,
    dessen Lieblingsfarbe du bist

  2. #2
    Registriert seit
    11.05.08
    Beiträge
    6,359
    kaltes Salzwasser - damit habe ich immer die Spuren der Läufigkeit meiner Hündinnen beseitigt.

    Einfach das kalte Salzwasser auf den Fleck, ganz kurz einweichen lassen und danach mit Küchentuch aufsaugen.
    Evtl. mehrfach wiederholen.

    Bloß nicht reiben oder rubbeln.
    Der Signaturduft ist ein Versprechen für Freunde und eine Drohung für Feinde.

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.06
    Beiträge
    2,664
    Zitat Zitat von geruchsvictim Beitrag anzeigen
    kaltes Salzwasser - damit habe ich immer die Spuren der Läufigkeit meiner Hündinnen beseitigt.

    Einfach das kalte Salzwasser auf den Fleck, ganz kurz einweichen lassen und danach mit Küchentuch aufsaugen.
    Evtl. mehrfach wiederholen.

    Bloß nicht reiben oder rubbeln.
    Hört sich gut an, vielen Dank für den Tipp !
    Stell dir vor, du bist eine Farbe.
    Du wirst nicht jedem gefallen,
    aber es gibt immer jemanden,
    dessen Lieblingsfarbe du bist

  4. #4
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    21,359
    Ich hatte mein Auto letztes Jahr zu einer Innenraumreinigung und die haben 6 Jahre alte Rotkohlflecken aus dem Beifahrersitz bekommen, was ich niemals geglaubt hätte. Polly Polo sah von innen aus wie neu...
    Deswegen würde ich nicht selbst rumdoktoren sondern einen Profi fragen.

  5. #5
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    30,799
    Blutflecken tatsächlich immer mit kalten Wasser behandeln! Hängt mit den Eiweißen im Blut zusammen.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  6. #6
    Registriert seit
    24.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15,876
    Anzeige
    Ich würde kaltes Wasser nehmen und erst mal so behandelt wie geruchsvictim, falls doch noch etwas verbleibt, mit Gallseife einreiben, 10 Minuten einwirken lassen, wieder mit derselben Methode auswaschen.
    Mache mir Gedanken über Hautpflege und Make Up. Mein Handy behauptet hartnäckig "kein Gesicht erkannt".

Ähnliche Themen

  1. Blutflecken da der Wand, gehen wie weg?
    Von Gonzo im Forum That's Life
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.09.16, 20:45:47
  2. Frage wegen Autositz für Kleinkind
    Von Exuser59 im Forum That's Life
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.07.15, 12:07:09
  3. Blutflecken - Ich brauche mal Waschsupport
    Von LinniMaus im Forum That's Life
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.04.12, 17:17:02
  4. Blutflecken entfernen...
    Von Rahel im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 13:58:20
  5. Augenmake-up entfernen
    Von Kirsche im Forum Beauty
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.07, 14:26:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •