Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Gibt es eigentlich nur noch unfreundliche Menschen?

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    7,884

    Standard Gibt es eigentlich nur noch unfreundliche Menschen?

    Anzeige
    Ich rege mich im Moment zunehmend über unfreundliche und rücksichtslose Mitmenschen auf. Ich habe wirklich keine Lust mehr derzeit auf andere Menschen. Besonders fiel mir in den letzten Monaten auf:

    - Drängeln im Straßenverkehr mit gefährlichen Überholmanövern

    - Am Zebrastreifen nicht rüber gelassen werden und die Autofahrer fahren einfach drüber (passiert mir täglich!)
    Im Sommer habe ich eine besonders dreiste Frau auch angezeigt, die hat mich um ein Haar überfahren. Das passiert allerdings so häufig, dass Autofahrer einen missachten, dass ich quasi täglich jemanden anzeigen könnte und nur noch damit beschäftigt wäre.

    - Unfreundliche Verkäufer/Ladenbesitzer, geradezu genervt, dass man etwas möchte, wo es doch der Job ist. So total genervt, dass man sich doof vorkommt. ZB beim Paket abholen.

    - Man ruft irgendwo an, zB um einen Termin auszumachen und wird auch nur genervt behandelt.


    Ich bemühe mich wirklich immer freundlich zu sein und werde sehr selten unhöflich, es kommt nun aber echt häufig vor, dass ich mich echt zusammen reißen muss und mir oft im Nachhinein denke: Wieso habe ich nicht auch was schnauziges geantwortet?

  2. #2
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    25,137
    Zitat Zitat von Tainted_Beauty Beitrag anzeigen
    Wieso habe ich nicht auch was schnauziges geantwortet?
    Würde das die anderen netter machen?

    Ich bin sehr dankbar, dass ich überwiegend freundlich bedient/behandelt werde. Es gibt immer mal wieder ein paar Ausreißer, aber das Gros der Menschen ist eher nicht unfreundlich, sondern höflich und hilfsbereit. Die anderen versuche ich schnell zu vergessen, ich will mir über Stinkstiefel keine Gedanken machen müssen, auf Verbalaustausch lasse ich mich gar nicht ein, sondern gehe weg.

    Edit: In einem stimme ich dir aber zu, die Menschen reden deutlich schnodderiger miteinander. Der Tonfall macht eben doch meistens die Musik.
    Geändert von Gästin (08.11.19 um 18:30:48 Uhr)
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  3. #3
    Registriert seit
    05.12.03
    Beiträge
    1,779
    Im Strassenverkehr herrscht Krieg, jetzt besonders, da leider alle Welt unterwegs ist.

    Und hier in Rhein-Main sind Zebrastreifen bestenfalls Angebote, vielleicht eventuell anzuhalten. Das fiel mir schon vor 20 Jahren auf, als ich hergezogen bin.
    Bin auch schon häufiger fast überfahren worden.

    Viele Mitmenschen sind einfach dumm, ignorant und wenn man Pech hat, auch noch schlechte Autofahrer. Kann man leider wenig dagegen machen.

    Ansonsten kann ich mich über unfreundliche Menschen in Läden etc. nicht beschweren, das erlebe ich hier selten, dass mal wirklich unfreundlich reagiert wird.

    Zurückschnauzen ändert nichts, manchmal tut es aber gut, und manche brauchen auch mal Gegenwind, die merken ggf. nicht, wie sie rüberkommen.

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    17,828
    Nein, ich möchte mal dagegen halten:

    Vorgestern war ich spätnachmittags mit Kleinkind einkaufen. Meine Tochter fuhr einen kleinen Kindereinkaufswagen, die Schlange an der Kasse war lang und es war schon 17h. Sie wollte auf den Arm und ich tat mich schwer, alles einhändig aufzupacken. Da sagt der junge Papa hinter mir, der auch mit etwa gleichaltriger Tochter einkaufen war: „Ich helf Ihnen mal“, greift den kleinen Wagen und hält ihn mir hoch, dass ich mich nicht mit Kind bücken muss. Wow! Total lieb, ich hab mich gefreut.
    An der Kasse geht meine Karte nicht beim bezahlen. Das zweite Mal diese Woche, ich warte bereits auf eine neue. Da sagt der gleiche große, liebe Bär: „Ich bezahl das erstmal!“ Ich war platt. Soviel Freundlichkeit aufeinmal. Wir haben Daten ausgetauscht und er hatte das Geld blitzschnell zurück. Mehr, als seiner Tochter einen Quetschie ausgeben, konnte ich in der Situation nicht. Er hätte mir sogar die große Tasche noch ans Auto gebracht.
    Ich war wirklich sprachlos, das ist mir so selbstlos glaube ich noch nie passiert.
    What if I fall? Oh but my darling what if you fly? E.H.

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.07
    Beiträge
    15,144
    Meine Erfahrung ist, dass die Leute überwiegend neutral oder freundlich sind.
    Von Natur aus sind alle Menschen gleich. Mir jedenfalls.

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    31,615
    Das war aber wirklich ein netter Mann, Carrie!

    Ich kann eigentlich auch nicht klagen. Ich werde meist recht freundlich behandelt. Aber ich sehe einen Unterschied zwischen der Großstadt und unserer Kleinstadt hier. Wenn ich in Köln bin, sind die Leute doch wesentlich hektischer, "im Brass" , wie man hier so schön sagt und auch oberflächlich. Was mich nervt ist, dass man extrem aufpassen muss, nicht von Leuten, die auf's Handy starren oder Fahrrad/E-Roller-Fahrern umgenietet zu werden.

    Ich selber versuche auch zu helfen, wo ich kann. Egal, ob ältere Herrschaften oder Mütter mit Kinderwagen. Aber das Leben hier auf dem Land läuft schon anders.
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  7. #7
    Registriert seit
    15.02.18
    Beiträge
    232
    Menschen sind insgesamt eigentlich furchtbar, aber es gibt zum Glück ganz reizende Ausnahmen. Manche sind so liebenswürdig und freundlich, dass man sie am liebsten in den Arm nehmen und küssen möchte. Die anderen sind grauenhaft. Viele können aber nichts dafür, denke ich mir, vielleicht war das Leben zu ihnen auch nicht liebenswürdig und sie haben Probleme, die man nur nicht sieht. Manche sind einfach nur A###löcher. Da kann man nix machen.
    Wohl dem, der anderen aus dem Weg gehen und sich aussuchen kann, mit wem er umgeht. Das ist ein großer Luxus.
    Geändert von paris (09.11.19 um 22:13:16 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    07.01.02
    Ort
    AUSTRIA
    Beiträge
    10,045
    Ja, stimme zu. Häufig am Telefon. Diese Woche hätte ich versucht eine Autowerkstatt zu erreichen. Rückruf wurde ignoriert und am nächsten Tag in der Werkstätte hätten die einfach eine neue Zündung bestellt, obwohl ich einen Termin zum Anschauen benötigt hätte. Ich bin abgewürgt worden und ins Ersatzteillager verbunden worden. Der hat mich zurückverbunden, da ich Recht hatte, aber es hob keiner mehr ab. Ich habe aufgelegt und mir eine kompetente Werkstatt etwas weiter weg gesucht. Aber die waren nett und haben zugehört. Strassenverkehr in der Stadt ist überall gleich. Jeder fährt wie er will. Ich denke mir das auch und auffallend sind die ab 75 plus *hust* Ebenso in der Arbeit- eher die älteren Kollegen, die pampig oder unfreundlich am Telefon sind. Traurig! Ich beherrsche mich, aber kaum aufgelegt muss ich schon laut im Büro meine Meinung äussern. Vor kurzem habe ich aber durch Zufall so jemanden in der Früh angetroffen und angesprochen. Derjenige war kurz baff, hat sich aber gefangen und etwas heruntergespielt . Jetzt am Tele jetzt sehr vorsichtig wie er spricht. Er ist ein Besserwisser und Grosskotz.
    Geändert von serendipiti (10.11.19 um 09:40:54 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    24.11.09
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1,968
    Im Straßenverkehr bin ich inzwischen auch nur noch genervt, besonders in Düsseldorf gewinne ich zunehmend den Eindruck, dass die Fahrer von PKW in den gehobenen Preisklassen der Meinung sind, besondere Rechte zu haben .... z. B. am Stau vorbeifahren und in letzter Minute in die Schlange einscheren etc. - das regt mich schon auch auf.

    Auch im Internet stelle ich zunehmend fest, dass Respekt und Benehmen rapide nachlassen.

    Im persönlichen Kontakt sind die allermeisten Menschen - Verkäufer, Zusteller etc. - zu mir sehr freundlich ... ich gebe mir aber auch immer Mühe, für jeden ein Lächeln oder freundliches Wort zu haben oder hier und da Späße mitzumachen. Und oft wird mir das auch gesagt, denn selbstverständlich ist das wohl für die wenigsten Kunden auch freundlich und wertschätzend zu den Dienstleistern zu sein. Die meisten Menschen spiegeln und es wird den wenigsten leicht fallen, nett und fröhlich zu sein, wenn das Gegenüber nicht sehr freundlich ist.
    Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

  10. #10
    Registriert seit
    18.03.02
    Beiträge
    2,973
    Anzeige
    Bei mir sind die negativen Erlebnisse die Ausnahme, meist bin ich sehr freundlich und man ist zu mir sehr freundlich.

    Eine Ausnahme passierte in der letzten Woche: ich hatte telefonisch einen Tisch im Restaurant reserviert, diesen aber per Mail abgesagt.
    Zur reservierten Zeit erhielt ich einen Anruf, ob ich noch gedächte, meinen Tisch einzunehmen. Ich erklärte, dass ich ihn per Mail abgesagt hätte und wurde daraufhin belehrt, dass das keine gute Idee sei. Unterschiedliche Medien zu nutzen sei so nicht vorgesehen.

    Ich glaube, dass ich eine sehr klare Ansprache gefunden habe, als ich fragte, wieso man die unterschiedlichen Möglichkeiten einräume, wenn man nicht möchte, dass sie genutzt werden.
    Das Gespräch war dann ziemlich schnell vorbei.

    Was ich damit sagen will: ich rufe oft auch so aus dem Wald, wie hineingerufen wird.

Ähnliche Themen

  1. Gibt es eigentlich noch...
    Von Anika im Forum That's Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.12, 21:33:32
  2. Gibt es eigentlich noch.......
    Von larafabienne im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.08.10, 21:46:14
  3. Gibt es eigentlich noch VPS?
    Von Steffi im Forum That's Life
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.07, 12:34:17
  4. Gibt es von MAC eigentlich noch...
    Von Lillie im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 14:19:39
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.02, 11:29:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •