Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81

Thema: Pediküre in Zeiten von Corona

  1. #21
    Registriert seit
    29.08.09
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1,219
    Anzeige
    Zitat Zitat von Sternchen1 Beitrag anzeigen
    Ich habe vor einer Woche eine Fußmaske gemacht und zwar eine von denen, wo sich die Haut nach 2-5 Tagen beginnt zu schälen.
    Seitdem der Prozess so gut wie durch ist, habe ich seidenweiche Füße.
    Den Rest mache ich selbst mit Nägel feilen, Nagelhaut entfernen und lackieren.
    Eingecremt werden die Füße immer abends und dann kommen Socken drüber.
    sternchen, magst du mal die Marke nennen?
    Liebe Grüße
    Catweezle

  2. #22
    Registriert seit
    25.02.07
    Beiträge
    5,289
    @Catweezle

    Von Balea gibt es eine. ...bei mir wirkt sie gut, meine Füße pellen sich....
    Lieben Gruß

    Andrea

  3. #23
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    24,207
    Zitat Zitat von Sternchen1 Beitrag anzeigen
    Ich habe vor einer Woche eine Fußmaske gemacht und zwar eine von denen, wo sich die Haut nach 2-5 Tagen beginnt zu schälen.
    Seitdem der Prozess so gut wie durch ist, habe ich seidenweiche Füße.
    Den Rest mache ich selbst mit Nägel feilen, Nagelhaut entfernen und lackieren.
    Eingecremt werden die Füße immer abends und dann kommen Socken drüber.

    So eine Schälerei werde ich wahrscheinlich heute starten.
    Habe beim Umzug noch einige dieser "Fußbehandlungen" gefunden und heute hätte ich die Zeit es einwirken zu lassen...
    Never judge a book by its cover...

  4. #24
    Registriert seit
    14.06.00
    Ort
    LD, RLP
    Beiträge
    3,262
    Zitat Zitat von Catweezle Beitrag anzeigen
    sternchen, magst du mal die Marke nennen?
    Ja klar, es ist die von Balea, die grüne Packung.
    Heutzutage kennt man von allem den Preis, aber von nichts den Wert!
    (Oscar Wilde)


    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" (M.Gandhi)

  5. #25
    Registriert seit
    13.08.04
    Beiträge
    14,012
    Ich nehme mir derzeit mehr Zeit für die Fußpflege, da ich morgens nicht hektisch los muss und endlich mal dazu komme, jeden Morgen die Füße mit Fußcreme und die kritischen Stellen mit Hornhautbalsam einzucremen, bevor ich Socken anziehe. Ich mache meine Fußpflege aber meist selbst.

    Ansonsten benutze ich ca. einmal in der Woche in der Badewanne den blauen Pedikürestein von Balea. Ich habe viel Hornhaut, da ich viel zu Fuß laufe. Ich hoffe, dass ich die Stellen, die immer mistig aussehen, jetzt mal so richtig in den Griff bekomme.

  6. #26
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    24,207
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    So eine Schälerei werde ich wahrscheinlich heute starten.
    Habe beim Umzug noch einige dieser "Fußbehandlungen" gefunden und heute hätte ich die Zeit es einwirken zu lassen...
    So. Nicht geschafft und morgen passt das nicht in den Plan, deswegen am Freitag, in aller Ruhe, nach dem Frühstück.

  7. #27
    Registriert seit
    12.08.11
    Beiträge
    1,113
    Tun denn diese Schälmasken weh ?

    Habe etwas Respekt davor, dass irgendwo eine Mini-Verletzung am Nagel ist, die ich nicht mal wahrnehme, und dann die Maske zu fiesen Beschwerden führt.

  8. #28
    Registriert seit
    07.06.06
    Beiträge
    18,133
    Nein, tut nix weh. Brachten mir aber such rein gar nichts, außer diesem fiesen Schälprozess.

  9. #29
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    8,954
    Das Schälen hat mir schon was gebracht, die Füße werden echt zart davon. Leider hält der Effekt nicht sehr lange, nach ein paar Wochen sahen meine Füße aus wie vorher.
    Ich hab auch die Koreafeile, die ist super! Leider vergessen ich oft einzucremen

  10. #30
    Registriert seit
    20.07.07
    Beiträge
    8,820
    Anzeige
    ich gehe auch regelmässig zur Pediküre (und Maniküre), und es nervt mich jetzt schon dass die geschlossen sind.

    meine Haut ist sehr trocken, ich benutze also alle paar Tage einen Bimsstein unter der Dusche und creme jeden abend im Bett meine Füsse ein. Sommer wie Winter.

    Nägel kürzen und polieren mach ich zwischen den Pediküre Terminen immer auch selber. lackieren ebenso.

    meine Füsse sind mein Spleen, die müssen das ganze Jahr top gepflegt sein ...

Ähnliche Themen

  1. Corona Virus
    Von niki*b im Forum That's Life
    Antworten: 7688
    Letzter Beitrag: 01.06.20, 10:36:40
  2. Ideen in den eigenen Wänden a la Corona
    Von Hanseatenilla im Forum Leckerschmecker
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.04.20, 08:15:22
  3. Pflege während de Corona Krise
    Von ena80 im Forum Beauty
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.04.20, 06:54:26
  4. Sport@home wg Corona
    Von LieseLotte im Forum Diät & Fitness
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.04.20, 00:32:10
  5. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
    Von Exuser28 im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 2672
    Letzter Beitrag: 14.02.19, 20:05:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •