Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Bio Hacking....

  1. #11
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    19,369
    Anzeige

    Ok....

  2. #12
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    31,627
    Also, mein Gehirn läuft 24/7/365 auf volle Pulle und lässt mir schon jetzt keine ruhige Minute. Noch mehr wäre kaum zu ertragen...
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  3. #13
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    31,627
    Die meisten hier haben ja ein gewisses Alter, aber vielleicht schieben wir den Thread noch ein bisschen, bis wir alle in der Geriatrie sitzen. Dann könnte das interessant werden
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  4. #14
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    25,145
    Zitat Zitat von Tommasina Beitrag anzeigen

    Ok....
    Wir sollten die Ärzte abschaffen.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  5. #15
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    11,975
    Ärzte sind leider auch nicht Antwort auf alle Fragen und Leiden

    Intensiv beschäftige ich mich auch nicht damit, aber ich nehme auch Dinge ein, die mein Leben positiv beeinflusst haben, erst mit Begleitung durch eine HP und jetzt bleibe ich dabei und ergänze ab und an etwas, Vermerke mir da auch Veränderungen und Auffälligkeiten und spreche das mit dem großen Bluttest auch beim Hausarzt an

  6. #16
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    25,145
    Zitat Zitat von Gonzo Beitrag anzeigen
    Ärzte sind leider auch nicht Antwort auf alle Fragen und Leiden
    Bio Hacking hat aber so gar nichts mit Leiden zu tun.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  7. #17
    Registriert seit
    28.08.18
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Bio Hacking hat aber so gar nichts mit Leiden zu tun.
    Kann man so nicht stehen lassen.
    Es ist auch eine sehr gute Option für Leute, die z B an Dysphorie leiden aber keine Psychopharmake nehmen möchten.

  8. #18
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,122
    Zitat Zitat von Jenna1982 Beitrag anzeigen
    Also bei Nootropika geht es darum, die Gehirnleistung zu optimieren oder auch das Wohlbefinden zu verbessern (Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit etc.). Jeder hat ja unterschiedliche Defizite, ich zB so Ansätze von ADS und so eine allgemeine Schlappheit. Die Seite, die ich nutze, ist leider Englisch aber wahnsinnig informativ und ausführlich zu den einzelnen Stoffen: nootropicsexpert.com/nootropics-list/
    Danke für den Link, dass ist sehr interessant! Wie sieht es denn aus, wenn man bereits ADs nimmt? Gibt es dazu Erkenntnisse oder Empfehlungen? Besser erst absetzen und dann experimentieren?
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  9. #19
    Registriert seit
    28.08.18
    Beiträge
    90
    Wie man da am besten vorgeht weiß ich leider nicht. Ich weiß nur, dass auf dem Blog mehrfach drauf hingewiesen wird, dass man, wenn man verschreibungspflichtige Meds nimmt, unbedingt recherchieren soll, ob es Wechselwirkungen mit den Mitteln gibt, die man versuchen will. Das deutet ja drauf hin, dass eine Überlappung stattfinden soll. Zum Beispiel niemals 5HTP mit SSRI zusammen nehmen.

    Hier hat er ein ziemlich informatives YT Video gemacht youtube.com/watch?v=gQcsDsOC5o0

    edit: wenn du hier ganz runterscrollst, da sind gerade ein paar Fragen und Antworten zu dem Thema SSRI & Nootropics nootropicsexpert.com/
    Geändert von Jenna1982 (12.11.19 um 19:48:15 Uhr)

  10. #20
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,122
    Anzeige
    Danke
    It's easy to be morose and hard to be happy.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •