Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Hässliche Adern. Was machen?

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.06
    Beiträge
    853

    Standard Hässliche Adern. Was machen?

    Anzeige
    Mich stören seit einiger Zeit sichtbare Adern. Es sind keine Krampfadern, sondern gerade Adern. Ich habe nicht viel Fett was sie verdecken könnte. Durch Sport werden sie noch sichtbarer. Am Bein habe ich eine Ader, die quer über das Schienbein geht. Ich traue mich nicht mal mehr Kleider zu tragen. Kann man dagegen was machen? Ich befürchte mal eher nicht...

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,974
    Ich nehme an, diese Frage wird dir nur ein Phlebologe richtig beantworten können. Wenn es tatsächlich eine gesunde Vene ist, wird er dir sicherlich davon abraten, sie wegspritzen zu lassen. Sollte es doch eine Krampfader sein, dann könnte man sie veröden lassen.

    LG
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  3. #3
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    22,323
    Diese Erscheinung an den Schienenbeinen habe ich auch, seit ich soviel laufe und Rad fahre. Ich finde das ok, das ist halt so, gesunde Venen, darüber kann man sich doch freuen.

  4. #4
    Registriert seit
    18.03.02
    Beiträge
    3,219
    Ich glaube nicht, dass man etwas dagegen tun kann.
    Wenn wenig Fettgewebe drüber liegt, sind die Adern gut sichtbar - das sieht man viel bei Ausdauersportlern und/ oder sehr schlanken Menschen.

    Ich habe das auch und lass mich auf keinen Fall davon abhalten Kleider und Röcke zu tragen.
    Und wahrscheinlich sieht das eh kaum einer außer Dir selbst und wenn, stört es auch niemanden.

    Diese Ader, die vom Sprunggelenk bis zum Knie sichtbar ist, hätte ich zwar auch lieber nicht so sichtbar, da das alternativlos ist, schau ich halt beim Ankleiden nicht so genau hin. Vielleicht ist ignorieren auch eine Option für Dich.

  5. #5
    Registriert seit
    24.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17,142
    Ich würde sie auch als Zeichen eines schlanken und eher sportlichen oder aktiven Menschen sehen und nicht als Makel.

    Ansonsten finde ich ja, dass Beine oftmals von einer schönen Strumpfhose profitieren. Eine gute Strumpfhose mit feinem Maschenbild und der richtigen Hautfarbe softet alle vermeintlichen Makel.
    Mache mir Gedanken über Hautpflege und Make Up. Mein Handy behauptet hartnäckig "kein Gesicht erkannt".

  6. #6
    Registriert seit
    22.02.12
    Beiträge
    145
    Hallo Ena, ich würde bei einem Venenarzt nachfragen. Vielleicht kann er die Venen veröden. Hab ich auch schon machen lassen.

    Lg Leni

  7. #7
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    22,323
    Mein Mann macht das beruflich und hat mir gesagt, dass das gesunde Venen sind, die man eben sieht, weil ich sehr viel laufe. Mich stört das weniger, wenn ich Selbstbräuner an den Beinen benutze, was ich von Frühling bis Herbst auch tue, weil meine Beine nicht so gut bräunen wie der Rest des Körpers. Eine Strumpfhose würde ich niemals freiwillig anziehen, ich hasse das Gefühl an den Beinen, ich freue mich, wenn es so warm ist, dass ich das nicht mehr brauche. Außerdem sind Strumpfhosen in Sandalen für mich ein no go.

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    14,464
    Bei mir sieht man die Venen auch, weil ich viel laufe, und Strumpfhosen im Sommer mag ich auch nicht. Ich benutze manchmal die Spray on leg Foundation von Art Deco, wenn die Beine noch etwas blass aussehen.

    Rockin' Body Leg Shine von Victorias Secret ist ein Stick, der auch ein wenig tönt, aber vor allem einen Schimmer bringt. Den nehme ich, wenn die Beine dann schon etwas gebräunt sind.
    Wenn durch das Volk die grimme Seuche wütet,
    soll man vorsichtig die Gesellschaft lassen.
    Auch hab' ich oft mit Zaudern und Verpassen
    vor manchen Influenzen mich gehütet.
    - J. W. von Goethe -

  9. #9
    Registriert seit
    12.04.06
    Beiträge
    853
    Danke für die Antworten. Selbstbräuner ist eine gute Idee. In den letzten Jahren hatte ich von Biotherm diese BB Bodylotion. Ich fand sie super, aber jetzt scheint sie nicht mehr im Sortiment zu sein. Bei Victorias Secret bin ich mir nicht sicher ob ich das in der Schweiz bekomme?!

  10. #10
    Registriert seit
    10.02.07
    Beiträge
    14,464
    Anzeige
    Den Stick von Victorias Secret hatte ich in Reykjavik im Duty Free im Flughafen gekauft
    Wenn durch das Volk die grimme Seuche wütet,
    soll man vorsichtig die Gesellschaft lassen.
    Auch hab' ich oft mit Zaudern und Verpassen
    vor manchen Influenzen mich gehütet.
    - J. W. von Goethe -

Ähnliche Themen

  1. hässliche Brüste
    Von Miranda24 im Forum Beauty
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.14, 00:06:18
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.06.10, 16:34:57
  3. Hilfe! Adern im Gesicht...
    Von golightly im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.09, 00:06:36
  4. blaue adern unterm auge!
    Von miss made im Forum Beauty
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 10:23:55
  5. hevortretende Adern am Busen
    Von Renates im Forum Beauty
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.02, 18:35:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •