Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Carbon Peeling

  1. #1
    Registriert seit
    17.07.08
    Ort
    wallapampa Schleswig-Holstein :-)
    Beiträge
    5,948

    Standard Carbon Peeling

    Anzeige
    Hallo Beauties,

    mein Gesicht ist müde, faltig, wird großporiger und überhaupt bin ich total unzufrieden mit meiner Haut.

    Ein Studio hier bietet Carbon Peeling, wohl auch unter Hollywood Peeling bekannt, an.

    Hat das schon mal jemand gemacht und könnte seine Erfahrungen teilen?

    Bin schwer am überlegen, eine Behandlung zu buchen.

    VG/cepha

  2. #2
    Registriert seit
    26.10.01
    Beiträge
    3,499
    na ja, das wird ja mit Laser gemacht. Ich wäre damit erstmal zurückhaltend.
    Wie pflegst du denn? Man kann ja auch mit Säuren (AHA), Retinol oder Tretinoin und täglichem Sonnenschutz einiges erreichen. Dazu gesunde Ernährung mit Antioxidantien, Omega-3, und Zuckereinschränkung. Manche halten auch was von Kollagendrinks, Hyaluronsäure, Astaxanthin.

    Ist alles auch nicht billig, würde ich mal konsequent machen, wenn du es noch nicht probiert hast. Aber vllt haben hier schon welche Erfahrungen mit dem Carbon- Peeling und können mehr dazu sagen?

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.08
    Ort
    wallapampa Schleswig-Holstein :-)
    Beiträge
    5,948
    Hallo Belladin,
    in den letzten 4 Jahren habe ich fast nur Tagescreme verwendet. Gelegentlich mal eine Maske- das macht sich jetzt leider sehr bemerkbar

    Retinol hatte ich von the ordinary und dieses Buffet, konnte bei mir keine Verbesserung feststellen.

    Jetzt stelle ich Stück für Stück meine Pflege auf Babor um, damit kam meine Haut zu meinen besten Beautyzeiten sehr gut klar. Alles auf einmal umstellen ist gerade nicht drin.

    Ernährung ist noch Luft nach oben, da muss ich umstellen. Auf mehr Obst und Gemüse usw.

    Vielleicht hat hier jemand Erfahrungen mit dem Lasern und mag berichten

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    11,412
    Nano Carbon? Da wär ich raus. Sonst kann ich nix dazu sagen
    Für mich nur die Weinkarte, bitte

  5. #5
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    10,321
    Ich würde keine Kosmetikerin mit einem Lasergerät an meine Haut lassen, schon gar nicht so großflächig.


  6. #6
    Registriert seit
    26.10.01
    Beiträge
    3,499
    ja, ich frage mich, wie weit das eher eine medizinische Maßnahme ist und ob Kosmetikerinen das überhaupt machen dürfen? Ich hätte immer Angst vor grossflächigen Behandlung, bzw. Unverträglichkeiten und Risiken.
    Wenn musst du wahrscheinlich danach hohen LSF verwenden, hat Babor da was gutes dabei?
    Auch bei Retinol musst du auf täglichen Sonnenschutz achten und dazu Geduld haben, ca. 6 Monate soll das mindestens sein. Du könntest dir auch Tretinoin verschreiben lassen, dann kannst du die Menge und Häufigkeit immer noch anpassen. Aber normale TC hat oft zuwenig LSF, unter Faktor 30 soll man das nicht machen.

  7. #7
    Registriert seit
    17.07.08
    Ort
    wallapampa Schleswig-Holstein :-)
    Beiträge
    5,948
    Zitat Zitat von Coccinelle Beitrag anzeigen
    Nano Carbon? Da wär ich raus. Sonst kann ich nix dazu sagen
    Hab eben auf der Seite nachgelesen - Nanopartikel mit Laser

  8. #8
    Registriert seit
    26.10.01
    Beiträge
    3,499
    also, diese Nanopartikel sollen durch Laser aktiviert werden und dadurch die Haut von innen reinigen und erneuern...oder so ähnlich. Klingt alles nicht ganz wissenschaftlich nachvollziehbar.

    Wenn dein Pflegeprogramm bislang hauptsächlich aus TC bestand, gibt's da sicher noch Erweiterungen. Frage: welche Produkte von Babor nimmst du nun? Ist ja eher etwas konservativ, oder was gibt's da moderne aber seriöse Ansätze?
    Geändert von Belladin (09.11.19 um 14:41:42 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    10,321
    Es gibt Fraxel/Duo Fraxel Laserbehandlungen, die aber nur von in Lasertechnik ausgebildeten ÄrtzInnen gemacht werden dürfen. Der eine ist oberflächlicher, der andere invasiver. Man findet jede Menge Infos dazu im Netz.

    Mit Ersterem liebäugle ich gedanklich schon eine Weile, aber bin noch nicht so weit gediehen, mich ernsthaft beraten zu lassen. Der untere Preis liegt bei mehreren hundert Euro, es bringt dann aber auch was.


  10. #10
    Registriert seit
    07.04.04
    Ort
    Linz
    Beiträge
    12,729
    Anzeige
    Im Kosmetikstudio wäre ich da wohl etwas skeptisch. Mein Hautarzt bietet des Frac. Laser an und: Gerüchteküche an: es ist wohl mit einem guten Ergebnis zu rechnen. Ich selbst habe es noch nicht getestet.

Ähnliche Themen

  1. Suche: MAC Prunelle, Mac Carbon
    Von Tati333 im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.16, 20:22:41
  2. Suche: Mac Carbon und Copperplate
    Von Tati333 im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.13, 09:36:58
  3. Telescopic Carbon Black
    Von Joelle im Forum Beauty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.08, 00:09:33
  4. Voluminous x 5 Carbon Black
    Von Monday im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 12:15:37
  5. MAC es in carbon
    Von lisababy im Forum Tauschboerse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.02, 20:45:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •