Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Nachbarn einladen

  1. #21
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    22,157
    Anzeige
    Hier im Haus sind 45 Partien mit aktuell 180 Bewohnern. Die habe ich natürlich nicht alle eingeladen, damals. Und hier im Flur habe ich nur Hallo gesagt oder es hat sich so ergeben.

    Die eine neue hier hat sich noch beim Einzug sehr beliebt gemacht. Auch wenn der Möbeltransport im vollen Gänge ist, da darf auch mal jemand mit fahren, also im Aufzug.
    Und drei Tage Küchenaufbau und sämtliche nummerierten Parkplätze belegen, das geht einfach nicht.

  2. #22
    Registriert seit
    28.08.18
    Beiträge
    81
    Ach so, ich dachte du kennst die Nachbarn noch gar nicht. Wenn die nett sind, würde ich auch einfach zum Kaffee einladen.

    Hier ist was aus Äpfeln und Blätterteig und Orangenmarmelade, das macht wahnsinnig was her zum Kaffee und ist ruck zuck gebacken.
    Der Blätterteig ist ja gefroren und Äpfel halten sich ja lange, kann man also auf Verdacht einkaufen

    youtu.be/tiydbycHA44?t=2[/url]
    Geändert von Jenna1982 (05.11.19 um 00:28:36 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    22,157
    Die neuen kenne ich noch nicht (ich ziehe gerade um), aber wie gesagt, nur drei Parteien, ich glaube insgesamt 6/8 Personen.
    Never judge a book by its cover...

  4. #24
    Registriert seit
    15.02.18
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Jenna1982 Beitrag anzeigen
    Ich hab schon richtig schlechte Erfahrungen gemacht mit Nachbar-Kontakt, darunter angetrunken heulend vorbeikommen, ständig Lebensmittel leihen wollen und sogar Geld Deshalb bin ich da jetzt sehr zurückhaltend und schau mir die erst mal auf die Distanz in Ruhe an.
    Würd ich auch so machen. Kontakt über den Zaun reicht.

    Bei Einladungen bloß nichts Alkoholisches. Das lockert die Zungen und die Manieren. Nachher erzählen die alles aus ihrem Leben und landen in eurem Bett... Noch schlimmer: Und laden euch auch gleich ein, und ihr werdet sie nie wieder los.
    Geändert von paris (06.11.19 um 18:42:23 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    14.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,731
    Anzeige


    Zitat Zitat von paris Beitrag anzeigen
    Würd ich auch so machen. Kontakt über den Zaun reicht.

    Bei Einladungen bloß nichts Alkoholisches. Das lockert die Zungen und die Manieren. Nachher erzählen die alles aus ihrem Leben und landen in eurem Bett... Noch schlimmer: Und laden euch auch gleich ein, und ihr werdet sie nie wieder los.

Ähnliche Themen

  1. Nachbarn
    Von Exuser59 im Forum That's Life
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.07.15, 19:40:29
  2. Ex zur eigenen Hochzeit einladen - Meinungen bitte...
    Von gesa1974 im Forum That's Life
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.06.14, 12:37:26
  3. Getrenntes Pärchen einladen
    Von Datura im Forum That's Life
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.07.13, 18:55:16
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.09, 22:57:46
  5. Nachbarn
    Von Britta im Forum That's Life
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.00, 15:32:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •