Seite 7 von 17 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 168

Thema: Urlaubspläne in der aktuellen Situation

  1. #61
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    29,796
    Anzeige
    Zitat Zitat von Hekate721 Beitrag anzeigen
    Ich beneide dich! Mein Fitness Studio macht erst wieder am 8.6. auf.
    Erinnerst du dich an den Mann mit den Handschuhen? Das ist mein Mit-Trainierender .
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  2. #62
    Registriert seit
    09.06.13
    Beiträge
    1,377
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Erinnerst du dich an den Mann mit den Handschuhen? Das ist mein Mit-Trainierender .
    Ich erinnere mich, ein Arzt. Das mit den Handschuhen habe ich mit jetzt auch schon überlegt.

  3. #63
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    29,796
    Zitat Zitat von Hekate721 Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich, ein Arzt. Das mit den Handschuhen habe ich mit jetzt auch schon überlegt.
    Genau, ein Arzt - der sehr genau aufpasst.

    Und zum Thema, die Hotels dürfen hier aktuell 60 % auslasten und sind bis in die Woche nach Pfingsten ausgebucht. Aber auch die Buchungen für den Hochsommer laufen wohl erfreulich gut.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  4. #64
    Registriert seit
    09.01.14
    Ort
    in der schönsten Stadt der Welt
    Beiträge
    1,963
    Ich weiß immer noch nicht was ich machen soll - weiter auf Slowenien Anfang Juli hoffen, oder stornieren und versuchen, etwas in D zu buchen? Ich glaube, ich möchte nicht über zwei Grenzen fahren müssen mit wer weiß welchen Kontollen und Einschränkungen... Andererseits würde ich super gerne dort wandern gehen...

  5. #65
    Registriert seit
    20.03.07
    Ort
    Andalusien
    Beiträge
    512
    Auf Fliegen hätt ich auch keinen Bock. Wenn ich noch in Deutschland wohnen würde, würde ich in den bayrischen Wald fahren. An Orte aus meiner Kindheit. Wandern, gut essen und relaxen.
    Nun lebe ich ja in unmittelbarer Nähe zum Mittelmeer und auch hier wissen wir noch nicht, wie die genauen Vorschriften aussehen werden. Strände werden sicherlich mit Abständen geöffnet, möglicherweise ist sogar das Duschen am Strand untersagt, vielleicht gibt es auch eine zeitliche Begrenzung. Wir warten mal ab, aber ich gehe davon aus, dass wir nicht so häufig zum Strand gehen wie sonst. Anstatt mit dem Auto und dem ganzen Gedöns für den ganzen Tag eher mit dem Fahrrad morgens früh für 1, 2 Stunden und zurück. Man muss halt versuchen das Beste aus dem ganzen Mist zu machen.

  6. #66
    Registriert seit
    12.04.06
    Beiträge
    854
    Ich musste meinen Urlaub im März abbrechen und mein Urlaub für Juni wurde storniert. Im Juli gehts dann nach Südffankreich und im August nach Griechenland. Ich buche alle Reisen jeweils ende Jahr für das nächste Jahr. Ich habe keine Angst zu fliegen, würde mir bei der Swiss aber eine Maskenpflicht wünschen (die Schweizer tun sich extreeem schwer damit..). Voller als die S-Bahn kann das Flugzeug ja nicht sein. Ausserdem muss ich wirklich mal raus aus der Schweiz, mein Nervenkostüm ist sehr dünn gerade..und der Dichtestress geht mir sehr auf den Kecks..

  7. #67
    Registriert seit
    02.10.01
    Beiträge
    3,239
    Keine Urlaubspläne. Wir bleiben daheim. Anfang Juli sollte Besuch kommen, wir haben uns geeinigt, das auf nächstes Jahr zu verschieben. Mittlerweile wurden die Flüge von der Fluggesellschaft storniert. Sehr gerne würde ich meine Eltern wieder einmal besuchen; das dauert wohl ebenfalls noch lange bis es soweit ist.

  8. #68
    Registriert seit
    31.07.15
    Ort
    London
    Beiträge
    1,822
    Zitat Zitat von Dreamer Beitrag anzeigen
    ...Sehr gerne würde ich meine Eltern wieder einmal besuchen; das dauert wohl ebenfalls noch lange bis es soweit ist.
    Da sagst du was. Familie haben wir seit Weihnachten nicht mehr gesehen (außen per Telefon), meine Großeltern bereits seit 1.5 Jahren. Normalerweise sehe ich sie einmal im Jahr. Unter normalen Umständen wären auch unsere Eltern in der Zwischenzeit bei uns gewesen.
    "That men do not learn very much from the lessons of history is the most important of all the lessons of history."

    Aldous Huxley

  9. #69
    Registriert seit
    02.10.01
    Beiträge
    3,239
    DAS ist das Schwierige für mich an der ganzen Situation. Die Familie nicht sehen zu können. Nicht das Tragen von Masken und Handschuhen oder nicht bummeln etc. zu können. Telefonieren reicht einfach nicht.

  10. #70
    Registriert seit
    20.03.07
    Beiträge
    20,738
    Anzeige
    Wir fahren Ende Juni eine gute Woche an die Ostsee. Wir haben ein Appartement und können uns selbst versorgen. Essen gehen wir nur, wenn wir vernünftig draußen sitzen können. Am Strand sollte es gehen und wenn es direkt am Hotel zu voll ist, suchen wir uns einen anderen.

Ähnliche Themen

  1. Urlaubspläne 2015
    Von *LV* im Forum That's Life
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 10.08.15, 07:40:36
  2. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 11.09.12, 19:37:55
  3. Urlaubspläne für den Sommer?
    Von jennifer im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 16:41:11
  4. Urlaubspläne @work
    Von HopiStar im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.03, 10:42:23
  5. Erklärung und Ausgang der Situation
    Von Shiva im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 23:42:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •