Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81

Thema: Pediküre in Zeiten von Corona

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.03
    Beiträge
    3,100

    Standard Pediküre in Zeiten von Corona

    Anzeige
    Normalerweise würde ich jetzt zu meinem Podologen gehen, damit meine Füße weich und schön werden. Das geht jetzt nicht und ich habe mir vor ein paar Tagen einen Bimsstein bestellt (leider hat dm nur welche aus Plastik und das möchte ich nun nicht ins Wasser reiben).

    Ich hoffe, er kommt bald an. Wie sieht denn Eure Fußbehandlung zu Hause aus? Habt Ihr Tipps für mich?

  2. #2
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,347
    Ich gehe auch ohne Corona nur 1-2 mal pro Jahr zur Fußpflege. Den Rest mache ich selbst. Ich hab immer noch die tolle Fußfeile,
    die hier mal ein Hype (aus Korea?). Ansonsten eine schöne Fußbutter und ein elektrisches Nagelpflegegerät mit so Aufsätzen.
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  3. #3
    Registriert seit
    17.10.03
    Beiträge
    3,100
    Würdest du vielleicht noch ein bisschen mehr erzählen? Wie genau wendest du die Feile an? Nass? Trocken? Wie oft?

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13,413
    Ich habe auch die Korea Pfeile, finde sie aber nicht überzeugend. Ich liebe den Scholl Velvet Smooth Pro, den wende ich einfach (meist 1x die Woche) unter der Dusche oder nach der Dusche an und alles gut.

    Ich hätte aber gerne noch ein Nagelpflegegerät, da wäre ich für Tipps dankbar

  5. #5
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55,347
    Ich benutze die Feile im Sommer öfter als im Winter, da ist die Hornhautbildung viel geringer. Im Sommerhalbjahr -also ab jetzt- durch das Barfußlaufen deutlich mehr. Ich feile nach dem Duschen also wenn die Hornhaut noch feucht ist. Aber die Feile kann man auch trocken anwenden. Anschließend massiere ich Fußbutter ein, 1-2 mal pro Woche würde ich sagen. An den anderen Tagen reicht die normale Bodylotion, da kriegen die Füße halt auch was ab.
    Nägel kürze ich nach Bedarf. Wenn die Zeit der offenen Schuhe beginnt, kommt noch Nagellack dazu.

    Wenn man mit elektrischen Geräten an die Nägel geht, sollte man anfangs vorsichtig sein bis man den Dreh raus hat. Ich poliere zum Schluss damit auch die Nagelplatte, dann hält der Lack besser.



    Zitat Zitat von Maja Beitrag anzeigen
    Ich habe auch die Korea Pfeile,
    tu dir nicht weh damit
    If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen

  6. #6
    Registriert seit
    27.01.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13,413
    Ups

  7. #7
    Registriert seit
    20.09.06
    Beiträge
    10,071
    Ich war noch nie bei der Fußpflege, ich mache das immer selbst. Ich habe auch diese Hornhautfeile aus Korea (meine ist aber nicht aus Korea, sondern hier gekauft; sieht aber ebenso aus) und noch eine aus dem DM. Ich feile vor dem Duschen.
    Ich würde gerne die Füße auch mal von unten eincremen und nicht nur obendrauf. Wie und wann macht ihr das denn? Ich möchte keine speckigen Tapsen auf dem Boden haben. Oder zieht ihr direkt immer Socken darüber?
    „Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut.“ - Pippi Langstrumpf



  8. #8
    Registriert seit
    31.05.00
    Ort
    Essen
    Beiträge
    14,063
    Ich creme die Füße nach jedem Duschen ein, vor allem die Unterseite. Während das einzieht, creme ich dann denn Rest des Körpers ein, danach gehts in Pantoffel.
    Viele Grüße, Lilalucy

  9. #9
    Registriert seit
    20.06.10
    Ort
    München
    Beiträge
    2,619
    Ich hab auch die Korea Feile und benutze die etwa zweimal die Woche vor dem Duschen. Nagellack nehme ich nur im Sommer. Vor dem Schlafen creme ich die Füße dick mit Fußcreme ein und ziehe Socken drüber. Auch im Sommer

  10. #10
    Registriert seit
    24.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16,441
    Anzeige
    Zitat Zitat von Nele S Beitrag anzeigen
    Ich war noch nie bei der Fußpflege, ich mache das immer selbst. Ich habe auch diese Hornhautfeile aus Korea (meine ist aber nicht aus Korea, sondern hier gekauft; sieht aber ebenso aus) und noch eine aus dem DM. Ich feile vor dem Duschen.
    Ich würde gerne die Füße auch mal von unten eincremen und nicht nur obendrauf. Wie und wann macht ihr das denn? Ich möchte keine speckigen Tapsen auf dem Boden haben. Oder zieht ihr direkt immer Socken darüber?
    Ich mach das abends vorm Schlafengehen im Bett. Da sind dann auch gleich die Hände gut mit versorgt.
    Mache mir Gedanken über Hautpflege und Make Up. Mein Handy behauptet hartnäckig "kein Gesicht erkannt".

Ähnliche Themen

  1. Corona Virus
    Von niki*b im Forum That's Life
    Antworten: 7721
    Letzter Beitrag: 04.06.20, 06:44:25
  2. Ideen in den eigenen Wänden a la Corona
    Von Hanseatenilla im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.04.20, 08:15:22
  3. Pflege während de Corona Krise
    Von ena80 im Forum Beauty
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.04.20, 06:54:26
  4. Sport@home wg Corona
    Von LieseLotte im Forum Diät & Fitness
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.04.20, 00:32:10
  5. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
    Von Exuser28 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 2672
    Letzter Beitrag: 14.02.19, 20:05:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •