Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Retinol

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1,777

    Standard Retinol

    Anzeige
    Der Herbst ist da, und deshalb möchte ich auch wieder Retinol in meine Pflegeroutine integrieren. Was sind eure Lieblingsprodukte mit Retinol? Ist es besser, ein hochdosiertes Produkt mit 1% Retinol nur zweimal wöchentlich zu nehmen, oder lieber ein Produkt mit 0,3-0,5% Retinol jeden zweiten Tag? Im letzten Winter hatte ich das 0,5% Retinol in Squalane von TO. Das habe ich problemlos vertragen. Muss ich nach 5 Monaten Pause meine Haut erst wieder an Retinol gewöhnen, oder kann ich gleich mit einer höheren Dosierung starten?

    Danke für eure Tipps.

    LG
    Mr. B

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    5,839
    Ganz ehrlich, es ist am besten - nach Eingewöhnung, Retinol täglich zu verwenden.

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ja, man muss die Haut nach Entwöhnung wieder neu eingewöhnen.

    Ich verwende Tretinoin und hab ca zwei Wochen ausgesetzt, neu angefangen und hatte sogar eine anfängliche Erstverschlimmerung der Akne. Bzw bin ich da mitten drin. Wirkstoffe wirken nur solange man sie verwendet. Das gilt auch für die Toleranz der Haut, leider.

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    16,032
    Ich liebe Paulas Clinical 1% Retinol, das nehme ich seit Jahren 3 x pro Woche. Damals habe ich es langsam eingeschlichen, zuvor habe ich nur sporadisch niedrigdosiertes Retinol o.ä. benützt.

    ABER und jetzt kommt's, ab nächstem Jahr wird es das 1% Retinol wohl nicht mehr in Europa geben. Maximaldosierung ist dann 0.3%. Diese Verordnung gilt schon seit Jahren, wurde aber bisher noch nicht umgesetzt. Bei Instagram las ich das am Freitag und wurde von "Paula" auch so bestätigt. Wie es bei Paula weitergeht ist unklar, auch welche Dosierung sie künftig anbieten.
    Andere Firmen betrifft dies natürlich auch. Und ich könnte mir auch vorstellen, dass TO höherprozentiges Retinol nicht mehr in D verkauft oder nach D verschickt.

    Also, ich würde bei 0.3 % bleiben, denn mehr wird es in Zukunft hier nicht so einfach zu kaufen geben. Es sei denn du weichst auf andere (verschreibungspflichtige) Cremes aus, aber da kenne ich mich null aus.
    Geändert von Samoa (08.09.19 um 12:07:05 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    5,839
    Das ist krass. Wusste ich nicht, danke für die Info.

  5. #5
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    11,783
    Ja danke, dann bestelle ich das Paula nochmal nach

  6. #6
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1,777
    Samoa, vielen Dank für die Info, dass höhere Retinolkonzentrationen in der EU verboten werden sollen. Das Thema wird heute auch beim Konsumkaiser diskutiert.

    LG
    Mr. B

  7. #7
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    16,032
    Ich habe es eben auch nochmal dort gelesen .

  8. #8
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    20,281
    Anzeige
    Zitat Zitat von Samoa Beitrag anzeigen
    ABER und jetzt kommt's, ab nächstem Jahr wird es das 1% Retinol wohl nicht mehr in Europa geben. Maximaldosierung ist dann 0.3%.
    Mist
    H.G. eve

    Kehrst du noch oder fliegst du schon?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.16, 17:09:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.16, 15:33:01
  3. Best of Retinol?!
    Von Struppi im Forum Beauty
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.09, 17:36:34
  4. Retinol 0,5%
    Von Akki im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 11:00:30
  5. Retinol
    Von Blabla im Forum Beauty
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.04, 13:55:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •