Seite 1049 von 1078 ErsteErste ... 49 549 949 999 1039 1047 1048 1049 1050 1051 1059 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10,481 bis 10,490 von 10778

Thema: Corona Virus

  1. #10481
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10,736
    Anzeige
    Delmenhorst hat einen Wert mittlerweile über 200 und ich gehe stark davon aus, daß der zweite Lockdown eintritt.
    Wieso schützt man nicht die alten Menschen, Kranken, Menschen mit Behinderung und lässt die Welle durchlaufen?

    Wer soll das alles bezahlen?
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  2. #10482
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    51,336
    Zitat Zitat von PEARLI Beitrag anzeigen
    Wieso schützt man nicht die alten Menschen, Kranken, Menschen mit Behinderung und lässt die Welle durchlaufen?
    Weil es nicht nur diese Gruppen schwer trifft.

  3. #10483
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    21,365
    Zitat Zitat von PEARLI Beitrag anzeigen
    Wieso schützt man nicht die alten Menschen, Kranken, Menschen mit Behinderung und lässt die Welle durchlaufen?
    Wie willst du denn die Alten, Kranken und Behinderten schützen? Wegsperren? Isolieren? Solch' drastische Maßnahmen sind nicht vom Grundgesetz gedeckt.

    Und die Welle durchlaufen lassen ist keine gute Idee. Wie Patty schon sagte - es trifft nicht nur Risikogruppen, sondern schwere Verläufe gibt es auch bei anderen. Und selbst bei denen, die nur leichte Symptome zeigen, können Spätfolgen auftreten. Das bedeutet ebenso Kosten für das Gesundheitswesen.

    Es gibt zudem bereits einige Fälle, in denen nachgewiesen wurde, dass Menschen bereits zweimal hintereinander am Covid 19 erkrankt sind. Man kann also nicht von einer Immunität ausgehen. Bevor man nicht mehr über das Virus weiß, ist "einfach durchlaufen lassen" keine gute Idee.
    H.G. eve

    Wozu braucht man ein Gehirn, wenn man es nicht benutzt?

  4. #10484
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    28,664
    Ein Hotel in Timmendorfer Strand ist jetzt betroffen: Drei Mitarbeiter sind aktuell erkrankt. Um die 100 Mitarbeiter sind in Quarantäne. 200 Gäste mussten abreisen.

    Passt grad gut.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  5. #10485
    Registriert seit
    01.08.02
    Beiträge
    2,824
    Ich habe Angst.
    Mich erschrecken die explodierenden Zahlen.
    I love Holidays!

  6. #10486
    Registriert seit
    21.12.08
    Beiträge
    7,582
    Ich muss gerade auch wieder neu lernen, mit meiner Angst umzugehen. Auch wenn ich nicht zur Risikogruppe gehören würde, würde ich sagen: Ich will diesen Mist nicht haben.
    Für die neurologischen Symptome (Geruchssinn etc.) scheint übrigens nicht das Virus verantwortlich zu sein, sondern unreife Antikörper, die falsch andocken, ich finde aber leider den Artikel nicht mehr, ich glaube, es war im Spiegel.

    Die zweite Welle scheint ja nun tatsächlich schlimmer zu werden, als die erste und wir sind erst Anfang Herbst. Und auch hier (Berlin-Süd) sind die Regale mit Mehl wieder leer, Wein scheint auch gehamstert zu werden (kann aber auch an den Sperrstunden liegen). Toilettenpapier im dm scheint noch genügend da zu sein, es gab gestern auch keine Beschränkungen (aber ich muss gestehen: mein Vorrat ist hier auch größer als normal ). Wir haben ein paar Sachen mehr im Vorratsschrank, dies aber schon seit Monaten, wegen evtl. Quarantäne.

    Was mich gestern irritiert hat: Frau Giffey sagt, es seien nicht die KITAS, die die Pandemie treiben würden, Kinder seien keine Spreader. Zu den Schulen aber: kein Wort. Und ein Freund, der im Senat arbeitet: es sind die Schulen, diese Zahlen werden aber nicht veröffentlicht. Ansonsten könnte Frau Scheeres (Bildungssenatorin B) auch gehen,was aus meiner Sicht kein Verlust wäre.
    Geändert von Heather (18.10.20 um 09:28:45 Uhr)
    In a real dark night of the soul it is always three o'clock in the morning (F.S. Fitzgerald)

    Es gibt nur eine Zeit, zu der es wesentlich ist, aufzuwachen - diese Zeit ist jetzt. (Der Erleuchtete)

    Lower your expectations...

  7. #10487
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    51,336
    Diesen Artikel fand ich ganz interessant:
    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...0-000173548967

  8. #10488
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    22,096
    Was diese doppelten oder wiederholten Infektionen angeht, gibt es davon gerade mal vier dokumentierte Fälle weltweit - mein Mann ist Arzt und hat das recherchiert. Das ist sehr wenig, und es passiert immer auch bei anderen Krankheiten, dass Menschen immunologisch nicht regelrecht reagieren. Darüber muss man sich keine Sorgen machen.

  9. #10489
    Registriert seit
    01.08.02
    Beiträge
    2,824
    Zitat Zitat von Heather Beitrag anzeigen
    Ich muss gerade auch wieder neu lernen, mit meiner Angst umzugehen. Auch wenn ich nicht zur Risikogruppe gehören würde, würde ich sagen: Ich will diesen Mist nicht haben.
    Für die neurologischen Symptome (Geruchssinn etc.) scheint übrigens nicht das Virus verantwortlich zu sein, sondern unreife Antikörper, die falsch andocken, ich finde aber leider den Artikel nicht mehr, ich glaube, es war im Spiegel.

    Die zweite Welle scheint ja nun tatsächlich schlimmer zu werden, als die erste und wir sind erst Anfang Herbst. Und auch hier (Berlin-Süd) sind die Regale mit Mehl wieder leer, Wein scheint auch gehamstert zu werden (kann aber auch an den Sperrstunden liegen). Toilettenpapier im dm scheint noch genügend da zu sein, es gab gestern auch keine Beschränkungen (aber ich muss gestehen: mein Vorrat ist hier auch größer als normal ). Wir haben ein paar Sachen mehr im Vorratsschrank, dies aber schon seit Monaten, wegen evtl. Quarantäne.

    Was mich gestern irritiert hat: Frau Giffey sagt, es seien nicht die KITAS, die die Pandemie treiben würden, Kinder seien keine Spreader. Zu den Schulen aber: kein Wort. Und ein Freund, der im Senat arbeitet: es sind die Schulen, diese Zahlen werden aber nicht veröffentlicht. Ansonsten könnte Frau Scheeres (Bildungssenatorin B) auch gehen,was aus meiner Sicht kein Verlust wäre.
    Ich habe mich gestern mit meiner Schwägerin unterhalten,die eine Freundin hat, die im Schulwesen arbeitet. Die sagt,es wird alles vorbereitet, weil die Schulen vermutlich Nov/ Dez wieder schließen.
    I love Holidays!

  10. #10490
    Registriert seit
    21.12.08
    Beiträge
    7,582
    Anzeige
    Ja, das glaube ich auch. In Neukölln korrelierte der Beginn der starken Ausbreitung mit Fällen in diversen Schulen, darunter auch die berühmte Rütli-Schule mit Kindern aus eher bildungsfernem Milieu (ich meine das explizit NICHT wertend). Es wurde ausdrücklich von "Fällen", nicht von "Ausbrüchen", gesprochen, in Quarantäne mussten meist nur die Kinder, die direkt neben dem infizierten Kind gesessen hatten.
    Was mich wirklich entsetzt hat, ist die Tatsache, dass zumindest Berliner Lehrer keine berufliche E-mail-Adresse haben (hatten?). Gibt es da keine Netzwerke? Greifen die nicht auf digitalisierte Daten zu?
    Geändert von Heather (18.10.20 um 10:27:37 Uhr)
    In a real dark night of the soul it is always three o'clock in the morning (F.S. Fitzgerald)

    Es gibt nur eine Zeit, zu der es wesentlich ist, aufzuwachen - diese Zeit ist jetzt. (Der Erleuchtete)

    Lower your expectations...

Ähnliche Themen

  1. Fieser Virus (PC)
    Von Suha im Forum That's Life
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.06, 14:51:26
  2. Scheiss Virus...
    Von Moonie im Forum That's Life
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.03, 23:41:50
  3. virus?????
    Von nici im Forum That's Life
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.03, 16:11:55
  4. Virus-Warnung von AOL?
    Von Cherish im Forum That's Life
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 22:05:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •