Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Elektrische Zahnbürste

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.08
    Ort
    Australien
    Beiträge
    14,710

    Standard Elektrische Zahnbürste

    Anzeige
    - welche habt ihr? Ich komme in dem ganzen Wirrwarr nicht klar, es gibt so viele und ich weiss nicht recht, ob ich wirklich mehrere hundert $$$ ausgeben kann/will, oder ob es eine günstige auch tut?

    Erfahrungsberichte bitte
    The clock is running. Make the most of today. Time waits for no man. Yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift. That's why it is called the present.

  2. #2
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,277
    Ich habe die Philips Sonicare Diamond Clean seit 2,5 Jahren und sie ist jeden Cent wert. Absolut kein Vergleich zu all den Braun/Oral-B Bürsten, die ich vorher hatte. Ich habe bei Amazon ca. 140 Euro bezahlt incl. Reiseetui, Ladeglas und einem Set mit Ersatzbürsten. Viel günstiger ist sie leider kaum zu bekommen.

    Ich nehme sie mittlerweile auch mit, wenn ich nur 2 Tage mit Handgepäck verreise, so unverzichtbar ist sie für mich geworden. Für mich eine klare Empfehlung!
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  3. #3
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    49,347
    Ich unterschreibe bei Shirl
    In a world that has decided, that it's going to lose its mind
    Be more kind, my friends, try to be more kind
    - Frank Turner -

  4. #4
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,928
    Ich habe die auch und fand sie toll, wenn nicht das Handteil seinen Geist aufgegeben hätte. Einmal wurde es in der Garantiezeit bereits ausgewechselt, jetzt ist es wieder defekt und die Garantie ausgelaufen. Bei Amazon liest man genau das auch in den Reviews und laut einem Verkäufer ist das Problem bekannt und man geht relativ kulant damit um. Aber ich bin doch in‘s Grübelm gekommen, ob es mir dafür nicht zu viel Geld ist.
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.05
    Beiträge
    11,840
    Zitat Zitat von HopiStar Beitrag anzeigen
    Ich habe die auch und fand sie toll, wenn nicht das Handteil seinen Geist aufgegeben hätte. Einmal wurde es in der Garantiezeit bereits ausgewechselt, jetzt ist es wieder defekt und die Garantie ausgelaufen. Bei Amazon liest man genau das auch in den Reviews und laut einem Verkäufer ist das Problem bekannt und man geht relativ kulant damit um. Aber ich bin doch in‘s Grübelm gekommen, ob es mir dafür nicht zu viel Geld ist.
    was genau war/ist kaputt?
    Z'samm halten!

  6. #6
    Registriert seit
    12.10.01
    Beiträge
    6,500
    Zitat Zitat von shirl69 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Philips Sonicare Diamond Clean seit 2,5 Jahren und sie ist jeden Cent wert. Absolut kein Vergleich zu all den Braun/Oral-B Bürsten, die ich vorher hatte. Ich habe bei Amazon ca. 140 Euro bezahlt incl. Reiseetui, Ladeglas und einem Set mit Ersatzbürsten. Viel günstiger ist sie leider kaum zu bekommen.
    Was genau ist denn der Unterschied?

    Ich habe mir vor einem Jahr eine recht teure von Oral B gekauft, meine erste elektrische und auf Empfehlung meines Zahnarztes. Diesen wow-Effekt, den man mit einer elektrischen Bürste angeblich haben soll, habe ich nicht empfunden. Von der Sonicare habe ich schon viel Gutes gelesen, aber ich scheue davor, nochmal so viel Geld auszugeben und dann ist es eigentlich auch nicht viel anders. Aber wenn es sich wirklich lohnt, wäre es eine Überlegung wert.
    Genau so is' es! Und wenn nicht, dann anders...


  7. #7
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    111,928
    Zitat Zitat von Coccinelle Beitrag anzeigen
    was genau war/ist kaputt?
    Das Handteil geht irgendwann einfach nicht mehr. Man kann sie dann natürlich noch als normale Handzahnbürste nutzen
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  8. #8
    Registriert seit
    30.11.03
    Beiträge
    14,277
    Zitat Zitat von Milla Beitrag anzeigen
    Was genau ist denn der Unterschied?
    Die meisten Oral-B Bürsten reinigen mit rotierender Bürste, die Sonicare reinigt mit Schall und hat im Vergleich fast doppelt soviele „Schwingungen“. Zumindest war das der Stand als ich mich das letzte Mal im Detail informiert habe. Im direkten Vergleich war die Oral-B eine lahme Krücke. Da gibt es jetzt aber auch neue Modelle, vielleicht sind sie mittlerweile besser.

    Ein Update der Sonicare gibt es aber mittlerweile auch schon: Die Diamondcare Clean Smart. Die haben einige Kollegen von mir und sind ebenfalls begeistert.
    It's easy to be morose and hard to be happy.

  9. #9
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    21,528
    Ich hab auch die Philips Diamond clean und schon das vierte Handteil, aber obwohl ich die Zahnbürste seit 2017 habe, haben sie mir die immer umsonst ausgetauscht. Insofern würde ich sie sehr empfehlen, ich hatte noch nie so ein tolles Gefühl auf den Zähnen und meine Zahnhygienikerin ist auch sehr zufrieden.

  10. #10
    Registriert seit
    20.09.06
    Beiträge
    10,002
    Anzeige
    Ich habe ebenfalls die Sonicare Diamond Clean. Ich habe sie seit über 5 Jahren in Gebrauch und finde sie deutlich besser als die Oral B, die ich vorher über Jahre in mehreren Ausführungen hatte.
    Ich hatte mit der Sonicare allerdings auch Probleme mit dem Handstück insofern, dass sie sich oft nicht anschalten lies, bzw. erst nach mehreren Versuchen. Ich habe sie allerdings nie eingeschickt. Irgendwann hatte sie sich dann mal nachts von selbst eingeschaltet und lief zwei Tage am Stück, ohne dass ich sie ausschalten konnte. Habe sie für die Zeit in die Garage ausgelagert. Die Garantie war da bereits abgelaufen, und ich habe ein neues Handteil gekauft. Das läuft seit etwa 2 Jahren ohne Probleme.
    Ich würde sie immer wieder kaufen. Sie ist teuer, keine Frage, aber man benutzt sie ja jeden Tag.
    „Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut.“ - Pippi Langstrumpf



Ähnliche Themen

  1. Elektrische Zahnbürste
    Von Primavera im Forum That's Life
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.06.14, 17:50:31
  2. elektrische Zahnbürste
    Von angeleye263 im Forum Beauty
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 15:14:35
  3. Elektrische Zahnbürste
    Von Kristina24 im Forum That's Life
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.05, 12:25:07
  4. Oral B elektrische Zahnbürste
    Von jennifer im Forum That's Life
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.09.05, 16:00:54
  5. Elektrische Zahnbürste
    Von sharkzzz im Forum That's Life
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.01.04, 11:29:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •