Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Barepro - Welche Farbe?

  1. #1
    Registriert seit
    15.02.18
    Beiträge
    324

    Standard Barepro - Welche Farbe?

    Anzeige
    Hallo,

    ich will Barepro Pudermakeup kaufen. Welche Farben findet Ihr schön? Natürlich kommt es auf die Haut an. Trotzdem interessiert mich, was Ihr für Farben habt. Ich hab letzte Woche schon mal 2 Farben auftragenlassen: Cool Beige und Warm Natural. Cool Beige fand ich vielleicht ein bisschen sehr hell (kalkig?), Warm Natural hatte einen leicht bräunlichen Stich. Es gibt noch die Farbe Natural, die wäre aber wohl zu rosa, meinte die Verkäuferin. Ich habe Angst, ich komme nach Hause und hab die falsche Farbe. Foundation kaufen finde ich immer so wahnsinnig schwierig.

    Kann jemand einen guten Rat geben?

    Danke!

  2. #2
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,528
    Sandstone hab ich, aber das hab ich dir glaube ich irgendwo schon mal geschrieben. Ich bin auch überfordert, ehrlich gesagt, mit dieser Auswahl bei bareminerals und habe dann immer das Gefühl, dass es noch was Besseres gibt. Aber bei der barepro brauchst du dir keine Sorgen zu machen, die passt sich gut an, wenn das warm natural passt, nimm die doch.

  3. #3
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    49,355
    Ich habe auch Warm Natural
    In a world that has decided, that it's going to lose its mind
    Be more kind, my friends, try to be more kind
    - Frank Turner -

  4. #4
    Registriert seit
    03.01.08
    Beiträge
    10,831
    Ich habe Natural.
    Und finde es auf der Haut aufgetragen nicht zu rosa. Aber das hilft im Einzelfall nicht weiter, man muss die für sich passende Farbe finden.


  5. #5
    Registriert seit
    03.01.08
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4,044
    Ich hätte Warm Light und Dawn abzugeben. Beide sind eher neutral-gelblich. Ich komme mit der Textur leider nicht klar. Komischerweise finde ich keinen großen Unterschied zwischen beiden, obwohl Erstere wesentlich dunkler sein sollte. Aber mit den Farben ist es eh so eine Sache bei BareMinerals...aber man muss dazu sagen, dass sich die Farben ganz gut der Haut anpassen. Man kann also nicht allzu viel falsch machen.

  6. #6
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    10,173
    Kennt jemand den Unterschied zwischen der "klassischen" MF und der Barepro? Ich bin kürzlich auf MF umgestiegen, mag sie auch, allerdings finde ich schnelles Auftragen mit einem Kompakt-Produkt ziemlich praktisch.
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  7. #7
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,528
    Naja, die klassische enthält nichts außer Mineralien, was ich für die Haut toll finde. Die barepro:
    Talc, Silica, Tetrahexyldecyl Ascorbate, Caprylic/Capric Triglyceride, Diphenyl Dimethicone/Vinyl Diphenyl Dimethicone/Silsesquioxane Crosspolymer, Diphenylsiloxy Phenyl Trimethicone, Triethoxysilylethyl Polydimethylsiloxyethyl Hexyl Dimethicone, Lauroyl Lysine, Magnesium Stearate, Dipentaerythrityl Hexahydroxystearate, Tocopherol, Tocopheryl Acetate, Methicone, Sorbitan Sesquiisostearate, Distearyldimonium Chloride, Pyridoxine Cyclic Phosphate, Chlorphenesin. May Contain (+/-): Mica, Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499), Titanium Dioxide (Ci 77891).

    Die klassische:
    Titanium Dioxide: 12.6%, Zinc Oxide 21.8% INACTIVE INGREDIENTS: Bismuth Oxychloride, Mica, Iron Oxides

    Ich mag die Textur bei der barepro und den Pinsel zum Einziehen, daher ist sie meine Reisefoundation. Die Benefit bricht schnell kaputt und ist auch nur mit dem Stinktier gut aufzutragen, was ich nicht gerne auf Reisen mitnehme, weil zu groß.

  8. #8
    Registriert seit
    03.08.10
    Beiträge
    2,717
    Die klassische mochte ich nicht so, ich fand, dass sie die Poren sehr betont.
    Die BarePro mag ich hingegen sehr gerne. Ich habe Natural für den Sommer, Sateen für den Winter und dazwischen beides gemischt.
    hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitergehen

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9,977
    Ich habe bei der barepro die Farbe Light Natural.

    Zum Vergleich zu Bobbie Brown: zwischen 2,5 und 3.


    Die Farbauswahl finde ich total schwierig und verwirrend. Allerdings hatte ich die Barepro bei QVC bestellt und dort gibt es eh nicht so viel Farben.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  10. #10
    Registriert seit
    06.06.06
    Beiträge
    3,763
    Anzeige
    Benutzt jemand die Farbe Fair und kann mir sagen, ob die extrem hell ist und vielleicht etwas rosastichig?
    Welchem Ton das bei Mac ungefähr entspricht?

Ähnliche Themen

  1. B: Bareminerals BarePro und PrimeTime
    Von Rosine im Forum Tauschboerse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.19, 15:11:58
  2. B: BarePro Pressed Powder Foundation
    Von Polarlicht im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.19, 14:19:30
  3. [B] Bareminerals - Original und Barepro
    Von ninibe im Forum Tauschboerse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.17, 16:26:28
  4. Welche Farbe ist das?
    Von LemonGirl im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 20:47:35
  5. Welche E/S farbe für...
    Von Honigbienchen im Forum Beauty
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.10.04, 11:26:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •