Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Beste (dauerhafte) Haarfarbe für zu Hause gesucht

  1. #21
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    13,327
    Anzeige
    @Vivian: Da gibt es doch z. B. von Poly Diadem diese Ansatzfärbesets, die nur 10 Min. einwirken müssen. Die nehme ich auch für zwischendurch.

    @Juttali: Ja, die Längen schneide ich selbst, habe aber auch ganz glatte Haare und schneide sie stumpf, also alle gleich lang: Ich binde einen tiefen Pferdeschwanz, etwas weiter unten noch einen, und schneide dann knapp über dem unteren ab.

    Oder einen Stufenschnitt: Haare einfach kopfüber schneiden.
    Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später.

  2. #22
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,270
    Ja, hab ich früher mit kurzem Haar schonmal verwendet. Aber mit langen Haaren geht das nicht. Da sieht man nach ein paar Monaten tatsächlich aus wie ein Streifenhörnchen.
    Vielleicht geht das nur wenn man zum Färbe auch Farbe von Poly verwendet... keine Ahnung. Ich musste im Anschluss nochmal richtig komplett überfärben.
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  3. #23
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,592
    Farbiges Trockenshampoo kaschiert graue Ansätze auch etwas (zumindest bei brünetten Haaren).

  4. #24
    Registriert seit
    25.09.01
    Beiträge
    40,592
    Zumindest Nivea und Batiste.

  5. #25
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    23,658
    Zitat Zitat von Corinne Beitrag anzeigen
    ...

    @Juttali: Ja, die Längen schneide ich selbst, habe aber auch ganz glatte Haare und schneide sie stumpf, also alle gleich lang: Ich binde einen tiefen Pferdeschwanz, etwas weiter unten noch einen, und schneide dann knapp über dem unteren ab.

    Oder einen Stufenschnitt: Haare einfach kopfüber schneiden.
    Dieses Kopfüberschneiden habe ich schon mal gesehen...
    Ich habe Stufen und werde schon was hin kriegen. Bei Locken nicht tragisch und dann freue ich mich "hinterher" auf den Friseur umso mehr. Gessica wird Verständnis haben für meinen Laienversuch.
    Pony mache ich auf jeden Fall, Längen vielleicht nicht, mal sehen...
    Never judge a book by its cover...

  6. #26
    Registriert seit
    14.05.13
    Beiträge
    2,281
    ich nehme für zwischendurch gerne mal das Ansatzset von Rossmann oder dm. Da ich sonst nur mit Pflanzenfarbe färbe, dauert das manchmal einfach zu lang. In 10 Minuten ist der Ansatz weg. Habe aber nur schulterlanges Haar... Übrigens schneide ich mir schon seit ca. 1 Jahr selber die Haare. Ich war es leid so viel Geld auszugeben und genauso auszusehen wie vorher. Stufenschnitt, ab und an mal nachschneiden - funktioniert wunderbar. Habe mir damals bei amazon so ein günstiges Scheren-Set besorgt

  7. #27
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    23,658
    Das hatte ich auch überlegt zu bestellen, aber das hat jetzt eeewige Lieferzeiten und ich muss das ja hoffentlich nicht öfters machen...

  8. #28
    Registriert seit
    10.07.08
    Ort
    München
    Beiträge
    843
    Ich schwöre auf Poly color von Schwarzkopf. Da nehme ich schon seit Jahren die Farbe Schokobraun (Nr. 44). Ich finde, das ist die schönste Farbe, die ich jemals hatte, sogar schöner als die Farben, die ich vom Friseur bekommen habe. Aus Faulheit habe ich mir bisher immer beim Friseur gleich mitfärben lassen, und jetzt freue ich mich direkt drauf, wieder selber zu färben. Einziges Manko: Man muss ein extra Gefäß zum mischen bereithalten. Ansonsten kann ich nur positives berichten: Sie tropft nicht, lässt sich easy von der Haut waschen wenn mal was daneben geht. Sie blutet kaum aus, man hat also nicht tagelang dreckige Handtücher. Sie hält lange (bzw. nicht weniger gut als andere Farben) und wird mit der Zeit irgendwie immer schöner . Wenn diese Farbe mal vom Markt genommen wird, dann werde ich bunkern wie bekloppt und dann ein bisschen weinen, wenn mein Vorrat zur Neige gehen wird.

  9. #29
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,270
    Meine Farbnummer von Syoss ist überall ausverkauft, ist dieses Schokbraun etwas rötlich oder sieht das nur auf den Bildern so aus?
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  10. #30
    Registriert seit
    10.07.08
    Ort
    München
    Beiträge
    843
    Anzeige
    Zitat Zitat von vivian Beitrag anzeigen
    Meine Farbnummer von Syoss ist überall ausverkauft, ist dieses Schokbraun etwas rötlich oder sieht das nur auf den Bildern so aus?
    Das ist ein sehr sehr warmes braun, aber ohne offensichtlichen rotstich (jedenfalls kommt er bei mir nicht so durch). Ich finde rote Haare toll, aber nicht an mir. Deshalb soll meine Haarfarbe nicht aus kilometerweiter Entfernung: "Hallo kuck, rot gefärbt" schreien

    Es gibt nur eine Farbe, die ich noch schöner finde. Die hat mir mein Friseur immer draufgetan. Die Farbe ist von Kevin Murphy. Leider ist mir der Friseur insgesamt zu teuer, deshalb gehe ich nicht mehr hin. Meint ihr man kann ganz dreist nach der Farbnummer fragen?
    Geändert von Mikasha (26.03.20 um 06:02:01 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.14, 14:44:53
  2. Kuschelpulli für zu Hause gesucht
    Von deelite im Forum That's Life
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.09.10, 11:48:33
  3. Ein neues zu Hause gesucht...
    Von Mrs Darcy im Forum Tauschboerse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.07, 14:24:34
  4. Nebenjob von zu Hause aus gesucht...
    Von kati24 im Forum That's Life
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.04, 21:05:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •