Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Thema: Kaffeevollautomat ohne Milchbereitung

  1. #1
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,439

    Standard Kaffeevollautomat ohne Milchbereitung

    Anzeige
    Ich bin den nespresso leid, diese ewigen Kapseln, so praktisch das ist. Außerdem ist die Maschine kaputt - nun schau ich nach einem kleinen Ding, in das ich einfach Kaffeebohnen reinschütte und unten kommt Espresso raus - Test sagt, dass es da eine von Tchibo gibt, für privatcard-Kunden 200 Euro, kennt die jemand? Oder habt ihr andere Empfehlungen? Dieses ganze Milchgeschäume brauchen wir nicht...
    https://www.tchibo.de/tchibo-kaffeev...400134702.html
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  2. #2
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    54,710
    Ich kenne die Maschine nicht aber bei zweieinhalbtausend Bewertung mit über 4 Sternen kann sie eigentlich nur gut sein
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.07
    Beiträge
    15,215
    Es gibt 140 schlechte Bewertungen (1-3 Sterne) und in vielen davon steht, dass der Kaffee dünn ist oder nicht schmeckt.
    Von Natur aus sind alle Menschen gleich. Mir jedenfalls.

  4. #4
    Registriert seit
    26.04.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,380
    Wir haben die Tchibo Maschine, aus genau den von Janne genannten Gründen - Ersatz für Nespresso, kein Milchschäumgedös, eher kleine Maschine, preiswert (wissentlich, dafür natürlich keine geschmackliche Wunder erwarten zu dürfen, aber die erfüllt Nespresso ja nun auch nicht.)
    Uns sagt sie zu. Wir haben zwar länger mit diversen Bohnen und den Einstellungen probiert, aber nun passt es.
    "Das hier... ist von Mathilda."

  5. #5
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    54,710
    Zitat Zitat von LieseLotte Beitrag anzeigen
    Es gibt 140 schlechte Bewertungen (1-3 Sterne) und in vielen davon steht, dass der Kaffee dünn ist oder nicht schmeckt.
    ein paar Meckerköppe gibt es doch immer... bei über 2.500 Bewertungen finde ich, kann man 140 vernachlässigen
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  6. #6
    Registriert seit
    24.02.07
    Beiträge
    15,215
    Ich gehe eher davon aus, dass ein grosser Teil der guten Bewertungen gekauft ist und überlege, ob ich mit dem leben kann, was die "Meckerköppe" kritisieren.
    Von Natur aus sind alle Menschen gleich. Mir jedenfalls.

  7. #7
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,439
    Aber was Mathilda schreibt, ist genau das, was ich suche. Mein Mann trinkt Kaffee mit soviel Milch, dass es egal ist, wie der Kaffee schmeckt, ich mach mir auch oft Latte mit Hafermilch, und wir werden schon einen Espresso finden, der uns auch pur schmeckt. Welchen nehmt ihr denn, Mathilda??
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  8. #8
    Registriert seit
    26.04.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,380
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    Aber was Mathilda schreibt, ist genau das, was ich suche. Mein Mann trinkt Kaffee mit soviel Milch, dass es egal ist, wie der Kaffee schmeckt, ich mach mir auch oft Latte mit Hafermilch, und wir werden schon einen Espresso finden, der uns auch pur schmeckt. Welchen nehmt ihr denn, Mathilda??
    Wir kaufen gerne bei Coffeecircle.de Hier kann ich alle Bohnen für Espressovollautomaten empfehlen. Gibt auch Probierpakte dort (das sind auch schöne Weihnachtsgeschenke für Kaffeeliebhaber übrigens ) Mir gefällt sowohl der Geschmack als auch das Konzept.
    Wie nutzen für die Maschine ausschließlich Espressobohnen, auch wenns mal ein normaler Kaffee zwischendurch ist. Da lieb ich die Voreinstellung für den Americano. Das Mahlwerk kannst Du ebenfalls einstellen. Die Maschine spült übrigens immer durch, wenn Du sie anmachst. Der Wassertank ist nicht besonders groß. Aber für uns reicht das vollkommen, wer vorher Nespresso getrunken hat, wird mMn auch damit glücklich. Wenn man richtig guten Espresso gewohnt ist, siehts wahrscheinlich anders aus.
    Geändert von Mathilda (08.12.19 um 22:07:11 Uhr)
    "Das hier... ist von Mathilda."

  9. #9
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,439
    Danke!!
    Mein neuer Blog: fabshamans.berlin - schamanisches Leben in Berlin.

  10. #10
    Registriert seit
    26.08.07
    Beiträge
    3,439
    Anzeige
    Ich liebäugel auch mit der Maschine fürs Büro. Eben weil sie klein ist. Bitte unbedingt Bericht erstatten.
    An Bohnen kann ich Dir die hier empfehlen

    https://kaffeebraun.com/index.php/sh...abar-sona.html

    Falls Du irgendwie mal zufällig vorbei kommst (Liegt direkt an der A3 zwischen Frankfurt und Würzburg) unbedingt reingehen. Ich liebe diesen Laden. Wenn Kaffee geröstet wird, riecht man es im Auto beim vorbeifahren.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Kaffeevollautomat?
    Von simo im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.19, 08:32:12
  2. Kaffeevollautomat oder Nespressomaschine?
    Von Kuddel im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.01.19, 17:19:30
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.07.14, 23:00:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.13, 11:54:02
  5. Kaffeevollautomat gesucht
    Von glitzermaus im Forum That's Life
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.02.09, 15:06:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •