Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Eure Empfehlungen zum Bügeln?

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.08
    Beiträge
    1,005

    Standard Eure Empfehlungen zum Bügeln?

    Anzeige
    Hallo Alle,

    ich kann bügeln nicht leiden
    Hemden, Blusen etc gehen bei mir in die Reinigung, aber alles kann ich da aus Kostengründen auch nicht hinschleppen -leider.
    Was habt ihr für Empfehlungen?
    Sei es Produkte wie Bügeleisen oder irgendwelche Helferlein oder sonstige Tipps? Ich bin gewillt Geld und Mühe etc. hineinzustecken, Hauptsache dad Bügeln geht flotter/leichter von der Hand.

  2. #2
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    21,729
    Ich hab nur einen Tipp, den die Omma rausgerückt hat und es stimmt : gut aufgehangen ist halb gebügelt.

    Ich wasche alles auf links und drehe es vor dem aufhängen um und ziehe es auch gleich in Form. Und ich hänge, zumindest so lange es im Keller trocknet, alles bis auf Hosen ohne Klammern auf.
    Bügeleisen habe ich kein besonderes, ein einfaches Tefal (mein erstes hatte ich in Paris gekauft und seitdem will ich die wegen der gleitenden Sohle nur noch) mit Dampfstoss, Kostenpunkt um 30€. Und ich sammle nicht mehr so viel an. Bei nur ein paar Teilen ist es nicht so fies.
    Never judge a book by its cover...

  3. #3
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    47,289
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Ich hab nur einen Tipp, den die Omma rausgerückt hat und es stimmt : gut aufgehangen ist halb gebügelt.
    So ist es! Mein wertvoller Tipp wäre ein gutes Fernsehprogramm
    Mehr kann ich leider nicht beisteuern ....
    Lebenslanges Kaufverbot!!!

  4. #4
    Registriert seit
    10.03.06
    Beiträge
    1,889
    Ich kaufe nur Sachen, die in den Trockner dürfen, da kommt alles praktisch glatt heraus, vor allem wenn man etwas schwierigere Teile nur einzeln trocknet, damit sie sich gut "entfalten" können.
    Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten. (Gandhi)

  5. #5
    Registriert seit
    24.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15,944
    Ich trage inzwischen überwiegend Kleider und der Großteil wird tatsächlich beim Lufttrocknen auf dem Bügeln glatt.

    Aber Baumwollsommerkleidchen, Blusen, Geschirrtücher, Bettwäsche etc (jaaa, ich kenne die Diskussion) bügele ich immer noch. Ich habe mir gerade noch eine neue Dampfbügelstation von Siemens gekauft, nachdem meine alte langsam nicht mehr so wollte. Es ist jetzt endlich wieder eine mit Boiler (Merkmal: längeres Aufheizen, lauter, aber dafür wesentlich stärkerer und konstanterer Dampf als solche, die nur einen "Generator" haben, leichteres wendigeres Bügeleisen, höherer Preis), sie hat neben den einzelnen Stufen für die Gewebearten auch eine Universaleinstellung, die automatisiert für alles sein soll und somit das Vorsortieren spart (funktioniert auch) sowie eine Silence-Taste, die den Boiler zugunsten einer leiseren Geräuschkulisse drosselt (sind aber keine Welten, trotzdem kann man wunderbar beim bügeln netflixen). Damit erzeugt man schnell und mühelos perfekte Ergebnisse. Voraussetzung ist aber ein dampfbügeleisengeeignetes Bügelbrett (mit entsprechender luftiger Bauweise, kein Retromodell auf Basis eines geschlossenen Holzbrettes).

    https://www.amazon.de/Siemens-TS4740...gateway&sr=8-5
    Mache mir Gedanken über Hautpflege und Make Up. Mein Handy behauptet hartnäckig "kein Gesicht erkannt".

  6. #6
    Registriert seit
    14.05.13
    Beiträge
    2,029
    Ich bügele überhaupt nicht. Auf mittlere Stufe in der Waschmaschine schleudern, ohne Wäscheklammer aufhängen und empfindlichere Sachen auf dem Kleiderbügel trocknen lassen. Das Konzept funktioniert wunderbar.

  7. #7
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    21,729
    Also ich plätte auch nur so drüber, den großen Akt mache ich auch nicht.
    Viskose ist da immer besser drauf wie reine Baumwolle.

  8. #8
    Registriert seit
    23.03.08
    Beiträge
    1,005
    Danke schonmal für die Tipps! Dampfbügeleisen schaue ich mir gleich an und ich hatte mir bisher beim Aufhängen keine Gedanken gemacht, das wird sich jetzt auch ändern

  9. #9
    Registriert seit
    25.10.00
    Beiträge
    14,891
    Das mit dem Aufhängen stimmt auf jeden Fall, und wenn man einen Trockner hat, nicht zu vollstopfen und Sachen möglichst noch warm rausholen u. gleich falten oder aufhangen.
    Außerdem rate ich von zuviel Blusen ab, wenn es sich mit dem Job vereinbaren lässt. Es gibt auch sehr schöne Shirts, die meistens leichter zu händeln sind.
    Viskose lässt sich sehr leicht bügeln, wird aus Cellulose hergestellt und ist damit nicht "stinkanfällig" wie Polyester & Co.

  10. #10
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,151
    Anzeige
    Ich bügle auch fast nix, Augen auf beim Einkauf, sage ich immer. Blusenshirts (Esprit z.B.) sind genauso schön wie Blusen und richtig aufgehängt (siehe oben) bügelfrei. Bettzeug hänge ich im Sommer auf die Spinne und im Winter auf das Treppengeländer, da ist alles schön glatt. T-Shirts müssen so gehen und die Hosen, die ich habe, müssen auch nicht gebügelt werden. Kleider sowieso nicht, nur die aus Leinen. Aber das mache ich gerne, weil sie dann schön sind. Ich hab keine Bügelstation mehr, sondern so ein Hightech-Eisen, das sich selbst einstellt. Sehr empfehlenswert ist schönes Bügelwasser aus dem dm.
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

Ähnliche Themen

  1. Eure Empfehlungen für transition eye shadows?
    Von sharkzzz im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.16, 18:42:44
  2. Eure Unterlack Empfehlungen?
    Von catbird im Forum Beauty
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.14, 08:35:31
  3. Eure BH-Empfehlungen
    Von teresa im Forum That's Life
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.06.14, 20:31:36
  4. Eure Payot-Empfehlungen
    Von Bekky im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.09, 20:10:34
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.06, 17:48:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •