Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Was schenke ich meinem Mann denn bloß?

  1. #11
    Registriert seit
    27.02.07
    Beiträge
    7,797
    Anzeige
    Danke für Eure Ideen.
    Ist nicht einfach.

    Aber ich denke auch, das mit dem Fahrrad wird's.

    Allerdings muss ich mir da noch was überlegen, weil er kein neues will.
    Rumschauen, welcher Radladen gebrauchte Räder mit Riesenrahmen hat, schränkt das Ganze schon ein.

    Das gibt mir was zu tun.

    Und er muss abgerockt genug sein, mit einem Besitzer, den er okay findet, der nicht zu sehr nach Geldmache aussieht.


    Perlentaucher: Er surft, während der Fernseher (Nachrichten, Dokus, Hintergrundinformationen) läuft im Internet, meistens in Musiker- und Macforen.
    Kopfhörer und Lautsprecher hat er berufsbedingt schon sehr gute.

    Einen neuen Computer bräuchte er auch, aber ein Mac für sein Studio, der das wuppt, was er braucht, geht in die höhere vierstellige Ecke, das wäre dann zuviel.

  2. #12
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    22,417
    Vielleicht gibt es auch einen Bruder/besten Kumpel, mit dem Du das Radl aussuchen kannst?
    Ich finde es immer schöner, wenn derjenige wirklich am Geburtstag das Geschenk bekommt.

    Okeee, dieses Jahr musste ich es auch anders machen : meine Mama wird am 29.Juli 75 und wünscht sich schon seit Jaaahren (da habe ich noch zu Hause gewohnt) eine Gartendusche. Die kam schon vor gut einer Woche und wir haben sie ausgepackt (um zu schauen ob alles iO ist) und der Nachbar hat sie jetzt, samt Zwei-Wege-Hahn angebracht. Am Sonntag wird es heiß und da kann sie sie schon benutzen. Sie hat sich wie Bolle gefreut und ist megastolz auf den kiwigrünen Gartenzuwachs. An dem 29. sind wir fast 20 Personen, da wäre auspacken usw. richtig doof. So kann sich beim Kaffeetrinken jeder der mag die Beine erfrischen.
    Never judge a book by its cover...

  3. #13
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    48,033
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es auch einen Bruder/besten Kumpel, mit dem Du das Radl aussuchen kannst?
    Ich finde es immer schöner, wenn derjenige wirklich am Geburtstag das Geschenk bekommt.
    Das finde ich grundsätzlich auch. Aber bei einem Rad sollte man selber draufgesessen haben, damit es wirklich passt.
    There is a crack in everything
    That's how the light gets in

  4. #14
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    10,323
    Also ich würde mir ein Fahrrad, das, wenn es was taugen soll, ja keine billige Anschaffung ist und das ich jahrelang nutzen werde, auf jeden Fall selbst aussuchen wollen – das muss einfach passen mit uns beiden, sowohl von optischen, stilistischen wie ergonomischen Aspekten her. Und für meinen Mann einfach mal ein Rad als Geschenk zu kaufen, wäre unmöglich. Er hat sich seines bei einer Radmanufaktur selbst zusammengestellt und teilweise selbst zusammengebaut, wartet es liebevoll und ersetzt einzelne Teile immer wieder ... das ist ein ganz persönliches Stück und das Einzige, was ich dazu beigetragen habe, ist die Klingel (mit TAZ-Logo ).


  5. #15
    Registriert seit
    14.06.00
    Ort
    LD, RLP
    Beiträge
    3,225
    Also wenn er viel auf dem Sofa sitzt, ist das Fahrrad doch super

    Im Ernst, ich würde im Vorfeld schauen, ob es eine Fahrradmanufaktur bei euch gibt und ihm dann einen Besuch dort schenken. Da kann er dann sehr individuell aussuchen und zusammenstellen.
    Ein Rad muss in der Tat gut passen, mein Mann ist auch über zwei Meter groß, da kann man kein Rad von der Stange kaufen!

    Und die Idee mit dem Ausflug mit dem neuen Rad finde ich sehr gut: Bewegung und gemeinsame Zeit in einem Geschenk untergebracht
    Heutzutage kennt man von allem den Preis, aber von nichts den Wert!
    (Oscar Wilde)


    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" (M.Gandhi)

  6. #16
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    22,417
    Zitat Zitat von Peppermintpatty Beitrag anzeigen
    Das finde ich grundsätzlich auch. Aber bei einem Rad sollte man selber draufgesessen haben, damit es wirklich passt.

    Ok, leuchtet mir ein.
    Ich hab aber auch noch nie direkt ein Fahrrad verschenkt...

    Und würde eher zum sammeln anregen, damit man dann auch was dolles kaufen kann (ratlose Freunde und Familie sind da oft sehr dankbar) - das war am 70. Geburtstag meiner Mutter so; Münzen und Scheine für das neue Fahrrad in Orchideen, Umschlägen oder kleinem Fahrradzubehör.
    Da gab es dann hinterher auch Danksagungskarten mit ihr und dem neuen Fahrrad als Bild.
    Never judge a book by its cover...

  7. #17
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    17,828
    Zitat Zitat von mumpitz Beitrag anzeigen

    Ich weiß dass er ein neues Fahrrad möchte. Mit zwei Metern Länge ist das bei ihm nicht so einfach.
    Aber ein einfaches Fahrrad zum 50....
    Dafür kannst du richtig Geld ausgeben, also einfach ist ja dann so und so zu sehen
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  8. #18
    Registriert seit
    04.12.05
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2,133
    Meiner ist in diesem Jahr auch 50 geworden . Da er beruflich immer sehr viel Stress hat und viel unterwegs ist, mag er in seiner Freizeit auch gerne daheim
    auf dem Sofa sein Auf viel Action hat er da gar keine Lust.
    Daher gab es zum 50. einen Besuch in einem tollen Restaurant mit super Essen. Nichts besonders Aussergewöhnliches, aber er war sehr glücklich und hat sich total über das leckere Essen gefreut. Da schwärmt er immer noch von

  9. #19
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    10,323
    So ist das bei uns auch. Mein Mann ist nach seinen intensiven Arbeitswochen einfach nur froh, wenn er in Ruhe zu Hause bleiben kann und nicht noch in ein Thermalbad, zum Krimidinner oder sonstwas muss. Dazu kommen ja noch andere soziale Anlässe, wir haben aktuell innerhalb 5 Wochen drei Wochenend-Einladungen. Hier stapelten sich auch die Gutscheine, wir hätten die Gästetoilette tapezieren können damit.

    Eine nette Idee ist auch ein Picknick, haben wir schon paarmal am Hochzeitstag gemacht. Sind an einen schönen Platz ins Grüne gefahren (hier in die Höhe, da Berge), zugesehen wie die Sonne hinter den Vogesen versinkt und leckere Sachen aus dem Korb gegessen.


  10. #20
    Registriert seit
    27.02.07
    Beiträge
    7,797
    Anzeige
    Ich weiß, dass er sich auf jeden Fall das Fahrrad selbst aussuchen wollen würde, es soll auch kein neues sondern ein gebrauchtes sein.

    Aber ich habe schon einen kleinen Laden in der Nähe ausfindig gemacht, der aus gebrauchten Teilen quasi neue bastelt.
    Und die erste Tour wird natürlich in unseren Garten sein.

    Ein weiteres "Geschenk" wird sein, dass ich seinen Ausmist-Job der Gartenlaube übernehme. Ich habe zzt nicht viele Aufträge, was einerseits doof ist, aber andererseits kann ich es zeitlich gut einräumen, ein paar Male zum Recycling-Hof zu fahren und den Sperrmüll wegzubringen.
    Und ich weiß, dass ihm das unter den Nägeln brennt, er aber kaum Zeit hat es wirklich zu machen.

    Und ich werde wieder eine Reingungshilfe suchen, putzen ist sein Job und er hasst es – und auch dafür hat er keine Zeit.
    Aber das ist mehr ein Geschenk an mich als für ihn, weil ich regelmäßig eine saubere Wohnung haben will.

Ähnliche Themen

  1. Was schenke ich bloß meiner Kollegin.....:O
    Von Davantage im Forum That's Life
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.14, 10:03:08
  2. Hilfe, was schenke ich meinem Dad zum Geburtstag?
    Von angeleye263 im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.07, 08:16:23
  3. Was schenke ich meinem Mann zum 30sten?
    Von Penelope im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.06, 13:16:33
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 22:28:34
  5. Was schenke ich bloss meiner Mutter???
    Von SUN4U im Forum That's Life
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.02, 15:08:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •