Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Thema: Wie macht Ihr Eure Dusche sauber?

  1. #11
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    53,960
    Anzeige
    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Putzt ihr wirklich nach jedem Duschen? Jedes Familienmitglied nach jedem Duschen?
    Ich hab keine Dusche und dusche stehend in der Wanne. Ich wische die Fliesenwand über der Wanne mit einem Mikrofasertuch trocken.
    Zum Schluss auch noch die Wanne. Ich mache das mit Tempo, dann wird einem auch nicht kalt dabei.
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  2. #12
    Registriert seit
    03.08.10
    Beiträge
    2,579
    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Putzt ihr wirklich nach jedem Duschen? Jedes Familienmitglied nach jedem Duschen?
    Wir haben hier extrem kalkhaltiges Wasser. Wenn wir nicht nach jedem Duschen alles trocken wischen würden, wären unsere Glastüren in der Dusche nach 2 Wochen wahrscheinlich blickdicht.
    hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitergehen

  3. #13
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    25,092
    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich bin eine echt faule Hausfrau...
    Ich auch - ich spüle nur Seifenreste ab. Bei uns ist das Wasser auch nicht so kalkhaltig. Einmal in der Woche putze ich dann gründlich.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  4. #14
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    7,883
    Zitat Zitat von Dornröschen Beitrag anzeigen
    Ich fände es ganz furchtbar täglich frisch geduscht und nackt in der Kälte die Dusche putzen bzw abziehen zu müssen. Ich mache das einfach nicht. Sie verkalkt dann natürlich. Das putze ich dann irgendwann mit Zitronensäure.

    Putzt ihr wirklich nach jedem Duschen? Jedes Familienmitglied nach jedem Duschen?

    Nee, mache ich auch nicht!

  5. #15
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    22,337
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Ich auch - ich spüle nur Seifenreste ab. Bei uns ist das Wasser auch nicht so kalkhaltig. Einmal in der Woche putze ich dann gründlich.

    So habe ich das bisher gemacht und so mache ich das ab demnächst auch wieder.
    Allerdings wird aus einem Duschvorhang eine dreiteilige Abtrennwand aus Kunststoff, die ich auch mit dem Abperlzeugs behandeln werde. Und klar abspüle nach dem Duschen, aber nicht trocken reibe.
    Aus hartem wird sehr weiches Wasser; ich hoffe, der Putzgott ist gnädig mit mir.
    Diese Glasnachwischerei hasse ich; muss ich bei meiner Mutter immer machen... Hinterher könnte ich grad nochmal duschen.
    Never judge a book by its cover...

  6. #16
    Registriert seit
    26.06.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,739
    Zitat Zitat von vivian Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Dusche und dusche stehend in der Wanne. Ich wische die Fliesenwand über der Wanne mit einem Mikrofasertuch trocken.
    Zum Schluss auch noch die Wanne. Ich mache das mit Tempo, dann wird einem auch nicht kalt dabei.
    Ich habe auch eine Duschwanne und machs genauso. Nützt natürlich niemandem mit Glastüren, die würden mich glaube ich zur Weißglut treiben. Aber abziehen würde ich die in jedem Fall, und dann mit einem Tuch die Fugen trocken machen. Wenn der Schimmel da einmal angefangen hat, kriegt man den nicht mehr los - sehe das bei meinen Eltern. Kalk wäre bzw. ist mir recht egal
    Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden.
    (Franz Schubert)

  7. #17
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    53,960
    Man kriegt ihn schon wieder los ...muss nur das richtige Mittel ran ... haben wir gerade bei Freunden praktiziert, deren WC-Spülkasten (hinter der Wand) nicht mehr dicht war und über Monate Wasser ins Mauerwerk gesickert ist. Mit einem Profi-Schimmelreiniger kriegt man den wieder weg. Das Mittel muss mit Pausen mehrfach aufgebracht werden.
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  8. #18
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    11,962
    in der alten Wohnung haben wir auch jedes Mal abgezogen und nachgewischt, deswegen haben wir jetzt eine "walk-in" Dusche, also ohne Glastüren und ohne Einstieg (barrierefrei) weil mich im Winter etwas gefroren hat, haben wir jetzt vorne einen Duschvorhang der regelmäßig in die Waschmaschine kommt, bin so happy, das wir keine Glaswände, -Türen mehr haben

  9. #19
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    53,960
    Aber Duschwände aus anderen Materialien (ich vermute Fliesen) verkalken ja auch, wenn man das Wasser nicht entfernt.
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  10. #20
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9,567
    Anzeige
    Ja, irgendetwas ist doch um einen herum..? Eine Fliesenwand müsste auch abgezogen werden.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Ähnliche Themen

  1. Milde Reinigung gesucht die wirklich sauber macht...
    Von Whiteline1976 im Forum Beauty
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.01.12, 20:46:24
  2. Wie macht ihr eure Bolognese ?
    Von Marge im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.11.11, 00:01:23
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.03.08, 11:07:00
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.06, 14:04:31
  5. Was macht Ihr für Eure Füße?
    Von asmaus im Forum Beauty
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.02, 10:17:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •