Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8 9 10
Ergebnis 91 bis 96 von 96

Thema: Overdressed im Büro

  1. #91
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    23,093
    Anzeige
    Zitat Zitat von Tommasina Beitrag anzeigen
    Vero moda gibts auch in Curvy

    ...
    Unter Curvy verstehen manche, das es auch 44 und 46 noch gibt...

    Kenne ich nicht, wußte ich nicht, aber ich schaue mal.
    46/48 mag ich an mir noch lieber (der Oberweite wegen), obwohl ich schon die ersten Hosen in 44/46 habe.

    Edit :
    Dann bin ich eher klassisch, weil die Kombi würde ich anziehen.
    Die Kombi aus schoko und beige mag ich nicht und steht mir nicht; beige gerne mit marineblau, was auch wieder eher klassisch wäre.
    Rot und Grün - jeweils zu Jeans, ok. Oder als Tartanmuster. Aber bei Colorblocking, danach klingt es für mich, bin ich raus.
    Geändert von juttali (14.02.20 um 13:40:16 Uhr)
    Never judge a book by its cover...

  2. #92
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    19,654
    Ja eben, so kennt man ja seinen eigenen Stil
    Ich wollte nur zeigen, dass man sich mit quasi identischem Ausgangsmaterial komplett unterschiedlich stylen kann, je nachdem, was man für Farben und Kombinationen wählt.
    Eben auch mit Mode aus Kettenläden....

  3. #93
    Registriert seit
    13.10.01
    Ort
    im Grünen
    Beiträge
    9,024
    Mango und Zara haben auch XXL

  4. #94
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    25,782
    Nur um das klar zu stellen, ich habe Masse nicht kritisiert. Aber Klasse ist nicht nur eine schicke Zusammenstellung.

  5. #95
    Registriert seit
    22.09.10
    Ort
    CH
    Beiträge
    19,654
    Hat auch niemand behauptet.
    Weder das eine noch das andere.

  6. #96
    Registriert seit
    11.09.05
    Beiträge
    5,284
    Anzeige
    Ich kenne das sehr gut, in den Krankenhäusern, in denen ich gearbeitet habe, war das immer wieder Thema. Ich war so ziemlich die einzige, die als Arbeitskleidung nur den weißen Mantel hatte - natürlich muss man drunter Privatkleidung tragen, das mochte ich auch gerne. Unter den Kolleginnen (absichtlich nicht gegendert) war das immer wieder Thema - die hatten alle von oben bis unten Arbeitskleidung an. Das war denen schlicht zu auffällig, was ich anhatte.

    "Wo willst du denn noch hin", "du bist ja geschminkt" etc. ist eher ein "nimm dich mal zurück, du fällst hier zu viel auf". Ich habe das geflissentlich ignoriert. Von einem Mann habe ich das in Jahren kein einziges Mal gehört, wo wir auch dem Kern der Story nahe wären.

Ähnliche Themen

  1. Vorschläge kochen im Büro im Büro für 10-12 Leute?
    Von Cordu im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.08.13, 18:07:09
  2. Im Büro
    Von Carrie Ann im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 08:14:37
  3. Neu: FKK im Büro
    Von Aladdin Sane im Forum That's Life
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.03, 14:00:31
  4. älter wirken, aber nicht overdressed
    Von Soraya im Forum That's Life
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.02, 09:23:42
  5. Nix zu tun im Büro
    Von im Forum That's Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.02, 10:30:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •